Beiträge von JMLA_Userin

    Hallo Elwood,

    ja ich bekomme jetzt die Benachrichtiung von der 3er Version nach dem ich das mit der Umstellung unter Joomla-Update/ Optionen das von "Standard" auf irgend etwas umgestellt habe und dann wieder auf "Standard".


    Unter Joomla-Update/ Live-Update kann ich doch die Aktualisierung auf 3.10.1 wagen?

    Es wurden auch zwischenzeitlich wieder ein Paar Updates von den Erweiterungen angezeigt. Diese habe ich sogleich aktualisiert.


    Ich kann jetzt nicht mal sagen, ob es früher auch schon die Seite "Installationsprüfung" gab.

    Zumindest ist mir das nie aufgefallen.

    Wie schon geschrieben. Die Updates für die Erweiterungen sind aktuell. Es zeigt mir keine weitere Aktualisierung an.


    Okay, dann warte ich noch. Dankeschön.



    Dein Tipp hat mir auch geholfen. Das Joomla 4.0.0 Update (Installationsprüfung für Joomla 3.10.0)

    wird nun nicht mehr im Kontrollzentrum angezeigt.


    Nur auf die Dauer ist das nichts. Denn die Updates laufen ja weiter.

    Hallo, darf ich eine Frage stellen?


    Seit ein paar Tagen bekomme ich die System E-Mail das Joomla 4.0.0 Update zur Verfügung steht.


    Es zeigt mir nach der Überprüfung unter "Drittanbieter Erweiterungsprüfungen/

    Update-Informationen nicht verfügbar" einige "Mögliche Update Probleme" an.

    Hier der Text:

    Diese Erweiterung enthält ein Plugin, das zu einer fehlerhaften Aktualisierung führen kann.

    Um das Joomla-Upgrade sicher durchzuführen, sollte diese Erweiterung entweder auf eine Version aktualisiert werden, die mit der Zielversion von Joomla kompatibel ist oder das/die betroffene(n) Plugin(s) deaktivieren und erneut überprüfen.

    Weitere Informationen zu den betroffenen Plugins sind im Tab „Live-Update“ zu finden.


    Ich aktualisiere ständig alle Erweiterungen die es mir anzeigt.

    Das Akeeba Backup Core (8.0.9 (2021-08-12) führt es auch nicht aus.

    Es wird auch keine neue Version von Akeeba Backup zur Aktualisierung angezeigt!


    Was ist zu tun?

    Hallo,

    schau mal in Joomla/ Erweiterungen/ Plugins und suche nach Google Analytics .

    Bitte diese öffen und nach schauen ob euer Google Analytics Code dort hinterlegt ist.

    Wenn ja, bitte diesen löschen und das Plugin deaktivieren.


    Es gibt ein Ghostery Tool für den Browser. Dort sieht man ob und welche Trackings für die gerade aufgerufene Website aktiv sind.

    Mir fällt gerade ein. Ich hatte auch mal Phoca Download in Verwendung. Und da ist nachweislich meine Seite durch den Download gehackt worden. Vielleicht wurde diese Schwachstelle schon behoben. Oder ich hatte was falsch gemacht.

    Doch noch eine Zwischenfrage.

    Benötigst Du das mit den Authentifizierungsbereich? Dann ist Phoca Download das richtige.

    Falls es aber um alle öffentlich zugänglichen Inhalte (PDF, etc.) handelt, dann würde ich das mit den Beitragslinks machen.

    Sorry, wenn es doch einfach auch geht.

    Also doch in Listenform.

    So wie wir das mit einem Modul oder mit einem Beitrag vorgeschlagen haben. Ist auch am einfachsten.

    Denn so wie ich das sehe von der angegebenen Seite sehe, ist nicht jeder Link mit der Navigation verknüpft.


    Nachtrag:

    Okay, nicht das Du jetzt verwirrt bist weil es 2 Möglichkeiten gibt.

    Ich bin nur ein einfacher Joomla User. Kann Dir keine Empfehlungen geben.

    Letzt endlich musst Du das selbst ausprobieren was für dich nun am einfachsten ist und das Ergebnis bringt was Du umsetzen sollst.

    Hallo Tassilo,

    das hat jetzt mit deinen Problem nicht zu tun.

    Was für ein Template verwendest Du?


    Also ich kann deine Websites aufrufen.


    Noch ein Tipp. Du benötigst Cookies, weil Du Google Analytics und Twak verwendest.

    Der User muss die Möglichkeit haben, das abzulehnen o. zuzustimmen.

    Hallo Robbi,

    warum nimmst Du kein "Eigenes Modul" und erstellst dort deine Link-Liste.

    Die Kategorienzuordnung kannst dann selbst im Modul bestimmen/erfassen.


    Diese Modul kannst dann beliebig auf verschiedenen Seiten anzeigen lassen.

    Oder nur auf einer Seite.

    Hallo,

    hast Du schon mal versucht den Menüeintrag in ein Schattenmenü zu stellen.

    Im Menüeintrag unter Details/ Zielfenster - Neues Fenster ohne Navigation auswählen.

    An den Link kommst Du, wenn Du in irgend einen Beitrag auf Link erzeugen gehst und dort den Menülink anwählst und dir den Link kopierst.


    Dann kannst Du den Link an die Personen verschicken.


    Musst natürlich erst ausprobieren.

    An alle Joomla User die auf das gleiche Problem stoßen.


    Es war ein Menüeintrag im falschen Menü hinterlegt!

    Ich habe die Anordnung der Menüs vom Modul - Menüzuordnung mit den Menüs verglichen.

    Ich habe festgestellt, dass ein Menüeintrag nicht dem richtigen Menü zugeordnet war.

    Im Modul - Menüzuordnung ist die Ansicht nun wieder vertical.