Beiträge von zino66

    Hallo,


    ich habe auf einer Site Werbebanner die auch alle brav eingeblendet werden. Aber in Phoca-Download eingebundene Scripts werden partout nicht angezeigt. Script lässt sich einbinden und wenn ich mit der Maus im Frontend markiere wird dort auch ein "Platzhalter" angezeigt aber halt das Banner an sich wird nicht eingeblendet. An Joomla oder am Editor kanns ja nicht liegen weil die Banner in Beiträgen angezeigt werden, scheint wohl irgend eine Blockade in Phoca zu sein aber ich suche mir gerade einen Wolf. Kann mir jemand auf die Sprünge helfen? ?(

    Jetzt ist es wohl soweit: Nach Jahren und was weiß ich wie vielen Sites die ich erstellt habe stehe ich vor dem Wald mit den vielen Bäumen.


    Habe vor mir eine Neuinstallation mit aktuell KEINERLEI zustätzlich installierten Erweiterungen. Nur EINE EINZIGE Seite die als Startseite dient und auch funktioniert. Eine weitere Seite die das Impressum werden soll wird NICHT angezeigt. Im BE erstellt, alles ganz normal aber im FE erscheint nur "The requested URL /impressum was not found on this server." Seite liegt im Hauptmenü und ist unkategorisiert. Wenn ich der Seite sage das sie eine "Startseite" ist wird sie mir angezeigt.... ???


    Ich wüsste nicht was ich anders mache als sonst, bin ich jetzt vollkommen verblödet?

    Hallo,


    danke für die Antworten.


    Ja klar, die Arbeit mit Tags ist simpel und selbsterklärend. Nur eben ist Phoca ist das ein bisschen anders. Habe mal dazu den Jan von Phoca direkt kontaktiert- es gibt derzeit keine Möglichkeit die Tags so flexibel zu verwenden wie Joomla selbst es kann und es gibt scheinbar auch keine Möglichkeit die Tags aus Joomla mit den Tags in Phoca in irgend einer Weise zu verbinden. So jedenfalls seine Aussage. Man arbeitet daran..... :-)


    Schade eigentlich aber ist wohl nunmal so.

    Hallo zusammen,


    bin gerade an einer Auto-Website wo ich zahleiche Kategorien mit Phoca-Download erstellt habe. Es geht also um die Erweiterung Phoca-Download.


    Es gibt einen BMW Alpina B3 E90, einen BMW Alpina D3 E90 und einen BMW 3er E90. Ich habe u.a. das Tag E90 gewählt und hatte gehofft die Tags dann irgendwie verbinden zu können aber man kann ja pro 1 Tag jeweils nur 1 Kategorie zuordnen oder gibt es eine Möglichkeit die ich übersehe? Oder gibt es von Phoca irgenwelche Erweiterungen? Jedenfalls ist bei Phoca hierzu nichts zu finden.

    ...
    Ha, dann hab ich 99 Punkte denn ich mache es im Moment ganz genau so. Danke.
    Nur 1 Punkt macht mich gerade stutzig - die meisten SEO-Optimierer behaupten das man die Globalen Metadaten leer lassen soll. Du füllst aber die Globalen Punkte aus?


    Edit by Administrator: Man muss nicht den kompletten Text auf den man antworten will zietieren.


    Verwendest Du EFSEO musst Du dabei bleiben, weil die Einräge sich nach der Seiten-URL richten und separat gespeichert werden. Alle anderen Einträge ob Global, Beitrag oder Menüpunkt werden überschrieben. Du musst Dich also entscheiden ob Du Joomla-Core oder EFSEO verwenden willst.


    Ich arbeite auf Kategorieebene gerne mit EFSEO, weil es dort flexiebler ist bei der Titelvergabe und METAs.


    Bei flache Struktur auf Menüebene, geht alles auch sehr einfach ohne Erweiterung.


    So habe ich das auch verstanden. Allerdings kann man ja auch einstellen das die Daten In Datenbank direkt geschrieben werden oder nicht!?


    Offen gestanden arbeite ich mit EFSEO auch ganz gerne, habe jahrelang alles Mögliche ausprobiert, ganz klassisch mit HTML-Systemen, mit Wordpress, mit Drupal.... aber Joomla und EFSEO ist doch ganz komfortabel. Dennoch muss ich die Frage nochmal stellen - was tragt Ihr denn noch alles und an welcher Stelle ein? Obwohl es ganz viele Beschreibungen gibt scheinen sich alle irgendwie uneinig zu sein.


    Werden denn die Meta-Optionen beispielsweise im Menü auch dann ausgefüllt wenn man Meta-Daten in den Beiträgen angibt? Und füllt man dann im Menü auch die Title-Attribute und die Seitentitel aus? Wenn man alles haarklein überall ausfüllt, erzeugt man dann nicht doppelte Title-Tags?


    Und dann gibts ja auch noch Kategorien und Unterkategorien und wenn man Phoca Download nutz gibt es noch weitere Kategorien.... Ich denke gerade das da unter Umständen 4-5 Title-Tags entsehen? Oder denke ich da irgendwie falsch?

    Hallo,


    arbeite erst seit kurzem mit EFSEO und finde die Komponente eigentlich ganz spannend. Es gibt aber zahlreiche Beschreibungen (die von Kubik-Rubik habe ich natürlich auch durch) aber aus keiner geht so richtig hervor ob denn nun Title-Attribute, Seitentitel, Meta-Beschreibungen usw. sowohl in den Menüs und Kategorien als auch in den Beträgen ausgefüllt werden müssen/sollen oder ob man die leer lässt und nur mit EFSEO arbeitet?


    Klar ist ja das die globalen Metadaten leer bleiben aber habe sonst schon verschiedenste Varianten ausprobiert und stelle mich wohl in diesem Punkt zu doof an. Wie macht man das denn richtig? Bzw. gibt es irgendwo einen Fahrplan was, wo und wie richtig eingetragen wird wenn man EFSEO verwendet? Oder macht Ihr die SEO-Optimierung "von Hand" ohne irgendwelche Tools? Und wenn ja, wie kriegt man dann bspw. den Title korrekt hin?

    Na also. endlich hab ich alles im Griff. Wie bereits beschrieben ist das Problem EFSEO nach einer Neuinstallation behoben. Keine Ahnung was da los war. Nach vielen Jahren mit Joomla bin ich dann doch nicht mehr so jungfräulich und planlos aber aus unerklärlichen Gründen ist jetzt alles gut.


    An dem hreflang-Problem war allerdings ich der Übeltäter, ich hatte einfach bei den Sprachen Deutsch noch nicht als Standard eingestellt. Manchmal ist man halt so doof.... Zu meiner Entschuldigung bleibt zu erwähnen das ich nach langem mal wieder ein neues Projekt begonnen habe und lange keine Grundeinstellungen mehr gemacht habe.


    Jedenfalls nochmal Danke für die Hilfe.

    Jo, das Xmap nicht weiterentwickelt wird ist bekannt aber es funktioniert m.E. ganz gut und es gibt wenige Alternativen die mal schnell 50.000 Seiten brauchbar verarbeiten. Deshalb lasse ich es einfach mal laufen....

    Na also, alles mögliche ausprobiert und keine Lösung. Daraufhin EFSEO deinstalliert und auch die Datenbank repariert, alle Cache nochmal geleert. EFSEO neu installiert und alles nochmal eingestellt, für den Moment funktioniert es jetzt. Danke für die Hilfen - wenigstens lag es wohl doch nicht an mir. :-)


    Allerdings habe ich jetzt ein neues "Problem" nachdem die Site wieder online ist - Fehlerhafte "hreflang"-Implementierung. Ich meine irgendwo etwas von Mehrsprachigkeit gelesen zu haben aber finde die Stelle absolut nicht wo was einstellbar wäre. Hat da jemand Hinweise für mich?

    Ja klar, wird geschrieben, ist da und irgendwann wieder weg. Arbeite seit 2004 mit Joomla und habe so ziemlich alle Höhen und Tiefen erlebt. Dache eigentlich das ich ganz gut zurecht komme aber im Moment trete ich einfach auf der Stelle und komme nicht mehr weiter.


    Noch mal zur anderen Frage - gibt es brauchbare Hilfen und Anleitungen was die SEO-Einstellungen sowohl in Joomla als auch in EFSEO betrifft?

    Hatte selbst schon Xmap in Verdacht weil es ja indirekt auch mit Suchmaschinenoptimierung zu tun hat und deshalb auch mal ausgeschaltet aber dem war nicht so. Ansonsten keine weiteren SEO-Tools.

    Hallo,


    bin irgendwie am Verzweifeln und frage mich gerade ob denn EFSEO eigentlich die Richtige Erweiterung ist oder ob es Alternativen gibt? Oder wie macht Ihr das? Frage mich auch ob es nicht sinnvoller ist die ganze Suchmaschinenoptimierung ohne solche Erweiterungen selbst zu machen?


    Arbeite mit J3.7.5, also aktuell. Installiert ist Phoca Download, Phoca Duka als Template, JCE Editor, Xmap und eben halt auch EFSEO.


    Habe den Automatikmodus eingeschalten und sammle Einträge. Eingestellt ist alles nach der Vorgabe von "Kubik-Rubik" und eigentlich scheint ja alles ganz Easy zu sein. Gesammelte URL öffnen, Title, Description und Keywords eintragen sofern nicht schon vorhanden und speichern..... ABER: Meine Änderungen werden immer wieder überschrieben und ich habe jetzt wirklich unzählige Einstellungen ausprobiert. Sowohl im SEO-Plugin habe ich den Automatikmodus aus- und eingeschalten, Descrition oder Keywords überschreiben aus- und eingeschalten, das Titel-Attribut geändert, Blackliste aus- und eingetragen, habe globale Metadaten aus- und eingetragen, die Joomla-SEO mehrfach verändert, in den Menüeinträgen Seitentitel zugefügt und wieder entfernt, in den Beiträgen Metadaten ein- und ausgetragen sowie Browser-Seitentitel zugefügt und entfernt...... , was weiß ich was noch alles. Und ja - der Cache wurde sowohl in Joomla als auch im Browser immer wieder gelöscht.


    Wenn man im Internet nach SEO-Optimierung sucht stellt man fest das sich da die Geister scheiden. Unzählige Beschreibungen und jeder hat andere Ideen aber so richtig komme ich auf keinen Nenner welche Einstellungen denn die wirklich Richtigen sind.


    Aktuell habe ich die Site erstmal vom Netz genommen, deshalb jetzt mal ohne URL.


    Ich werfe jetzt mal den Hut in den Ring und hoffe auf weitere sinnvolle Ideen wo denn der Fisch begraben liegt.