Beiträge von tekknotrip

    Es gibt halt immer mal wieder scheinbaren Kleinscheiß, der unerwartet nicht mehr kompatibel ist. Aber ich habe mir angewöhnt bei so Pillepalle-Erweiterungen von mir, sie einfach auszuprobieren und dann erst den Updateserver einzurichten oder anzupassen, damit zukünftig Ruhe ist im Checker. Augen zu und durch (nach erst mal Deaktivieren).

    Ja, habe ich gemacht, aber Update schlägt fehl - aber so richtig (Blanke Seite).

    Und jetzt schau ich halt Schritt für Schritt und nähere mich der Sache an.


    Eventuell eine Idee für die "Migration": ich nutze hierfür immer gerne Overrides von mod_custom, spart es eigene Module installieren zu müssen.

    Wie machst/meinst du das mit mod_custom?

    Zitat

    Oder meintest du mit "selbst erstellt" einfach nur "selbst angelegt" und nicht etwa "selbst geschrieben"?

    Danke für die Antworten


    Einfache Module, um einen Inhalt auf der Seite darzustellen (bspw .jpg?Timestamp).

    Nix wildes, aber es wird eben bemängelt

    Hallo,


    ich bin gerade dabei von J3 auf J4 zu migrieren und da sind noch ein paar Module übrig, die ich z.T. selbst erstellt habe.

    Ich habe nun im Netz gesucht, aber nichts dazu gefunden. Was ist denn der Grund, warum ein Modul - oder Plugin - als mögliches Problem für eine Migration auf J4 identifiziert wird und wir mache ich ein Modul Fit für J4?


    Danke für Hinweise

    Mit PHP 7.4 kann ich leider nicht so einfach prüfen, da das Global umgestellt wird und nicht nur für die Testversion.

    Aber Joomal läuft seit einigen Wochen stabil mit PHP 8.


    JS-Fehler gibt es nicht, da die Testversion so schlank wie möglich daherkommt.


    Yootheme lauft auf 2.6.1:

    https://yootheme.com/support/yootheme-pro/changelog

    Zitat

    Das wurde dann in einer Aktualisierung der Erweiterung gefixt und nun werden sie als kompatibel angezeigt. Möglicherweise ist das bei dir ähnlich.

    Ja, darauf hatte ich auch gehofft, nur sind die Updates jetzt soweit, dass diese nicht mehr in der Liste erscheinen sollten


    PHP 8 schließe ich aus, da - wie gesagt - seit Wochen ohne Fehler im Produktivbetrieb

    Hallo Elwood,


    vielen Dank für die Rückmeldung!


    Ich habe geschrieben, dass es eine Testversion ist. Die Migration läuft soweit durch, wie auf dem Screenshot oben gezeigt.

    Darunter dann eine Liste mit den Gründen, warum das nicht durchläuft.


    Nein, es sind noch nicht alle Komponenten auf J4 upgedatet. Ich arbeite die Liste von oben nach unten ab. Aber zumindest sollten die Komponenten aus der Liste verschwinden, die bereits J4 kompatibel sind - sie verschwinden aber nicht und das macht mir das Abarbeiten schwer.


    Cache nutze ich in der Testversion nicht - alles aus, auch JCH

    Fehlermeldungen gibt es nicht und PHP-Version ist 8.0.9, MySQL ist 8.0.21

    Hallo in die Runde,


    ich habe nach ein paar Tagen warten und tüfteln eine Testversion versucht auf die 4.0.2 zu aktualisieren, was mir aber nicht gelingt.


    Ich scheitere schon daran, dass manches, was anklickbar erscheint, gar nicht zum klicken ist?! Oder doch!? Ich kann da noch so oft auf den Details rumklickern, es tut sich nichts:


    Das Nächste sind die Update Informationen. Das rattert schön durch und bemängelt auch einiges. Aber nichts, was mir Bauchschmerzen bereitet. Alle Erweiterungen, die ich einsetze, sind kompatibel zu Joomla 4.x. Das Problem ist, dass diese trotzdem bemängelt werden und ich mich so in einem Deadloop befinde.


    Bemängelt werden:

    German (Germany) Language Pack

    JSitemap PRO (Update auf die Joomla 4.x kompatible Version)

    System - JAmp (Update auf die Joomla 4.x kompatible Version)

    YOOtheme (Update auf die Joomla 4.x kompatible Version)

    JCH Optimize Package (Update auf die Joomla 4.x kompatible Version)


    Bin ich da allein mit der Problematik?


    Schöne Grüße,

    Micha

    Hallo,


    ich habe mit Yootheme nun auf WebP umgestellt und mir stellt sich die Frage, ob man in der .htaccess WebP Bilder komprimieren oder von dieser Ausnehmen sollte.

    Wie mach ihr das?


    Hallo,


    google bewertet demnächst Webseiten anders und nimmt die Web Core Vitals mit als Rankingfaktor auf.

    Was bei meiner Seite bemängelt wird, ist der CLS-Wert: https://web.dev/cls/


    Der Grund hierfür ist das Bild im Beitrag, das keine feste Höhe hat und nach dem Laden den Text nach unten drückt.


    Frage: wie kann ich dem Intro/Beitrags Bild einen festen Wert für die Höhe mitgeben? Im Backend ist das leider nicht möglich.


    Danke für Tipps,

    Mitches

    Zitat

    Ich hätte allerdigs vermutet, dass maximal der User den Fehler erhält, durch dessen Verbindung Limits überschritten werden und dass alles andere "normal" weiterläuft.

    SO ist es - rund 10 Prozent läuft in den Error, der Rest flutscht sauber durch. ES ist aber kein Timeout und auch kein MySQL 1064, sondern kommt unmittelbar nach Aufruf der Webseite.


    Interessant ist, dass das auch in der Nacht vorkommt, wenn gar keine Last da ist. Auffällig zudem,dass es meist am Wochenende geschieht.


    Ich habe - in Zusammenarbeit mit dem Provider - folgende Änderungen an der php.ini durchgeführt:


    Das ist die Standard php.ini:

    Zitat

    Dann überprüfe deine /tmp und /logs -Pfade.

    Habe ich mehrfach gemacht, da es aber intern war, gibt es nichts zu verändern:

    /home/www/webseite.de/verzeichnis/tmp


    Es wird ja auch nicht das Joomla tmp Verzeichnis bemängelt!?

    Sondern der Server /tmp


    Code
    session_start(): Failed to read session data: user (path: /tmp) 

    Hallo,


    die Installation ist schon ein paar Jahre alt und funktionierte und funktioniert auch noch wunderbar.

    Die vespert im Cache-Modeus 50.000 Nutzer pro Tag ab und das mit einem DOM von 500 ms und einer Gesamtladezeit von 2,5 sek.

    Ja, das passiert auch bei anderen Browsern. Kommt es zum Fehler, läuft das ErrorLog rasch voll.


    Jetzt gibt es aber Tage, da sind gerade mal 15.000 Nutzer drauf und es fängt an zu spinnen. Auch habe ich das Phänomen (LogFiles) schon in der Nacht feststellen können - gar keine Last. Es tritt so alle 6 bis 7 Tage auf, manchmal auf 14 Tage oder länger. Das macht mich ja gerade so irre.


    Es ist keine OneClick Intsallation


    Ich schau mir die Beiträge einmal genauer an