Beiträge von HorstG

    IONOS Support (nach 15 Minuten in der Hotline-Warteschleife):

    keine Auskunft, da ich ja kein Kunde bin!

    und... nach dem Verhalten des Supports auch nie einer werde :rolleyes:

    Ja deren Webspace ist echt, ich sag mal vorsichtig, sehr eigen.

    Als Kunde, einige meiner sind da und ich melde mich da immer mit deren Kundennummer und Zugang an, bekommt man aber eigentlich schon nette Hilfe.


    Funktioniert jetzt.

    Habe RewriteBase / wieder aktiviert aber warum trotzdem auf der Startseite hinter der url noch immer /index.php erscheint bekomme ich nicht wirklich raus.

    Ich hab das so bei einer ungeänderten htaccess


    und funktioniert


    Foto Mayer Neustadt an der Donau - Fotoarbeiten


    Allerdings eine Migration

    Das ist schon richtig und habe ich auch schon überlegt.

    Allerdings betreuen die Mädels Ihre Seite weitestgehend selbst, und das wird def. zu umständlich für Sie wenn Sie neue Menü erstellen. Ich will es Ihnen so einfach wie möglich machen.

    Ich werde mir mal andere Mega Menüs anschauen. Mit dem DJ Mega Menü z.B. ginge das ohne Probleme.

    Danke den Link kenne ich, aber da wird das was ich will nicht erläutert.


    Ok dann muss ich umformulieren


    Wie erstelle ich so ein Submenü korrekt. Was anderes will ich ja eigentlich gar nicht. Wenn ich mir das perfect anschaue ist das Submenü im Mainmenü als eigener Menüpunkt, das wird dann als Megamenü im Menü Mega Menü eingebunden, ist aber dort kein Unterpunkt sondern ein Hauptpunkt. Wieso wird das dann nicht generell im Menü angezeigt?


    Ich hab da gerade ne echte Hirnblockade evilgrin


    ich glaub ich habs gecheckt, dass ist ja doch ein Untermenü vom Mainmenü X/


    Gibt es denn noch eine andere Möglichkeit als mit

    Submenü (url #)

    - Menü1
    - Menü2 usw.


    sondern ohne diese Submenü und direkt die Untermenüs?

    Servus zusammen,


    ich hab eine Migration zu J4 von J3 und habe diese umgesetzt mit dem joomlaplates Template Master.

    Framework und Template neuester Stand.


    Mein Problem ist folgendes, ich bekomme es nicht hin und hab da wahrscheinlich einfach ein Verständnisproblem.


    Das Hauptmenü ist auf der Position Menu, ebenso das Mobilmenü. OffCanvas ist aus.

    Im Hauptmenü habe ich 2 Menüpunkte die ich als Megamenü nutze. Beide Menü sind Trennzeichen als Megamenü. In den Megamenüoptionen sind jeweils 2 oder 3 Module drin, diese Module sind ebenfalls Menümodule.


    Leider werden mir diese "Untermenüs" aber nicht im Mobilmenü angezeigt.


    Link:
    https://test.die-lernenden-pfoten.de/


    Geht um Gruppen/Kurse und Spezialkurse.


    Ich hab schon mit der Quickinstallation verglichen, da ist aber das gleiche Problem. In der Quickinstall von dem Template Perfect funktioniert das aber 1a mit den gleichen Einstellungen wie ich Sie hab. Da ich aber davon ausgehe das die Ganze Funktion eher mit dem Framework als mit dem Template zu tun hat; würde ich mal hier bitten mir evtl. den richtigen Stoß zu geben.

    Danke

    Hoffe der Forumsbereich passt!


    Wurde heute durch einen DS Beauftragten zum ersten male mit einer fehlenden jsdelivr.com-CDN Datenschutzerklärung konfrontiert.


    Hat jemand Erfahrung damit gemacht bzw. schon mal umgesetzt?


    Ich denke das wird wohl so gut wie auf jeder Joomla Seite irgendwo mal vorkommen die irgendeine Driitterweiterung nutzt, meine erste Nachforschung ergab das ich es nur finden wo irgendwelche Drittanwendung im Spiel ist.

    Wenn ich die Einstellungen setze, bewirkt das schon etwas.

    Es werden keine GF bei mir geladen.

    Also das kann ich nicht nachvollziehen, hatte ich heute mal getestet :/ Aber es gibt a immer noch die 50 cm vorm Bildschirm ?(beer


    Muss ich ncoh mal in Ruhe anschauen, heute gilts erst mal die ganzen versteckten GFonts zu lokalisieren und entfernen search

    Eigentlich kann man über das Astroid-Framework alle Schriftarten von GF lokal einbinden, wenn alles korrekt eingestellt ist.

    Ich gestehe das hab ich noch nicht geschafft. Man kann ja die Einstellung setzen. Und dann? Das bewirkt erst mal gar nichts. Wenn ich dann alle fonts runter laden und einbinden muss verstehe ich diese Einstellung nicht, das kann ich ja auch über andere wege.

    Das wird wohl aus dem Reservierungstool kommen. Danke für den Hinweis, muss ich weiter geben ist ja ein externes Tool. Finde das auch generell eine schwierige Geschichte, aber das habe ich schon mehrmals diskutiert...

    Ich hatte ja eine Frage gestellt, weil ich keinen Bock hatte unnötig weiterzusuchen. Die Aufklärung hätte ich dann nachgeliefert. Ich komme codeseitig ebenfalls auf die Einstellung raus, die ihr jetzt gefunden habt ;)

    Ah sorry ich hatte das Fragezeichen am Anfang der letzten Zeile übersehen!


    Nein den code hab ich nicht gefunden!

    Tippe laut Quelltext auf die Schrift für das Logo im Astroid-Framework.


    (In den Logo-Optionen mal auf 'Text' umschalten).

    Wieso benötigt ein Bilddatei irgendeine Schriftart. Also für mich zum verstehen. Ich hab ja in den Logoeinstellungen Bild und nicht Text!


    Hab jetzt mal alle Logos und Favicons entfernt. Diese Google Font wird immer noch eingebunden. Ich will das nicht und muss da doch irgendwo in den ganzen Einstellungen ändern können ohne ein weiteres Plugin zu installieren und selber fonts anzlugen die ich gar nicht nutzen will!

    Kann mir jemand erläutern wie ich diese Google font Einbindung im Favicon weg bekomme?

    Code
       <link href="https://www.schwoegler.de/images/logo/favicon-32x32.png" rel="shortcut icon" type="image/png" sizes="any" /><link href="https://www.schwoegler.de/images/logo/android-chrome-384x384.png" rel="apple-touch-icon" type="image/png" sizes="any" /><link href="https://fonts.googleapis.com/css2?family=Maven+Pro:ital,wght@0,400;0,500;0,600;0,700;0,800;0,900&display=swap" rel="stylesheet" type="text/css" />

    Ich hab nur über das Template und Astroid ein Favcon hinzugefügt


    Finde nichts wie ich das weg bekomme!


    In den Typografie Einstellungen ist alles auf vererbt oder übergeordnet auf keine Google Fonts.


    Danke!

    Ich löse das inzwischen so das ich mir die index.php aus dem original template in mein Child Template kopiere und die dort vorhandene Favicon Einbindung lösche und meine eigene in den Header Bereich schreibe.


    So nervt mich das nicht und ich hab das selber in der Hand.