Beiträge von 19leunam93

    Welches Template verwendest du denn? Das bietet bestimmt eine Funktion für Accordion an!
    Ansonsten könntest du den Code auch direkt in die Datenbank eingeben mit phpmyadmin oder so, dann wird nichts gefiltert...

    Man kann in Joomla-Artikel kein JavaScript-Code eingeben, der wird beim Speichern automatisch wieder entfernt. Wenn du also genau das Beispiel realisieren willst gibt es folgene Möglichkeiten:

    1. Eigenes Content-Plugin machen
    2. Sourcerer verwenden
    3. irgendwie mit einem Override?

    Ich würde jedoch die Funktion deines Templates (Bootstrap: Collapse) dafür verwenden und dann mit der custom.css das Ganze so stylen, dass es genau wie dein Codepen aussieht.

    Falls du ein Template mit Bootstrap nutzt (z.B Protostar) kannst du das mit Collapse machen. Dazu die angegebene HTML-Struktur und die jeweiligen Klassen in deinen Beiträgen verwenden.

    Auf der folgenden Seite habe ich beim Kontaktformular das Problem, dass das Feld "E-Mail" bei einigen Browsern nicht korrekt dargestellt wird.


    Problemseite: https://tech.spuur.ch/kontakt

    Login-Informationen (die Seite ist offline)
    BN: Support
    PW: y\EHiP6LMfq6%g?


    In Firefox wird das Formular korrekt dargestellt:


    Bei Chrom und Edge wird das Feld "E-Mail" unterhalb von "Name" ausgegeben statt daneben. Das verwendete Template nutzt das CSS-Framework Spectre welches wiederum die CSS Flexbox für das Lyout verwendet. Ich habe bereits alles mögliche versucht, um das Feld "E-Mail" auch unter Chrom und Edge rechts neben "Name" zu bekommen, bin jedoch gescheitert...


    Falls jemand von euch das Problem lösen kann, wäre ich enorm dankbar!


    Lg

    Manuel

    Was du brauchst ist flexbox:

    https://css-tricks.com/snippets/css/a-guide-to-flexbox/


    Für deine spezifischen Wünsch wäre ein justify-content: space-between zu gebrauchen...


    Das HTML müsste dann etwa so aussehen:

    <div class="container">

    <div>left content</div>

    <div>centered content</div>

    <div>right content</div>

    </div>


    Das CSS:

    .container: {display: flex; flex-wrap: wrap; justify-content: space-between;}


    ...etwa so sollte es gehen.

    Hallo,

    Bei meinem Nicht-Bootstrap-Template erhalte ich bei gewissen Views (z.B Article-View) einen JavaScript-Fehler. Ich habe festgestellt, dass dieser von der initPopover Funktion stammt. Diese wird anscheinend bei gewissen Views in den Header eingefügt.


    Wie kann ich dieses initPopover-Skript entfernen?


    Ich gehe davon aus, dass das Skript von der Komponente geladen wird, kann die entsprechenden Code-Stellen jedoch nicht finden...


    Lg

    Es scheint, ich habe die Stelle gefunden, wo der Inhalt der Nachrichtenbox generiert wird; media/system/js/core(-uncompressed).js ab Zeile 321


    Ich nehme an, es gibt keine Möglichkeit Javascript funktionen aus dem Joomla-Core zu Overriden?