Beiträge von Harro

    Hab grade eine Lösung bekommen.

    Kann den Unterschied nicht wirklich erkennen.

    Aber jetzt geht's.

    Code
    1. $crlf = CHR(13).CHR(10) ;
    2. $wSammelInfo = "AP: " . "AP-Name" . $crlf ;
    3. $wSammelInfo .= "Tel: " . "TelNr: " . $crlf ;
    4. $wSammelInfo .= "Email: " . "EMail-Adressee" . $crlf ;
    5. $wSammelInfo .= "OrderRemark: " . "Bemerkung" . $crlf ;
    6. $wSammelInfo .= "hint: " . "Zusätzlicher Hinweis" ;

    Hallo zusammen,

    ich möchte in einem Memo-Feld Text speichern, der über mehrere Zeilen geht.

    Mit anderen Programmen über ODBC-Treiber kein Problem.


    Hier "klaut" leider jemand die CR LF.

    Hat jemand eine Idee/Tipp, wie ich die Zeilenschaltung gespeichert bekomme?


    Danke Harro

    Am Mittwoch war ich bei einem Profi in der Nähe.


    Meine Frage war ja: "Wie kann ich zurück zur aufrufenden Seite zurück kommen und dabei auch Daten zurückschreiben?"


    Er hat mir das spontan in meine Anwendung einprogrammiert.

    Es war etwas komplizierter als ich es mir vorgestellt hatte, aber letztlich nur wenige Zeilen.


    Im Prinzip läuft es so:

    - vor dem Aufruf der neuen Seite

    - Daten von der aktuellen Seite sichern.

    - neue Seite aufrufen, bearbeiten und ursprüngliche Seite (mit Rückgabe-Daten) aufrufen

    - gesicherte Daten wieder herstellen und Rückgabedaten in die entsprechenden Felder stellen.


    Letztlich war der Tipp mich an einen Profi zu wenden goldrichtig. Hätte es alleine nie geschafft.

    Danke für eure Unterstützung.

    Mit diesen verstückelten und nur halben Informationen wird hier niemand etwas anfangen und Dir helfen können.

    Ich verstehe die Kritik nicht, wieso "verstückelt" oder "halbe Information"?


    Es geht mir ausschließlich um die Navigation zwischen Formularen.

    Layout, Logik und Lesen/Schreiben über ODBC-Treiber funktioniert.


    Ich habe doch die Code-Zeilen für den Knopf mit der URL eingestellt.

    Außerdem habe ich die Code-Zeilen für die Function für das Window.open() eingestellt.


    Meine Frage war: "Wie kann ich zurück zur aufrufenden Seite kommen?"


    Dazu braucht es doch den Rest nicht oder doch?

    Es ist kein Geheimnis aber doch auch nicht hilfreich für meine Frage oder übersehe ich was?

    Kann das ganze Formular ( View und Model ) einstellen, aber das bringt doch nichts zu meiner Frage.


    Grade bin ich auf "redirect" gestoßen, daß hört sich für mich interessant an.


    Habe heute Nachmittag meinen Termin mit einem Dienstleister in der Nähe.

    Bin gespannt ...


    Gruß Harro

    Ich versuche es noch mal :-)

    Was ich hier mache passiert nur "unter dem Schirm von JOOMLA!"

    Es geht hier um selbst erstellte Formulare und der Navigation zwischen diesen Formularen.

    Erdacht hat sich das mein Vorgänger, der nicht mehr verfügbar ist.


    Mein aktuelles Problem in diesem Thread:

    Ich befinde mich in Form "Erstellen TransportAuftrag")

    Über den Button "Liefer-Adresse suchen" wird mit einem Parameter ( StandortTyp=Lieferung) das Form "StandortAuswahl" aufgerufen.

    Im Form "StandortAuswahl" wird über den Übergabe-Parameter, Usereingaben und ODBC() eine Standort-Adresse ermittelt.

    Das funktioniert soweit!


    Diese ermittelte Adresse soll nun an das aufrufende Formular "Erstellen TransportAuftrag" zurückgegeben werden.

    Hat jemand hierzu Tipps, wie ich das erreiche?

    Hi,

    ich sitze da keine 2 Jahre dran. Habe immer nur sporadisch was gemacht.

    Mache das aus Gefälligkeit für einen Kunden.


    Hab vor 2 Jahren eine kleine Erweiterung gemacht mit Hilfe eines Softwarehauses, das aber leider nicht mehr verfügbar ist.

    Vor 1 Jahr habe ich noch mal kleinere Anpassungen gemacht.

    Jetzt arbeite ich wieder an einer Erweiterung, wo ich an wenigen unerwarteten Hindernissen hänge, die sicher darauf basieren, weil mir grundlegende Infos fehlen.

    Dazwischen hatte ich nichts damit zu tun, weil alles sauber und zuverlässig läuft.


    Würde ja gerne diese Aufgabe an einen "richtigen" JOOMLA-Entwickler weiter reichen, habe bisher nur niemanden gefunden.

    Hatte hier ja auch schon mal danach gefragt.

    Vielleicht hat ja jemand einen Tipp wo ich jemanden finde.


    Würde mich freuen, wenn ich doch noch Tipps zu meinen Fragen bekäme, es sind ja nicht so viele. :-)


    Gruß Harro

    ok, danke.

    Ich dachte ich hätte es verstanden. Wie man sieht .... nicht.

    Wie kann ich denn ahängig vom betätigten Knopf eine Variable setzen?


    Könnte 2 Formulare erstellen:

    - eins für die LieferungsAdresse

    - eins für die AbholAdresse.

    inhaltlich wären die ja gleich.

    So, habe die empfohlenen Artikel gelesen und auch einiges gelernt.

    Auch LukasHH hat mein Verständnis zu PHP und JavaScript verbessert.


    Hallo Addi: tut mir leid. Ich dachte die Codebeispiele seien vollständig zum Verständnis meiner jeweiligen Frage.


    Habe in dem folgenden Beispiel scheinbar wieder falsche Erwartungen:

    Ich habe ein formular.

    Darin unter anderem 2 Buttons.


    Wenn ich einen Button betätige, wird auch die betreffende function aufgerufen. (Der passende ALERT zum Test wird angezeigt,)

    Allerdings möchte ich in der function eine SESSION-Variable setzen, da das gleiche Formular aufgerufen wird.


    Das gelingt aber nicht. Es steht immer "Abholung" im Feld.

    Es sieht für mich so aus, als ob php's immer alle ausgeführt werden unhabhängig davon, daß sie in den funtions stehen.

    Gibt es eine andere Möglichkeit, die Variable zu setzen?


    Hoffe, ich erzeuge nicht wieder Unmut bei euch.

    Ihr könnt sicher sein, bevor ich hier eine Frage stelle, habe ich ausgiebig gesucht und getestet.

    Gruß Harro

    Also das ist ja php direkt.

    Jetzt verwirrst Du mich aber.

    Muß ich denn Javascript "bemühen" um die Variable mittels echo in ein Feld zu schreiben?


    Meine Fortschrittsquote ist derzeit 99 : 1 ( 99% recherchieren, lesen, testen und 1 % Fortschritt ) searchthinking;(

    Aber das Positive, es geht gaaaaanz langsam voran. :)

    Danke, jetzt funktioniert es.

    Ist das denn ein sinnvoller Weg eine Variable in einem Formular zu bestücken?

    Kann ich das nicht mit PHP direkt erreichen?

    PHP
    1. <?php
    2.     $lcTestFeld1 = "nachher Neu";
    3. ?>
    4. <a><input type="text" name="TestFeld1" id = "feldid1" value="vorher1" style="width:200px;" class="inputbox" /></a>
    5. <a><input type="text" name="TestFeld2" id = "feldid2" value="vorher2" style="width:200px;" class="inputbox" /></a>
    6. <script type="text/javascript">
    7. document.getElementById('feldid1').value = "nachher";
    8. document.getElementById('feldid2').value = "<?php echo $lcTestFeld1?>";
    9. </script>

    Was mache ich hier falsch?

    Möchte einem Feld eine Variable zuweisen. Es passiert nichts, es bleibt der alte Wert im Feld. Keine Fehlermeldung.

    Einen Text zuweisen geht!


    PHP
    1. <?php
    2. $lcTestFeld1 = "nachher Var";
    3. ?>
    4. <a><input type="text" name="TestFeld1" id = "feldid1" value="vorher1" style="width:100px;" class="inputbox" /></a>
    5. <a><input type="text" name="TestFeld2" id = "feldid2" value="vorher2" style="width:100px;" class="inputbox" /></a>
    6. <script type="text/javascript">
    7. document.getElementById('feldid1').value = "nachher direkt";
    8. document.getElementById('feldid2').value = $lcTestFeld1;
    9. </script

    Hallo Harmageddon,

    nett gesagt "sind sehr kleinschrittig", in der Tat. ;)


    Ich habe das Projekt "geerbt" und vor mehr als einem Jahr kleinere Dinge angepaßt, hauptsächlich Logik, Layout und lesen/schreiben über ODBC einer GUPTA-Datenbank.

    Aber nur in bestehenden Schirmen und Abläufen.


    Nun will/soll/muß ich simple Transportaufträge erfassen (Immer nur ein Produkt von A nach B)


    Habe dafür 3 Formulare gebastelt. ( 2 + 3 habe ich gemacht, weil die Dinge komplexer sind. )

    1. Auftrag

    2. Produkt ermitteln über Dialog und ODBC-Abfragen, das funktioniert.

    3. Adresse ermitteln über Dialog und ODBC-Abfragen, das funktioniert.


    Mein erstes Problem war, daß ich die Variablen vom Auftrag nicht in die Schirme 2 + 3 bekam.

    Das ist nun gelöst über die $_SESSION-Variablen.


    Jetzt bin ich am "Rückweg".

    Wie bekomme ich die mit Form 2 + 3 ermittelten Daten direkt in den Auftrag geschrieben?

    Da hoffe ich nun auf "window.parent". Werde gleich mal damit loslegen.


    Ich mache Systementwicklung seit vielen Jahren mit den sich wandelnden Tools.

    Nun bin ich hier angekommen. :)

    Meine Erfahrung nutzt mir auch hier, bringt mich nur manchmal auf falsche Fährten, weil Erwartungen nicht getroffen werden.

    Aber da werde ich ja von euch nett eingenordet.


    Dummerweise kann ich keinen LINK anbieten, da der Rechner "von außen" nicht erreichbar ist.


    Bisher wurde mir schon gut geholfen, aber es sind halt kleine Schritte.


    Würde auch bezahlten Support in Anspruch nehmen, wenn ich wüßte woher.

    Gruß Harro

    Hab noch eine Frage, weiß nicht ob ich dafür einen neuen Thread aufmachen soll.


    Ich habe aus einem Formular ein anderes Formular aufgerufen.

    Nun würde ich gerne zurückspringen.

    Dazu habe ich folgendes gefunden und ausprobiert:

    Code
    1. <script type="text/javascript">
    2.  $previous = "javascript:history.back()";
    3. </script>
    4. <a href="<?= $previous ?>">Back</a>

    Jetzt wird das aufrufende Formular erneut geöffnet, allerdings mit den zuvor manuell eingegeben Daten.

    Das hätte ich nicht erwartet.

    Mache ich was falsch?

    Hallo Addi,

    danke, werde mal mit den Begriffen auf die Suche gehen um die korrekte Syntax zu haben.


    Meine Idee wäre:

    - im aufrufenden Formular, die Referenz zu ermitteln und in einer "$_SESSION" Variablen zu hinterlegen.

    - dann im aufgerufenen Formular die Variable zu lesen und dann den Wert damit zu schreiben.


    Bin gespannt …

    Gruß Harro

    Ich habe doch in der ersten Nachricht in diesem Thread erklärt was ich möchte.

    Weiß nicht wie ich es besser erklären soll.


    Ich möchte eine in Form2 ermittelte Artikelnummer in Form1 in das Feld Artikelnummer schreiben.

    Beide Forms sind geöffnet.


    Woher bekomme ich eine Referenz auf Form1 und das betreffende Feld?