Beiträge von Martor

    Ist das Plugin 'Inhalt-Module laden' aktiviert?

    Wurde es direkt im Editor eingetragen?

    <Hallo Elwood,

    die Bilder werden jetzt geladen!!!

    Ich kann im Modul die Position auf nur auf die Hauptgategorie ( Bildergalerie Liste ) und nicht

    NUR auf die Untergategorie " Benefizturnier 2023" anzeigen lassen.

    Somit werden die Bilder jetzt auf "Bildergalerie Liste" und "Benefizturnier 2023" angezeigt.

    Die Bilder sollten allerdings nur nach dem Link " Benefizturnier 2023 " angezeigt werden.

    Gruß Arno

    Nun wird das Modul - Bilder angezeigt !!!

    ( Bilder angezeigt )

    im Artikel mit der Modul-ID )

    "Laden Galerie uikit Benefizturnier 2023"


    Allerdings werden die Bilder bereits unter Bildergalerie Liste angezeigt,

    anstatt nur nach dem Link auf Das Turnier???

    Es besteht nur die Möglichkeit das modul unter " Bildergalerie Liste " anzeigen zu lassen.

    Eine weitere Unterseite kann nicht gewählt werden???

    Was könnte ich da einstellen oder ändern?

    Seite: https://www.golf-lietzenhof.de/galerie/bildergalerie-liste.html

    Ich habe eine Galerieliste mit links zu verschiedenen Bildergalerien.

    Letzte Galerie ( uikit3 ) mit text soll direkt oder über einen Artikel geladen werden ->z.B. auf eigener Seite.

    In der Galerie-Liste -> Benefizturnier 2023

    Link auf einen Artikel der das Modul nachladen soll: "Laden Galerie uikit Benefizturnier 2023"

    Im Artikel': {loadmoduleid 365}

    Wenn ich in der Galerieliste das Benefizturnier aufrufe wird

    das Modul der Galerie nicht geladen

    es wird nur {loadmoduleid 365} angezeigt....

    was mach ich da falsch???

    Dass es mal eine Zeit dauern kann, bis die Überprüfung durch ist, ist nichts Besonderes. Hat man auch als SuperUser mal. Und das mit den Overrides kannst du selbst überprüfen und dann die geänderten Dateien als "überprüft" markieren. Dann verschwindet die Meldung.

    Zu dem Fehler mit der XML-Datei, die nicht gefunden werden kann: Was versuchst du zu installieren? Kann es sein, dass du die Datei erst entpacken musst und dort dann die einzelnen ZIPs iegen, die du installieren kannst?

    Tipps:

    1. Überprüfe, dass du in der configuration.php bei $live_site keine Domain eingetragen hast! Ein Eintrag kann zu verschiedenen Fehlern führen.

    2. Dein Speicherlimit steht auf "-1", also theoretisch unendlich groß. Einige Erweiterungen (früher war das beispielsweise AkeebaBackup") könnten damit Probleme haben (ohne weitere Erklärung). Setze das memory_limit einfach auf eine feste Größe, z.B. 512M.

    Hallo JoomlaWunder,

    für den Super User ist alles ok/grün

    nur für die Admins alles rot!!!

    configuration.php keine $live_site angegeben.

    Speicherlimit, wo kann ich das einstellen?

    Gruß Arno

    Hallo

    im BE erhalte ich Fehlermeldungen laut Bild, allerdings nur als ADMIN, als Superuser ist unter Notification alles grün angezeigt,

    unter " unbekannte Joomla " ->

    Es ist ein Fehler aufgetreten.

    Zitat
    403 zur Ansicht / speichern der Startliste bitte anmelden oder registrieren!

    forum.joomla.de/core/attachment/17169/

    es ist bereits die neuste Joomla-version 4.3.4 und php 8.2 installiert.

    hat jemand vielleicht jemand eine Idee?

    Leider lässt sich dein Screenshot nicht öffnen.

    Oft ist das Aufgabe des verwendeten Mailers (Mail-Empfänger), ob Links automatisch klickbar gemacht werden. Aber, es gibt auch bei anderen Emails aus Joomla Probleme mit eingebetteten Links, die dann z.B. so aussehen.

    https://user-images.githubusercontent.com/20780646/21812…49ca96615d6.png

    Weiß also nicht so recht.

    In dem Fall macht aber mein Thunderbird trotzdem was Klickbares daraus. Weiß aber auch nicht, ob ich das irgendwo konfiguriert habe oder nicht.

    Hi,

    ich habe es gerade nochmal mit einem anderen mail-Programm geprüft.

    Es liegt am Thunderbird.

    Ich suche mal in den Einstellungen, ob da sich etwas anpassen lässt.

    Danke schonmal

    und Grüße Arno

    Leider lässt sich dein Screenshot nicht öffnen.

    Oft ist das Aufgabe des verwendeten Mailers (Mail-Empfänger), ob Links automatisch klickbar gemacht werden. Aber, es gibt auch bei anderen Emails aus Joomla Probleme mit eingebetteten Links, die dann z.B. so aussehen.

    https://user-images.githubusercontent.com/20780646/21812…49ca96615d6.png

    Weiß also nicht so recht.

    In dem Fall macht aber mein Thunderbird trotzdem was Klickbares daraus. Weiß aber auch nicht, ob ich das irgendwo konfiguriert habe oder nicht.

    Hi,

    ich kanns öffnen.

    Füge das nochmal als Dateianhang bei und prüfe noch ob das bei Thunderbird einzustellen ist.

    Grüße

    Arno

    Joomla 4.2.8

    PHP 8.02.7

    Templ. Outfit 1.3.11

    framework 2.6.4

    Joomla auf Subdomain bei ionos lässt sich nicht auf die Domain umstellen. Die Seite kann unter dem Domain-namen aufgerufen werden,

    allerdings mit fehlern. Der Brwoser zeigt immer noch die Einträge der Subdomain.

    Geändert habe ich bei der confi.php:

    public $live_site = 'http://sxxxxx.online.de'; > alt

    public $live_site = ''; > neu

    Spoiler anzeigen

    In der htaccess:


    ##

    # @package Joomla

    # @copyright (C) 2005 Open Source Matters, Inc. <https://www.joomla.org>

    # @license GNU General Public License version 2 or later; see LICENSE.txt

    ##

    ##

    # READ THIS COMPLETELY IF YOU CHOOSE TO USE THIS FILE!

    #

    # The line 'Options +FollowSymLinks' may cause problems with some server configurations.

    # It is required for the use of Apache mod_rewrite, but it may have already been set by

    # your server administrator in a way that disallows changing it in this .htaccess file.

    # If using it causes your site to produce an error, comment it out (add # to the

    # beginning of the line), reload your site in your browser and test your sef urls. If

    # they work, then it has been set by your server administrator and you do not need to

    # set it here.

    ##

    ## MISSING CSS OR JAVASCRIPT ERRORS

    #

    # If your site looks strange after enabling this file, then your server is probably already

    # gzipping css and js files and you should comment out the GZIP section of this file.

    ##

    ## OPENLITESPEED

    #

    # If you are using an OpenLiteSpeed web server then any changes made to this file will

    # not take effect until you have restarted the web server.

    ##

    ## Can be commented out if causes errors, see notes above.

    ## Options +FollowSymlinks

    ## Options -Indexes

    ## No directory listings

    <IfModule mod_autoindex.c>

    IndexIgnore *

    </IfModule>

    ## Suppress mime type detection in browsers for unknown types

    <IfModule mod_headers.c>

    Header always set X-Content-Type-Options "nosniff"

    </IfModule>

    ## Protect against certain cross-origin requests. More information can be found here:

    ## https://developer.mozilla.org/…gin_Resource_Policy_(CORP)

    ## https://web.dev/why-coop-coep/

    #<IfModule mod_headers.c>

    # Header always set Cross-Origin-Resource-Policy "same-origin"

    # Header always set Cross-Origin-Embedder-Policy "require-corp"

    #</IfModule>

    ## Disable inline JavaScript when directly opening SVG files or embedding them with the object-tag

    <FilesMatch "\.svg$">

    <IfModule mod_headers.c>

    Header always set Content-Security-Policy "script-src 'none'"

    </IfModule>

    </FilesMatch>

    ## These directives are only enabled if the Apache mod_rewrite module is enabled

    <IfModule mod_rewrite.c>

    RewriteEngine On

    ## Begin - Rewrite rules to block out some common exploits.

    # If you experience problems on your site then comment out the operations listed

    # below by adding a # to the beginning of the line.

    # This attempts to block the most common type of exploit `attempts` on Joomla!

    #

    # Block any script trying to base64_encode data within the URL.

    RewriteCond %{QUERY_STRING} base64_encode[^(]*\([^)]*\) [OR]

    # Block any script that includes a <script> tag in URL.

    RewriteCond %{QUERY_STRING} (<|%3C)([^s]*s)+cript.*(>|%3E) [NC,OR]

    # Block any script trying to set a PHP GLOBALS variable via URL.

    RewriteCond %{QUERY_STRING} GLOBALS(=|\[|\%[0-9A-Z]{0,2}) [OR]

    # Block any script trying to modify a _REQUEST variable via URL.

    RewriteCond %{QUERY_STRING} _REQUEST(=|\[|\%[0-9A-Z]{0,2})

    # Return 403 Forbidden header and show the content of the root home page

    RewriteRule .* index.php [F]

    #

    ## End - Rewrite rules to block out some common exploits.

    ## Begin - Custom redirects

    #

    # If you need to redirect some pages, or set a canonical non-www to

    # www redirect (or vice versa), place that code here. Ensure those

    # redirects use the correct RewriteRule syntax and the [R=301,L] flags.

    #

    ## End - Custom redirects

    ##

    # Uncomment the following line if your webserver's URL

    # is not directly related to physical file paths.

    # Update Your Joomla! Directory (just / for root).

    ##

    RewriteBase /

    ## Begin - Joomla! core SEF Section.

    #

    # PHP FastCGI fix for HTTP Authorization, required for the API application

    RewriteRule .* - [E=HTTP_AUTHORIZATION:%{HTTP:Authorization}]

    # -- SEF URLs for the API application

    # If the requested path starts with /api, the file is not /api/index.php

    # and the request has not already been internally rewritten to the

    # api/index.php script

    RewriteCond %{REQUEST_URI} ^/api/

    RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/api/index\.php

    # and the requested path and file doesn't directly match a physical file

    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f

    # and the requested path and file doesn't directly match a physical folder

    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d

    # internally rewrite the request to the /api/index.php script

    RewriteRule .* api/index.php [L]

    # -- SEF URLs for the public frontend application

    # If the requested path and file is not /index.php and the request

    # has not already been internally rewritten to the index.php script

    RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/index\.php

    # and the requested path and file doesn't directly match a physical file

    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f

    # and the requested path and file doesn't directly match a physical folder

    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d

    # internally rewrite the request to the index.php script

    RewriteRule .* index.php [L]

    #

    ## End - Joomla! core SEF Section.

    </IfModule>

    ## These directives are only enabled if the Apache mod_rewrite module is disabled

    <IfModule !mod_rewrite.c>

    <IfModule mod_alias.c>

    # When Apache mod_rewrite is not available, we instruct a temporary redirect

    # of the start page to the front controller explicitly so that the website

    # and the generated links can still be used.

    RedirectMatch 302 ^/$ /index.php/

    # RedirectTemp cannot be used instead

    </IfModule>

    </IfModule>

    ## GZIP

    ## These directives are only enabled if the Apache mod_headers module is enabled.

    ## This section will check if a .gz file exists and if so will stream it

    ## directly or fallback to gzip any asset on the fly

    ## If your site starts to look strange after enabling this file, and you see

    ## ERR_CONTENT_DECODING_FAILED in your browser console network tab,

    ## then your server is already gzipping css and js files and you don't need this

    ## block enabled in your .htaccess

    <IfModule mod_headers.c>

    # Serve gzip compressed CSS files if they exist

    # and the client accepts gzip.

    RewriteCond "%{HTTP:Accept-encoding}" "gzip"

    RewriteCond "%{REQUEST_FILENAME}\.gz" -s

    RewriteRule "^(.*)\.css" "$1\.css\.gz" [QSA]

    # Serve gzip compressed JS files if they exist

    # and the client accepts gzip.

    RewriteCond "%{HTTP:Accept-encoding}" "gzip"

    RewriteCond "%{REQUEST_FILENAME}\.gz" -s

    RewriteRule "^(.*)\.js" "$1\.js\.gz" [QSA]

    # Serve correct content types, and prevent mod_deflate double gzip.

    RewriteRule "\.css\.gz$" "-" [T=text/css,E=no-gzip:1]

    RewriteRule "\.js\.gz$" "-" [T=text/javascript,E=no-gzip:1]

    <FilesMatch "(\.js\.gz|\.css\.gz)$">

    # Serve correct encoding type.

    Header append Content-Encoding gzip

    # Force proxies to cache gzipped &

    # non-gzipped css/js files separately.

    Header append Vary Accept-Encoding

    </FilesMatch>

    </IfModule>


    Die Seite lässt sich zwar aufrufen,

    allerdings immer noch die Subdomain von Ionos unter sxxxxxx.online.de

    zudem ist die https://www.golf-lietzenhof.de/ komplett zerschossen.

    http://golf-lietzenhof.de geht zwar, allerdings komische zeichen im megamenü..

    und im backend ist der medienordner leer, astroid geht auch nicht mehr

    was läuft da bloß schief.....

    bin ziemlich ratlos...

    Grüße

    Arno