Beiträge von ConnyN

    Mittlerweile habe ich versucht beide nicht funktionierenden Komponenten inkl. der jeweiligen Pfugin Dateien mal einzeln zu deaktivieren und zu schauen, ob die jeweils andere Komponente dann funktioniert.


    Es hat leider nichts gebracht. Wenn ich den JCE deaktiviere läuft Akeeba weiterhin nicht und wenn ich Akeeba deaktiviere läuft der JCE auch nicht.


    HTTPS erzwingen habe ich auch eingeschaltet nach Anweisung des Providers Strato. Die meinten, es könne daran liegen, aber auch ohne Erfolg. (HTTPS ist bei Strato schon seit langem eingestellt. Die vorigeJoomla Version lief problemlos damit, jetzt steht es also auch bei Joomla in der configuration.php)


    @Indigo66


    Entschuldige, aber dort habe ich nicht nachgelesen. Mein Fehler!

    Hier ist die Domain um die es geht: https://www.dancing-world.de

    JoomlaWunder  kitepascal


    1. PHP 7.3

    2. 3.9.16 auf 3.9.18 upgedatet

    3. Strato

    4. Hab mich nur zum routinemäßigen Update eingeloggt. Die Sicherung vor dem Update lief noch, die danach nicht mehr.

    5. Folgende Fehlermeldungen erscheinen in der Konsole beim Aufrufen von Akeeba:


    Diese Seite verwendet die nicht standardisierte Eigenschaft "zoom". Stattdessen sollte calc() in den entsprechenden Eigenschaftswerten oder "transform" zusammen mit "transform-origin: 0 0" verwendet werden. index.php

    Laden fehlgeschlagen für das <script> mit der Quelle "https://www.webseite.eu/media/com_akeeba/js/UserInterfaceCommon.min.js". index.php:32:1

    Laden fehlgeschlagen für das <script> mit der Quelle "https://www.webseite.eu/media/com_akeeba/js/Modal.min.js". index.php:33:1

    Laden fehlgeschlagen für das <script> mit der Quelle "https://www.webseite.eu/media/com_akeeba/js/Ajax.min.js". index.php:34:1

    Laden fehlgeschlagen für das <script> mit der Quelle "https://www.webseite.eu/media/com_akeeba/js/System.min.js". index.php:35:1

    Laden fehlgeschlagen für das <script> mit der Quelle "https://www.webseite.eu/media/com_akeeba/js/Tooltip.min.js". index.php:36:1

    Laden fehlgeschlagen für das <script> mit der Quelle "https://www.webseite.eu/media/com_akeeba/js/piecon.min.js". index.php:37:1

    Laden fehlgeschlagen für das <script> mit der Quelle "https://www.webseite.eu/media/com_akeeba/js/ControlPanel.min.js". index.php:38:1

    Laden fehlgeschlagen für das <script> mit der Quelle "https://www.webseite.eu/media/fef/js/darkmode.min.js". index.php:41:1


    Die js Dateien sind aber alle auf dem Server vorhanden.


    P.S. Ich habe übrigens versucht die zwei Komponenten die nicht laufen neu drüber zu installieren. Ohne Erfolg!

    Danke für den Tipp. Ich versuch´das morgen mal mit dem Drüberinstallieren. Hab mir das Zip schon geholt. Melde mich wieder ob´s geklappt hat, oder nicht.


    P.S. Hoffentlich ist das anders als beim JCE Editor. Der funktioniert nämlich auch nicht mehr hab ich grad festgestellt. Auch nach Deaktivierung und Neuinstallation nicht. Wenn ich einen Artikel aufmache, ist nur noch leere Fläche und ein Button Toggle Editor zu sehen. Wenn man den betätigt passiert auch nichts. Zum Glück funktioniert der Tiny Editor noch! Jetzt bin ich 4h dran und mag nicht mehr.

    Hallo Forum,


    nachdem ich Joomla auf Joomla! 3.9.18 upgedatet habe führt Akeeba keine Sicherungen mehr aus. Auf der Seite wo man einen Sicherungskommentar eintragen kann gibt es einen Button: Jetzt sichern. Wenn ich den betätige springt die Seite zurück ins Kontrollzentrum.


    Ich hab schon den Cache geleert, die Datenbank repariert und andere Browser benutzt. Alles ohne Erfolg. Version: Akeeba Backup Core 7.1.3


    Alle anderen Buttons wie zur Konfiguration von Akeeba, oder zur Sicherungsverwaltung usw. funktionieren.


    Wo soll ich suchen?

    Hallo Tom,


    ja, hab ich gemacht, das alleine hat aber noch nicht gefruchtet! Ich hab jetzt mal einen ganz neuen Beitrag erstellt, den ich nicht mit meinem Template sondern mit Protostar verknüpft habe und diesen als Startseite definiert. Siehe da... Schon geht´s!


    Du hast wohl recht, ich muss den Hersteller anschreiben. Das hängt nicht an Joomla :-) !!!


    Danke euch allen.

    Hallo JoomlaWunder,


    ich nutze Nicepage. Das Tool ist relativ neu und kostet auch Lizenzgebühren. Es ist erst die zweite Seite, die ich damit erstelle. Auf der anderen Webseite beim gleichen Provider (Strato) funktioniert alles problemlos und auf dieser lief ja auch alles bis heute. Wie gesagt im Online Modus gibt es keine weiteren Probleme bisher, außer dass das Login Formular nicht erscheint, welches auch im Offline Modus nicht sichtbar ist.


    Ich hab jetzt noch mal versucht das Template zu wechseln und auf Protostar umgestellt, weil ich mir nicht mehr sicher war, was ich vorhin benutzt hatte. Das Gleiche in "in grün" - kein Loginformular im Offline Modus.

    Ich habe zwei weitere Versuche gestartet, allerdings ohne Erfolg:


    Ein manuell angelegtes Modul (Login Form) wird auf der Seite auch nicht angezeigt, wenn ich diese kurz frei schalte, obwohl die Position im Template anscheinend angesprungen wird. Der Text unterhalb rutscht ein Stück runter und es entsteht eine freie Fläche. Hilft das weiter?


    Ein Wechsel auf ein anderes Template hat auf der Login Seite auch keine Änderung gebracht.

    Hallo Community,


    während der Erstellungsphase habe ich Joomla im Backend auf offline gestellt. (Version 3.9.13) Leider erscheint beim Aufruf der Startseite nur eine weiße Seite ohne Login Formular. In der Konfiguration habe ich den Fehlerbericht schon auf Maximum stehen. Es erscheinen anber keine Meldungen. Die Seite ist immer noch ganz weiß.


    Der Login ins Backend funktioniert! Wenn ich in den Online Modus wechsle wir die Seite auch ordnungsgemäß angezeigt. Nur leider kann ich die Seite nicht im freigeschaltetetn Modus erstellen.


    Beim letzten Mal, als ich daran arbeitete letzte Woche, hat alles noch ordnungsgemäß funktioniert.

    Also ich sehe die Seite nicht bzw. ich sehe die Anmeldemaske.


    christine2 hat schon recht. Ein Verzeichnisschutz hat den Vorteil, dass du die Seite beim Bearbeiten so siehst, wie später Besucher auch. Wenn du dich in bzw. mit Joomla anmeldest und noch dazu als Super User, siehst halt Dinge, z.B. deaktivierte Beiträge und so Zeugs, "die dir im Weg rumgehen" oder verwirren.


    Außer du willst auch im Frontend bearbeiten. Dann ist wurst.

    Da haben sich die Beiträge wohl überschnitten. Ich hatte ja geschrieben, dass es wieder funktioniert ;-)

    Schau mal unter "System - Konfiguration - Berechtigungen", ob du im Zuge dessen aus Versehen einer Benutzergruppe die Berechtigung "Offlinezugang" erteilt hast, die diese nicht haben sollte (z.B. Public oder Guest).

    Super! Vielen Dank Harmageddon. Das war die Lösung.


    Wie sich die Rechte dadurch ändern konnten weiss ich zwar nicht, aber anscheinend ist es bei dieser Aktion passiert.


    Nachdem ich die Zugriffsrechte für Guest und Public zurück gesetzt habe, hat es trotzdem nicht gleich die Login Seite angezeigt. Ich musste mich erst nochmal per Formular auf der Startseite explizit abmelden. Dann war die Login Seite wieder sichtbar. :thumbup:

    Die Adresse ist: http://www.dffw-verein.de/

    Die Seite soll eigentlich noch nicht sichtbar sein, da sie nicht fertig ist.


    Bis gestern ging das noch problemlos mit dem vorgeschalteten Login. Ich hab´zum Testen eben kurz ein Login Form auf der Startseite eingebaut... Bin nicht eingeloggt! Ist jetzt wieder ausgeschaltet.


    Einen zweiten Benutzer gibt es nicht.

    System, gemeinsame Sitzungen ist deaktiviert.


    Das einzige was ich am System gestern geändert habe war ein Update einzuspieln von der 3.9.11 auf die 3.9.12. und ich hatte einen zweiten Benutzer angelegt nur mit Zugang zum Frontend. Hab mich einmal mit den Daten ein- und wieder ausgeloggt, danach den Benutzer wieder gelöscht und auch die zugehörige Benutzergruppe. Seit dem besteht aber das Problem mit der Seite, dass kein Login mehr vorgeschaltet ist.


    Das einzige was mir jetzt noch einfällt ist, bei Strato die Seite zwei Tage zurücksetzen zu lassen. Leider ist dann auch meine Arbeit weg.

    Hallo Community,


    bin gerade dabei eine neue Webseite zu erstellen. Joomla Version 3.9.12 Provider Strato. In der Konfiguration steht Webseite offline auf Ja. Trotzdem ist die Seite sichtbar!!!


    Am Browsercache hängt es nicht, alles gelöscht. Auch von einem anderen Rechner aus von dem ich die seite noch nie vorher aufgerufen habe ist sie sichtbar.


    In der configuration.php steht :

    public $offline = '1';

    public $offline_message = 'Diese Seite befindet sich im Aufbau.<br />Bitte kommen Sie später wieder.';

    public $display_offline_message = '1';


    Was ist hier faul?


    Danke für eure Hilfe