Beiträge von goldfisch2016

    Danke, ihr Lieben, für eure Tipps!!!


    Ich habe gerade nicht die ausreichende Ruhe und zudem einen noch ältere Seite des gleichen Auftraggebers,

    deswegen habe ich die Aktualisierung der Systeme nun abgegben...


    Vielen lieben Dank trotzdem und herzliche Grüße!

    Guten Morgen Anka,

    ja grundsätzlich klappt das schon. :-) Das Problem, meiner Kundin ist, das ihr das Verhalten des Bildes nicht gefällt.

    Sie möchte dass, wenn ich den Browser langsam ( mit der Maus) verkleinere das Bild nicht nach oben weg rutscht, sondern weiterhin unten verankert ist.

    Letztendlich so, wie sich eine Header-Grafik verhält, die immer vollständig ihre Größe an die Bildschirmbreite anpasst. Nur leider kann ich in einem Header den Text nicht so formatieren wie gewünscht... Vielleicht sehe ich auch den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr und es gibt eine ganz andere Lösung für dieses Problem?

    Soo, jetzt wird das Bild angezeigt, keine Ahnung was da los war...

    Doch leider ist das trotzdem nicht das, was ich haben möchte. Da das Bild (bei Verkleinerung der Browseransicht) seine Größe nicht ändert und der Text in das Bild hineinrutscht.


    Die Ursprüngliche Idee mit den zwei Modulen (jetzt wieder oben drüber) war wahrscheinlich die bessere Idee, wobei es ja auch nicht richtig funktioniert hat.


    Mein Ziel ist, dass der Text neben dem großem Bild steht und beide proportional gleich groß bleiben, wenn die Browseransicht verkleinert wird.


    Im Augenblick ist es so, dass das Bild nach oben weg rutscht und schnell kleiner wird.

    Kann man das Bild unten "fixieren"?

    Hallo Anka,

    ja, ich habe es im richtigen Layout versucht. Zudem ist die Einstellung "Stack on Photos" in diesem Template voreingestellt. :-)



    Ich habe den Code erweitert und das Bild wird trotzdem nicht als Hintergrundbild im Beitrag angezeigt.

    Interessanterweise wird es bei Untersuchen - Elemente gelistet (siehe Anhang) jedoch im Browser nicht angezeigt.

    Ich bin ratlos...

    Ja, zu wissen wie. Das ist mal wieder das Problem...


    Vielen lieben Dank für den css Link! :-))


    Ich hatte nun eigentlich gehofft, mich für die richtige Syntax entschieden zu haben, doch das Bild wird noch immer nicht angezeigt.


    .hintergrundbildtest #main-content {

    background-image: url("***");

    }

    Hallo Anka,


    vielen Dank. Das hatte ich bereits versucht, hat jedoch leider nichts gebracht. Ich habe tatsächlich gehofft, dass ich das einfacher lösen könnte.


    Mir war auch nicht klar, dass es soo kompliziert ist ein Hintergrundbild zu setzen.




    Hallo Indigo66, ich habe es mit


    .hintergrundbildtest #main-content { background-image: hintergrundwie.jpg; }


    versucht, aber wahrscheinlich irgendetwas falsch gemacht. Klappt jedenfalls noch nicht.

    Hallo Indigo66,

    ich habe es jetzt mal mit Protostar versucht und interessanterweise gab es in der Ansicht keine Veränderung.

    Leider bleibt auch das BODY Problem bestehen.


    Hier der Link: *** (von Admin gelöscht)


    Unter der Navi sind 2 Module (parallel) und da mir da das Verhalten des Bildes (beim Verkleinern des Browsers klebt es oben) nicht gefällt

    versuche ich nun den Text in einem Beitrag mit Hintergrundbild...

    Hallo Elwood,

    vielen Dank für deine Antwort. :-)

    Genau diese Anleitung hatte ich gefunden und es über mit der Angabe Menü - Seitenanzeige - Seitenklasse versucht.

    Ich habe das Wort hintergrundbildtest eingefügt.

    Leider wird bei mir dadurch kein DIV angesprochen, dass ich dann wiederum mit css ansprechen könnte sondern der BODY.


    Ich habe mal ein *jpg angehängt.

    Was mache ich falsch?

    Gibt es weitere Möglichkeiten ein Hintergrundbild in einen Beitrag anzufügen?

    Sonnige Grüße an alle!

    Hallo Zusammen,


    ich möchte gerne einem Beitrag (Main Content) ein Hintergrundbild zufügen.


    Ich habe bereits recherchiert, dass das evtl. über Menü - Seitenanzeige - Seitenklasse funktioniert, aber irgendwie funktioniert das bei mir nicht...


    Geht das vielleicht doch anders?


    Ich freu mich über Unterstützung, frühabendliche Grüße

    Tanja

    Hallo Zusammen,


    ich brauchte mal ein paar Tage Auszeit von diesem Problem...


    Und nun habe ich gesehen, welches Goldstück mir Sieger 66 hinterlassen hat!


    Vielen lieben Dank!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Damit kann ich arbeiten!!!


    Ich wusste gar nicht, dass es so ein Archiv gibt. Welche Seite werden da archiviert? Und wie lange?



    Wunderbar. Nun kann ich meiner Bekannte anbieten, die Seite neu aufzubauen...


    Herzlichen Dank noch einmal an euch alle für eure Unterstützung!


    Sonnige Grüße aus dem Süden Berlins,

    Tanja

    Hallo time4mambo,


    du hast völlig recht und mir wäre das Erstellen einer neuen Seite tatsächlich auch lieber! ;-)


    Doch die alte Seite wird schon nicht mehr richtig dargestellt, so dass Copy + Paste nicht möglich sind...


    Meine Hoffnung war, über das Backend die Struktur und Inhalte zu erkennen und auslesen zu können,

    aber ich denke langsam, dass ich diese Hoffnung nun begraben kann.


    Ich muss jetzt nur noch einen Weg finden, dies der alten Dame zu erklären...

    Oh Dankeschön, für die vielen Antworten! :-)


    Nein, ich bin kein Hacker, das ist die Seite einer Bekannten, die sich nicht mehr einloggen kann und noch weniger Ahnung hat als ich.


    Ich bin Webdesignerin und gestalte meine Seiten mit Joomla, allerdings weiß ich von Datenbanken nicht mehr, als dass man eine haben muss.


    Die Seite liegt tatsächlich bei Hosteurope, sorry, da habe ich mich vertan.


    Den Präfix 'w8b4h_' habe ich wie angewiesen aus der configuration.php ausgelesen. Was da in der Datenbank alles steht verstehe ich wie gesagt nicht....


    Soll ich es noch einmal mit diesem anderen Präfix versuchen?

    Diese Option hat nun auch nicht geklappt! ;(


    Im Anhang findet ihr die Folgemeldung der Datenbank, die glaube ich, ok ist, aber ich kann mich noch immer nicht einloggen...


    Gibt es noch irgendeine Option in diese (alte) Joomla Seite hineinzukommen?


    Kurz zum Hintergrund:

    fc-PassReset V1.8 hat Joomla Version 2.5.19 erkannt

    Die Seite ist von einer alten Dame, der Verantwortliche ist "verschwunden"

    und es existieren keinerlei Benutzernamen oder Passwörter


    Ich habe Zugang zum FTP Server

    und zur Datenbank (bei Strato)

    und der neue Benutzername admin2 wird von fc-PassReset V1.8 nach der SQL Aktion angezeigt...


    Nur einloggen kann ich mich nicht! ;(;(;(