Beiträge von lukeriches

    Hallo zusammen.


    Aktuell genutzte Joomla-Version: 3.10.11

    Hoster: all-inkl.com


    Ich habe ein Problem mit der Ladezeit meines Backends / Kontrollzentrum. Beim Login in das Backend dauert es über drei Minuten, bis das Backend geladen ist. Wenn ich im Backend auf andere Kategorien gehe (Menüs, Inhalte, Beiträge, Komponenten usw.) geht alls wie gewohnt superfix. Nur wenn ich dann wieder zurück auf das Kontrollzentrum gehe, dauert es wieder über drei Minuten, bis die Seite geladen ist. Das ist natürlich superlästig, wie ihr Euch vorstellen könnt.


    Nun habe ich nach längerer Recherche in den Untiefen des Internets schon mal einen Ansatz gefunden, der das Problem verursachen könnte. Und zwar könnte es der "Bugtracker-Feed" der Komponente "JoomLeague" zu sein, der das Problem veruracht. Dieser Feed existiert nicht mehr und anscheinend sucht das Kontrollzentrum beim Laden der Seite danach und benötigt eben dann so lange (nur eine Vermutung):



    ?thumbnail=1


    Die Komponente an sich ist bereits seit langem deinstalliert, ebenso wie alle Module und Plug-Ins dazu. Ich bin zwischenzeitlich auch durch die komplette DB gegangen und habe alle übrig gebliebenen Einträge gelöscht, die mit JoomLeague zu tun hatten (bzw die, die halt im Tabellennamen einen Bezug dazu hatten). Ich habe auch überall nach "Bug", "Tracker" und "Bugtracker" gesucht, Treffer gab es jedoch keine (weder in der DB, noch in den PlugIns, Komponenten oder Modulen).


    Es scheint aber irgendwo noch einen Überrest zu geben, sonst würde es ja diesen Bereich im Kontrollzentrum nicht anzeigen. Ich kann diesen aber nirgends finden und bin nun etwas ratlos, wo ich danach noch suchen könnte, um diesen Feed zu entfernen.


    Hat hier jemand eine Idee oder eventuell sogar mit dem gleichen Problem zu kämpfen? Ich wäre für jeden Rat dankbar.


    P.S.: Ja, ich weiß, Joomla-Version zu alt. Migration steht bevor. Davor wollte ich mich erst komplett von allen Altlasten befreien. :)


    Lieben Dank vorab für jeden Input und schönes Wochenende!


    Alex

    Hallo zusammen.


    Aktuell genutzte Joomla-Version: 3.10.11

    Hoster: all-inkl.com


    Ich habe ein Problem mit der Ladezeit meines Backends / Kontrollzentrum. Beim Login in das Backend dauert es über drei Minuten, bis das Backend geladen ist. Wenn ich im Backend auf andere Kategorien gehe (Menüs, Inhalte, Beiträge, Komponenten usw.) geht alls wie gewohnt superfix. Nur wenn ich dann wieder zurück auf das Kontrollzentrum gehe, dauert es wieder über drei Minuten, bis die Seite geladen ist. Das ist natürlich superlästig, wie ihr Euch vorstellen könnt.


    Nun habe ich nach längerer Recherche in den Untiefen des Internets schon mal einen Ansatz gefunden, der das Problem verursachen könnte. Und zwar könnte es der "Bugtracker-Feed" der Komponente "JoomLeague" zu sein, der das Problem veruracht. Dieser Feed existiert nicht mehr und anscheinend sucht das Kontrollzentrum beim Laden der Seite danach und benötigt eben dann so lange (nur eine Vermutung):


    Die Komponente an sich ist bereits seit langem deinstalliert, ebenso wie alle Module und Plug-Ins dazu. Ich bin zwischenzeitlich auch durch die komplette DB gegangen und habe alle übrig gebliebenen Einträge gelöscht, die mit JoomLeague zu tun hatten (bzw die, die halt im Tabellennamen einen Bezug dazu hatten). Ich habe auch überall nach "Bug", "Tracker" und "Bugtracker" gesucht, Treffer gab es jedoch keine (weder in der DB, noch in den PlugIns, Komponenten oder Modulen).


    Es scheint aber irgendwo noch einen Überrest zu geben, sonst würde es ja diesen Bereich im Kontrollzentrum nicht anzeigen. Ich kann diesen aber nirgends finden und bin nun etwas ratlos, wo ich danach noch suchen könnte, um diesen Feed zu entfernen.


    Hat hier jemand eine Idee oder eventuell sogar mit dem gleichen Problem zu kämpfen? Ich wäre für jeden Rat dankbar.


    P.S.: Ja, ich weiß, Joomla-Version zu alt. Migration steht bevor. Davor wollte ich mich erst komplett von allen Altlasten befreien. :)


    Lieben Dank vorab für jeden Input und schönes Wochenende!


    Alex