Beiträge von mafloc78

    Danke an all die Hilfe, hatte diesmal einen wirklichen fähigen Support Mitarbeiter der das Problem gelöst hat. Die anderen hatten permanent einen verkehrten php Code in der htaccess geschrieben. Für php 7.1 lautet der so:

    <IfModule mime_module>

    AddHandler application/x-httpd-ea-php71 .php .php5 .phtml

    </IfModule>


    Für php 7.3 lautet der so:

    # Set the “ea-php72” package as the default “PHP” programming language.

    <IfModule mime_module>

    AddHandler application/x-httpd-ea-php73 .php .php7 .phtml

    </IfModule>

    # php -- END cPanel-generated handler, do not edit



    Kleiner Fehler große Wirkung.

    Ich denke mal das liegt tatsächlich am hoster, denn bei einer ganz sauberen joomla mit reiner Grundeinstellung Installation ist das eben auch. Ich vermute weil das erzwungen wird und dann im hauptordner die php.ini liegt das die dann auf ein verkehrtes tmp Verzeichnis verweist oder vielleicht auf das richtige aber dann evtl vom hoster die Zugriffsrechte von außen abgelehnt werden.

    Lui_brempt

    Die Pfade sind in Ordnung das habe ich überprüft.


    faro

    7.1 kann ich über den internen Php selector auswählen der im cpanel zur Verfügung steht, geht aber nur bis 7.1.


    Höhere Versionen müssen wie 7.2 oder 7.3 muss über die .htaccess erzwungen werden. Das war der code den die eingesetzt haben.

    #PHP 7.2:

    <IfModule mime_module>

    AddHandler application/x-httpd-ea-php72 .php .php5 .phtml

    </IfModule>


    Soweit ist Hostgator noch nicht, die meinen 7.2 oder 7.3 wäre noch nicht stabil. Meines Erachtens ist das Schwachsinn.

    Die meinen auch dass das an Joomla liegt weil mit Wordpress würde das so ohne Probleme gehen und verweigern einen ausführlichen Support um den Fehler zu beheben. Die sind eben uneinsichtig.

    Pest

    In der Konfiguration war schon auf "Datenbank" gestellt. Habs trotzdem mal auf PHP gestellt und probiert da kam dann dies:
    Error: Failed to start application: The MySQLi extension for PHP is not installed or enabled.

    Also hab ich es wieder zurück gestellt. Wo wir dann wieder beim alten Fehler sind.


    JoomlaWunder

    Ich denke mal das der Hoster auf 7.1 steht was dann vermutlich keine Probleme darstellen sollte.


    Allerdings scheint ja der Fehler irgendwie mit dem tmp Verzeichnis zu tun zu haben.

    Allerdings habe ich mehrere Domains, hab die Änderung auch noch bei ner anderen vorgenommen und da ist genau der gleiche fehler. Also muss sich da evtl etwas geändert haben im Vergleich zu 7.1.

    Der Code vorher hat auch etwas anders in der htaccess ausgeschaut. Vorher war der so:


    Use PHP71 as default

    AddHandler application/x-httpd-php71 .php

    <IfModule mod_suphp.c>

    suPHP_ConfigPath /opt/php71/lib

    </IfModule>


    Wenn ich das jetzt einfach auf ... 72 oder 73.... umstelle wird beim öffnen oder beim reload der Seite sofort eine Datei gedownloaded die den Inhalt der Index Datei hat. In der oberen Antwort steht allerdings ein Fehler da steht ... 71.... Meinte da aber 72

    Hallo,


    Hoffe mir kann einer auf verständliche Art und Weise helfen.

    Meine Seite ist gehostet bei hostgator, da gibt es auch einen php selector wo man für einzelne Bereiche die php Version einstellen kann. Dies geht aber nur bis 7.1 was darüber ist muss manuell eingestellt werden. Also hab ich mich an den live chat gewendet. Die haben jetzt das php für meine Seite erzwungen. Neuer Code in der .htacchess und eine php.ini im stammverzeichnis von Joomla. Mit 7.1 lief alles problemlos. Bei der Umstellung auf 7.2 bringt dann joomla im frontend und backend diesen Fehler.

    Verwendet wird in Joomla MySQL.


    Warning: session_start(): Failed to read session data: user (path: /tmp) in /Domain/libraries/joomla/session/handler/native.php on line 260

    Error: Failed to start application: Failed to start


    Joomla ist mit allen Komponenten Modulen und plugins aktuell und auf dem neuesten Stand. Joomla 3.9.15.

    Habe schon gegoogelt, aber irgendwie nicht das passende gefunden. Über phpinfo.php wird wird zwar die neue php Version angezeigt dafür aber alles andere nicht mehr.

    Die php.ini ist im Anhang als txt muss nur wieder auf ini zurück geändert werden.


    Solange dieser Fehler besteht ist natürlich auch keine Anmeldung im backend möglich.


    Hostgator ist fest davon überzeugt dass das ein Joomla Problem wäre und nicht ein php Problem wofür sie dann zuständig wären. Sie meinten bei WordPress würde das genauso ohne Probleme laufen. Wtf ich hab aber kein WordPress.


    Hoffe es gibt hilfe hier.

    Danke schon mal.


    Manuel


    Hier der Auszug aus der .htaccess


    Konnte ich oben nicht mehr bearbeiten.


    #PHP 7.2:

    <IfModule mime_module>

    AddHandler application/x-httpd-ea-php71 .php .php5 .phtml

    </IfModule>

    Dateien

    • php.txt

      (63,14 kB, 65 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Hi, ich habe eine Erweiterung installiert um Videos von Youtube einzubinden. Die Komponente heißt "Video Gallery Lite". Beim abspielen oder auch bei Pause des Videos kommt immer das ein Popup "weitere Videos". In Mozilla wird dabei dieser Code angezeigt: siehe Bild, das markierte Popup will ich einfach loshaben, ist lästig.


    Weiß jemand wo in Joomla ich den Code löschen muss damit dieses Popup nicht mehr angezeigt wird.


    Danke schon mal im voraus


    Manuel

    Hallo, hoffe mal das ich hier richtig bin.

    Ich arbeite zwar schon einige Zeit mit Joomla bin aber dennoch kein Experte.

    Hab einen Klienten der sich am PC oder mit Webseiten überhaupt nicht auskennt. Der möchte jetzt eine kleine Verkaufsseite haben, soweit so gut. Er möchte seine eigenen Verkaufsvideos die er mit dem Handy (Android) macht direkt auf die Webseite laden (teilen). Prinzip wie Youtube. Gibt es eine Komponente oder ähnliches die das bewerkstelligen kann inklusive einer passenden App die dann mit der Webseite verbunden ist.



    Gruß Manuel

    Hoffe mir kann hier einer helfen, habe joomla 3.x und jetzt ist nach einem update folgendes passiert. Frontend und backend sind nur noch weiß. Bei beiden kommt eine Fehlermeldung die sich auf die Datei framework.php bezieht die im ordner includes und administrator/includes ist. Fehler in Zeile xy, in der Zeile wo der Fehler sein soll steht folgender Code drin.
    $config = new JConfig;
    Hab schon gegoogelt, konnte aber nichts passendes für joomla 3.x finden.
    Die configuration.php ist übrigens vorhanden.


    Jede Hilfe willkommen