Beiträge von LSG

    kann es sein, das deine Bilder alle gestaucht sind?
    viele Effekte wirken auf der Seite sehr überladen
    auf dem ersten Blick sind es zu viele informationen, aber keine Kernaussage
    in der Mobilansicht würde ich einiges ausblenden, da sonst ewig gescrollt werden muß
    Viel Veränderung zum Orginaltemplate wurde nicht vorgenommen
    Kontaktformular hat doppeltes Capcha

    also ich halte nicht viel von halbautomatischen/automatischen Backups.
    ich nehme meinen FTP client und lade den kompletten root runter.
    danach noch per phpmyadmin die datenbank ziehen und fertig.


    beim Umzug ist das auch kein Problem, denn es gibt ja flotte sein tool. einfach Pfade und Pass anpassen und los.
    was will man mehr?

    damit hat man trotzdem nich das Spektrum des JCE abgedeckt. fängst schon ganz simpel mit der Mediaverwaltung an!. das ist das größte manko für den Tiny. Egal ob man das auch als erweitert nutzt. schlimmer geht es einfach nicht!

    @faro
    einen besseren Editor als den JCE hab ich bisher noch nicht gesehen. Schon allein wegen dem Imagemanager ist das Teil eigentlich nicht zu toppen.
    Mit dem Tiny wurde ich nie richtig warm.
    Richtig gut wird er aber erst mit den kommerziellen Erweiterungen. Da zahle ich gerne den Betrag. Klar der Imagemanager extended ist der hammer, auch der Templatemanager ist nicht zu unterschätzen. Das in Kombination mit den Shortcodes ( http://www.smartaddons.com/ext…t-shortcode-joomla-plugin ) ist das schon eine sehr runde Sache, die seinesgleichen sucht.
    Sicherheitstechnisch ist er genau so gut aufgestellt, wie andere Editoren auch. gerade jetzt ab Joomla 3.x kann dir da kein Update mehr durch die lappen gehen.


    Also wenn Professionell, dann ist der JCE die erste Wahl.

    schau dir das doch mal an und mache dich mit Firebug fit

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    @faro


    Hier kommt nun die Lösung, die ich am effektivsten finde, denn damit
    bekommt der Besucher nicht sofort mit, dass nur er ausgesperrt wird:


    RewriteEngine on
    RewriteCond %{REMOTE_ADDR} ^(ip adresse des Spammers)
    RewriteCond %{REQUEST_URI} !^wartung\.html
    RewriteRule .* /wartung.html


    Anstelle den Besucher auf eine dritte Website umzulenken, schicke ich
    Ihn auf eine sogenannte Wartungsseite. Dadurch bekommt er den Eindruck,
    dass die Website aktuell bearbeitet wird und ist nicht verwundert, dass
    er seine Spam-Aktivitäten nicht fortsetzen kann. Und wenn er dannbeim
    nächsten Besuch immer noch die Wartungsseite online hat, gibt er seine
    Besuche hoffentlich auf.


    ok, eine wartung .html wirst du dir ja bauen können. nur das problem wird sein, das Spammer sehr oft auch ihre ip wechseln


    fallls du mehrere IP filtern willst dann:


    RewriteCond %{REMOTE_ADDR} ^(111.123.456.78) [OR]


    RewriteCond %{REMOTE_ADDR} ^(222.231.458.78) [OR]


    RewriteCond %{REMOTE_ADDR} ^(333.123.664.78)


    Also einfach mehrere Zeilen mit der RewriteCond %{REMOTE_ADDR} … einfügen und mit [OR] verknüpfen.


    für mehr Einträge würde ich das hier nutzen: https://www.ip-bannliste.de/aktuelle-bannliste.html und in die htaccess einsetzen


    Wo bitte habe ich mich herablassend über andere Mods geäußert ? Weil ich schrieb das Flotte ein Hoster ist aber kein Joomlaentwickler ? Weil ich schrieb das hier Entwickler wie Viktor supporten ? Was genau ist Dein Problem ? Du liebst ninja ? Dann ab in sein Forum und lebe da dein leben und höre auf unfrieden zu stiften hier.


    ja und genau deshalb, werde ich dann wohl auch den Weg des gerinsten Widerstandes antreten und hier einfach nichts mehr schreiben, da ja hier nur hohle Phrasen kommen seitens einiger User. egal für mich ist die Baustelle Geschichte, da mir ja schon unterstellt wird, das ich ninja liebe, viele Fässer aufmache die anscheinend nicht repektiv zum Forum passen. Viel Glück wünsche ich weiterhin den Kämpfern die dieses Forum erschaffen haben, auf das die Gemeinde auch wertvolles Wissen aus diesem Forum ziehen kann.

    upps getroffenen Hunde bellen, oder wie heißt es so schön? 1. supporte ich kaum Artisteer. 2. ist es doch egal wo ich supporte! selbst wenn es ein anderes Joomlaforum ist. 3. Aktzeptiere ich auch die Meinungen von anderen Usern, aber du hast dich herablassend über andere Moderatoren ausgelassen. Mach es besser und beweise Stärke


    ja und ich stehe auch dazu das hier mehrere Fässer gleichzeitig aufgemacht werden. Ich gehe mal schon fast davon aus, das ich hier bestimmt bald gebannt werde, da es sehr unterschiedliche Meinungen gibt und die Tradition des alten Forums schnell übernommen wird. Ich möchte hier keinen beleidigen, aber grundsätzlich meint hier ein User (Name lassen wir mal weg) Ich bin Gott. auch wenn er kein Admin ist. Zum Beweis könnte ich hier Zitate seiner PN vom alten Forum posten. mach ich aber nicht, denn ich habe schon so viele Boards entstehen und sterben gesehen, weil es immer wieder genug Möchtegernhelden gibt.
    Ich könnte auch für jede Frage ein neues Post aufmachen, was aber total unsinnig wäre. Ich möchte ja nur das man aus den Fehlern vom anderen Board lernt und nicht gleich wieder in alte Strukturen zurückfällt.

    Also ich finde das Team so wie es ist super und vertrauenswürdig. Auch wenn ich nicht alle kenne. Und was Artisteer angeht: Die haben ein eigenes Forum und bezahlen für Ihre Software. Also warum soll ich als Templateentwickler Artisteeruser kostenlos supporten ? Habe ich keinerlei Veranlassung für. Dazu kommt ja noch dieser miese bis ins unendliche verschachtelte Code. Das zu supporten dauert entschieden länger als andere Templates. Aber das ist ja leider nicht nur bei Artisteer so sondern auch bei anderen Framework klickibunti Gedöhns.
    Aber jetzt bitte keine Grundsatzdiskusion...........


    um das Thema aubzuschließen, das ist deine Meinung und kann auch so bleiben. damit ist doch alles gesagt. Mach du dein ding und werbe hier für das Forum wo du nur kannst. Die User werden letztendlich entscheiden. alles andere habe ich die schon per PN vom alten Forum mitgeteilt. Ich hoffe nur, das nicht alle Admins oder Mods deine Denkweise beführworten. Schade eigentlich. "Denn es darf keinen Gott neben mir geben. oh wie ich diese Leiher schon zu genüge gehört habe." So kann man auch User gleich wieder verscheuchen. Alle anderen sind doof, nur ich habe die Weißheit mit Löffeln bekommen.

    ich persönlich finde diesen klicki klacki verkorksten Code auch schlimm, aber es gibt ja genug leute die als Anfänger sich das Teil gekauft (oder anderswoher bezogen) haben. und auch Fragen dazu haben. Klar, der code ist unter aller Sau, aber bei kleinen Problemen, die nur ein wenig CSS brauchen, finde ich das man da nicht die Jungs im Regen stehen lassen sollte. Ich rede hier nicht von tiefgreifenden Eingriffen in den Code.


    aber mal so nebenbei:
    Ich habe mir eben die Userliste angeschaut. warum brauch man 5 Administratoren und nur 2 Moderatoren? oder wird die Hirachie hier noch ausgewürfelt? wäre ja schön, hier wieder bekannte Namen als Moderatoren wieder begrüßen zu können. beer

    "liken" oder "danken" kann man nicht in dem Sinne. Nur eine Antwort als "hilfreich" markieren. Die hilfreichen Antworten erscheinen dann zuoberst, unmittelbar nach dem Eröffnungsthread. Diese Funktion ist aber hier unter "sonstiges" nicht aktiv.


    ok, was nicht ist, kann ja noch werden. ist jedenfalls eine große Umstellung hier alles zu finden. Schauen wir mal, wie schnell dieses Forum dann angenommen wird! und nicht die Arroganz mancher hier wieder übewiegt, wenn ein Anfänger fragen zum Thema joomla hat. Lies das, frag Tante Google,nein Artisteer oh Gott etc. schauen wir mal.