Standard Template kann nicht kopiert werden

  • Hallo,
    ich habe heute verzweifelt versucht, das "BEEZ3" Template zu kopieren. Folgender Fehler erscheint:


    Zitat

    Fehler bei der Template-Installation.
    Das neue Template kann nicht vom temporären Verzeichnis installiert werden.


    Die Verzeichnisrechte sind alle korrekt gesetzt, es handelt sich um eine Standard-Installation, in der ich noch keine anderen Anpassungen vorgenommen habe.
    Woran kann das liegen? Ich finde nirgends eine Information dazu.


    Vielen Dank
    Gruß Tom

    Zitat

    Lass den Lärm anderer Leute Meinungen nicht deine eigene innere Stimme ertränken. Und am wichtigsten: Hab Mut, deinem Herzen und deinerIntuition zu folgen. Irgendwie wissen sie bereits, was du wirklich willst.Alles andere ist sekundär.Steve Jobs

  • Hallo,
    vielen Dank für Eure Antworten, ich gehe dann mal etwas ins Detail:


    @astrid
    Wie 'NinjaTurtle' schon schrieb: Es wird nicht empfohlen und ich möchte gern das originale, "saubere" Template parallel behalten, um ggf. schnell Tests auszuführen, sollte mal etwas mit dem zu ändernden Design nicht funktionieren.


    @firstlady
    Hier erst einmal der genaue Ablauf:
    Im Backend gehe ich auf "Erweiterungen -> Templates", dort wechsele ich oben links von "Stile" auf "Templates". Anschließend klicke ich in der Spalte "Templates" auf "Beez3 Details und Dateien". Oben links im waagerechten Menü klicke ich "Template kopieren" und im sich dann öffnenden Screen gebe ich einen neuen Namen ein, z.B. "Test" und klicke dann auf "Template kopieren" rechts. Nun erscheint die Fehlermeldung.


    @Indigo66
    Die LOG und TMP Verzeichnisse haben die Rechte 755 und sollten beschreibbar sein - im TMP befinden sich auch zahlreiche Dateien. Kann ich aus Joomla heraus testen, ob die Verzeichnisse beschreibbar sind? In den Rechten ist alles, was geht, grün als beschreibbar gekennzeichnet - einschl. derzeit die "configuration.php", da ich momentan ja noch nicht "on" bin.


    Gerade noch nachgesehen:
    Das Template wird parallel ins TMP-Verzeichnis kopiert, dort ist es zu sehen. Aber dann geht es von da aus nicht weiter ...


    Vielen Dank für Eure Hilfe,
    LG


    Tom

    Zitat

    Lass den Lärm anderer Leute Meinungen nicht deine eigene innere Stimme ertränken. Und am wichtigsten: Hab Mut, deinem Herzen und deinerIntuition zu folgen. Irgendwie wissen sie bereits, was du wirklich willst.Alles andere ist sekundär.Steve Jobs

    Einmal editiert, zuletzt von professort ()

  • Hallo Tom,


    hmm, fassen wir mal zusammen:


    System > System Information > Verzeichnisrechte: /logs & /tmp beschreibbar: gut.
    Aber: Hatte schon mal erlebt, dass folgende Daten mit obigem nicht ident waren oder so (schwirrt im Hinterkopf) auch hier vielleicht schauen:
    System > Konfiguration > Server > Tempverzeichnis: Pfad überprüfen.


    Du schreibst: "TMP" hat zahlreiche Dateien. Also diese mal raus, die index.html kannste lassen.
    Mach dann das Ganze nochmal & falls es doch nur via tmp zum Installieren geht: Erweiterungen > Verwalten > Aus Verzeichnis installieren.
    Eventuell muss man noch bei Erweiterungen dort überprüfen.


    Liebe Grüße, Christine

  • Guten Morgen,


    die Pfade zum TMP-Verzeichnis sind identisch. Die Dateien, die darin waren, waren überwiegend meine Kopier-Versuche. Ich hatte das Verzeichnis bis auf die index.html zuvor schon geleert.


    Besonders spannend ist, dass ich jedes Template aus dem Netz über die normale Funktion installieren kann - das funktioniert zu 100% fehlerfrei.
    Lediglich das Kopieren eines Template geht nicht. Selbstverständlich kann (und werde) ich das Template einfach über diesen Weg mit neuem Namen installieren.


    So - ich habe das System komplett neu installiert - keine Änderung. Was nun??? Es muss ja an irgendeiner Server-Einstellung liegen, aber ich finde partout nicht, an welcher ...


    Vielen Dank erst einmal,
    Gruß Tom

    Zitat

    Lass den Lärm anderer Leute Meinungen nicht deine eigene innere Stimme ertränken. Und am wichtigsten: Hab Mut, deinem Herzen und deinerIntuition zu folgen. Irgendwie wissen sie bereits, was du wirklich willst.Alles andere ist sekundär.Steve Jobs

    Einmal editiert, zuletzt von professort ()

  • Sehr seltsam. Bei welchem Hoster bist du eigentlich?
    In backend - site - systeminformationen kannst du die Rechte überprüfen.
    Hast du alles an debugging angeschaltet was es gibt? In Konfiguration site - debugmodus auf on und in konfiguration system "Fehler berichten auf Entwicklung?"
    Sonst fällt mir nur nioch ein Blick in die Log-Datei ein

  • Also wenn ich das Template über Joomla's Backend kopiere, wird automatisch nach einem neuen Namen gefragt. Ich bin mir sicher, manuell nichts umbenennen zu müssen ... abgesehen davon komme ich ja gar nicht so weit!


    @firstlady
    Im Log finde ich keinen Eintrag...
    Hoster ist STRATO und es handelt sich um einen vServer mit Ubuntu und PLESK.


    Ich habe nun das Template direkt auf dem Server im Verzeichnis kopiert, und auch in der XML umbenannt. Mittels "Überprüfen" habe ich das Template dann in den Erweiterungen installieren können und arbeite nun damit. Warum allerdings das Problem besteht, erschließt sich mich nach wie vor nicht. Daraum lasse ich diesen Threat noch offen und würde mich über konstruktive Vorschläge freuen, dankeschön!


    Gruß Tom

    Zitat

    Lass den Lärm anderer Leute Meinungen nicht deine eigene innere Stimme ertränken. Und am wichtigsten: Hab Mut, deinem Herzen und deinerIntuition zu folgen. Irgendwie wissen sie bereits, was du wirklich willst.Alles andere ist sekundär.Steve Jobs

    2 Mal editiert, zuletzt von professort ()

  • Hast du FTP in deinem Joomla aktiviert? Ideal wäre generell nein. Bzw. wäre es umgekehrt einen Versuch zum Testen wert, mal im FTP-Modus auszuprobieren.


    Und was sagt Menü > System > Systeminformationen > PHP-Interface für den Webserver


    Nur so wager Verdacht, dass zwar ins tmp sowohl PHP-User als auch FTP-User schreiben darf, aber beim Rückkopiren nicht in's Verzeichnis template. Die Rechte und User der ins tmp-Verzeichnis kopierten Dateien/Ordner bleiben ja vermutlich erhalten. Vielleicht so ein Kuddelmuddel?

  • Für Ftp ist das duplizierte Template gar nicht zu sehen...


    Versteh nicht ganz, was su damit meinst oder warst du auf seinem Server? Kommt drauf an, wie die Ordner auf den Server kamen, wer was ohne CGI sieht.

  • Hallo,


    PHP-Interface für den Webserver ist cgi-fcgi...


    @Re:Later
    FTP ist nicht aktiviert ... hatte ich auch noch nie bei einer Installation


    Gruß Tom

    Zitat

    Lass den Lärm anderer Leute Meinungen nicht deine eigene innere Stimme ertränken. Und am wichtigsten: Hab Mut, deinem Herzen und deinerIntuition zu folgen. Irgendwie wissen sie bereits, was du wirklich willst.Alles andere ist sekundär.Steve Jobs