Beiträge von JulianW

    Inhalt der logic.php

    Von hier -> https://pixelstun.de/blog/joomla/joomla-blank-template/

    bzw. aus dem Repository auf GitHub

    Es ist mir eigentlich egal welche JQuery Version geladen ist. Auf meinem Lokalem Apache Server ist JQuery auch geladen wenn ich kein weiteres Skript einbinde. also einfach nur JHtml::_('jquery.framework');


    Auf dem Webserver wird ohne eine Anbindung allerdings der else Teil ausgeführt und somit ist JQuery ja nicht geladen

    Code
    <script>
    if (typeof jQuery != 'undefined') {
    // jQuery is loaded => print the version
    console.log("JQUERY: "+jQuery.fn.jquery);
    }
    else
    {
    console.log("JQUERY nicht geladen");
    }
    </script>

    Das bedeutet ja ich habe irgendwo einen Fehler

    PHP
    <?php echo $scripts; ?>

    War so schon in meinem Blanko Template
    Ich hatte absolut keine Ahnung von Joomla und probiere mich jetzt immer mehr reinzufuchsen und

    scheitere dann weil es auf lokal und extern nicht gleich funktioniert

    Meiner Meinung nach habe ich es so eingebunden, aber ich vlt. habe ich die Tipps auch nicht verstanden.


    Das ist meine index.php. Wenn dort etwas falsch ist wäre es schön wenn dazu konkrete Änderungen gibt


    Gruß

    Julian

    Hallo Leute,


    ich kriege in meiner Console immer die Fehlermeldung "Uncaught ReferenceError: jQuery is not defined".

    Mein JQuery möchte so auch nicht funktionieren. auf meiner lokalen Testumgebung läuft es ohne Probleme.

    Habt Ihr Ideen, was ich ändern könnte???


    Webseite: familienzentrum-kaufungen.de


    Einstellung Wert

    PHP erstellt für Linux info 3.0 #1337 SMP Tue Jan 01 00:00:00 CEST 2000 all GNU/Linux
    Database Type mysql
    Datenbankversion 5.5.60-0+deb7u1-log
    Datenbankzeichensatz utf8_general_ci
    Database Connection Collation utf8mb4_general_ci
    PHP-Version 7.2.10
    Webserver Apache
    PHP-Interface für den Webserver cgi-fcgi
    Joomla!-Version Joomla! 3.8.13 Stable [ Amani ] 9-October-2018 14:00 GMT
    Joomla!-Plattform-Version Joomla Platform 13.1.0 Stable [ Curiosity ] 24-Apr-2013 00:00 GMT
    Browsererkennung Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64) AppleWebKit/537.36 (KHTML, like Gecko) Chrome/70.0.3538.67 Safari/537.36

    Viele Grüße

    Julian

    Die Console zeigt:

    JQMIGRATE: Migrate is installed, version 1.4.1

    swipe.js:66 {a270: "disabled"}

    swipe.js:37 config loaded


    Ich habe jetzt auch nochmal zu meinem oben Geschriebenen Script ein else hinzugefügt. Das wird ausgeführt.

    Spricht das nicht dafür dass Joomla keine JQuery Version geladen hat?


    Webseite ist https://familienzentrum-kaufungen.de/


    PHP erstellt für Linux info 3.0 #1337 SMP Tue Jan 01 00:00:00 CEST 2000 all GNU/Linux
    Database Type mysql
    Datenbankversion 5.5.60-0+deb7u1-log
    Datenbankzeichensatz utf8_general_ci
    Database Connection Collation utf8mb4_general_ci
    PHP-Version 7.2.10
    Webserver Apache
    PHP-Interface für den Webserver cgi-fcgi
    Joomla!-Version Joomla! 3.8.13 Stable [ Amani ] 9-October-2018 14:00 GMT
    Joomla!-Plattform-Version Joomla Platform 13.1.0 Stable [ Curiosity ] 24-Apr-2013 00:00 GMT
    Browsererkennung Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64) AppleWebKit/537.36 (KHTML, like Gecko) Chrome/69.0.3497.100 Safari/537.36


    Gruß Julian

    Hallo Leute,


    ich habe ein Template mit JQuery Elementen entwickelt. Auf meinem Lokalen Xampp-Server läuft es ohne Probleme.

    Jetzt habe ich es auf meinen 1&1 Server geladen und alle JQuery Elemente gehen nicht mehr. Mein JS-Script wird korrekt eingebunden, aber selbst

    Code
     <script>
        if (typeof jQuery != 'undefined')
         {
            // jQuery is loaded => print the version
            alert(jQuery.fn.jquery);
        }
    </script>

    in meiner Index.php gibt keine Version aus. Es scheint mir also, als ob Joomla dies irgendwo blockiert.

    Weder das nutzen der "mitgelieferten" Version noch das einbinden einer Eigenen führte zum Erfolg.


    Ich hoffe ihr habt eine Idee.


    Gruß

    Julian

    Hast denn die Zeile innerhalb eines document ready? Entweder, so wie ich zeige, damit du $ verwenden kannst oder so wie Elfangor93 sagt eben alles mit JQuery statt $ . Aber jedenfalls innerhalb eines document ready.

    Der komplette momentane Code ist:

    Danke das mit dem Load funktioniert!


    Jetzt habe ich das nächste Problem:saint:


    Ich möchte meine Navigation über JS ausblenden, momentan verwende ich dafür:

    Code
     $('nav').css('display','none');

    Allerdings beeinflusst mein JS File wohl meine Style nicht

    Code
    nav
    {
    display: none;
    }

    funktioniert allerdings sofort


    Wie kann ich das in Joomla umsetzten?


    Viele Grüße

    Julian

    Hallo Leute,


    ich habe das Problem, dass mein JS Code einfach nicht funktionieren will.
    Ich habe JQuery und mein JS- File wie Folgt in meine template index.php eingebunden


    Code
    $pfad = $this->baseurl .'/templates/' . $this->template . '/js/menu.js';
    $document = JFactory::getDocument();
    $document->addScript("https://ajax.googleapis.com/ajax/libs/jquery/3.3.1/jquery.min.js");
    $doc->addScriptDeclaration('jQuery.noConflict();');
    $document->addScript($pfad);

    Direkt im Anfangs php Teil


    Jetzt habe ich ein einfaches JQuery Script geschrieben

    Die Geladen Message wird beim Reload angezeigt. Allerdings die resize Message wird beim verändern des Fensters nicht angezeigt.

    Es funktionierte vor einiger Zeit aber schon mal so. Meiner Meinung nach habe ich am Code nichts verändert und es wirkt fast schon zufällig.

    Ich hatte es sogar schon soweit, dass er mir jedes Mal die aktuelle Fenster breite angezeigt hat. Und dann ging es auf einmal nicht mehr.


    Joomla 3.8.12

    Lokaler Server zum testen


    Ich bin verzweifelt und ich hoffe ihr habt eine Idee. Eventuell verwende ich JS oder Jquery für Joomla ja einfach falsch search


    Gruß

    Julian

    Hallo Leute,


    ich bin auf der Suche nach einer Erweiterung und weiß nicht genau nach was ich suchen soll.

    Ich benötige eine Erweiterung um angebotene Kurse zu verwalten.

    Es sollen alle Kurse im Dropdownmenü angezeigt werden und es soll eine Kurzübersicht geben.

    In der Kursübersicht soll man dann nach Art filtern können, also nur Kurse für Kinder oder nur Kurse die Kostenlos sind o.ä..

    Wenn das ganze dann auch noch in einem Kalender angezeigt werden könnte wäre es super aber keine muss.


    Hier geht es zur Momentanen Kursübersicht die geändert werden soll: https://familienzentrum-kaufungen.de/kurse

    Das heißt auf der Seite soll die Übersicht hin und unter Kurse das Dropdown.

    Wenn sich beide Funktionen nicht verbinden lassen sind natürlich auch 2 oder 3 Lösungen möglich.

    Allerdings sollte es noch halbwegs Benutzerfreundlich sein, da ich später NICHT die Person bin die die Inhalte pflegt.


    Joomla! 3.8.12


    Viele Grüße

    Julian Werner

    Hallo Leute,


    ich möchte gerne auf meiner Webseite auf jeder Seite ein Banner anzeigen lassen, das funktioniert auch.

    Ich habe mein Template selbst erstellt und bearbeitet. Jetzt möchte ich aber dass das Banner nur angezeigt wird wenn KEIN Einleitungsbild gewählt ist.

    Ich habe schon eine IF (PHP) die mein Banner bei Bedarf ausblendet, allerdings weiß ich nicht was ich als Bedingung nutzen soll, da es ja kein Modell ist.

    Kann ich irgendwie abfragen ob eine Klasse in HTML verwendet wurde?
    Oder habt ihr andere Ideen?
    Hier die Webseite bzw. eine Seite der Webseite wo momentan noch beides angezeigt wird: https://familienzentrum-kaufun…-und-kleinkinderschwimmen


    Joomla! 3.8.12


    Viele Grüße

    Julian Werner

    Also ich habe es jetzt gelösst. Scheinbar gab es wirklich einen Fehler bei der Installation. Ich habe alles deinstallaliert und neu eingespielt und jetzt funktioniert auch das Chronoforms Modul.

    Danke trotzdem für Eure Hilfe!

    Auf die Idee bin ich auch schon gekommen, und habe beides probiert. Ohne Effekt.

    Du musst bei den Modulen im Tab "Optionen" - "Inhalte vorbereiten" auf "Ja" setzen. Erst dann können Plugins verarbeitet werden. Und alles was in geschweiften Klammern steht, wir von Plugins verarbeitet.



    Axel

    Hi,


    danke schon mal für die Antwort. Leider hat das nicht geholfen. Ist der Befehl bei Chrnoforms6 eventuell anders?

    Außerdem setzt mir der Editor meinen Text immer wieder in einen Pharagraphentag und lässt ihn nicht frei stehen.


    LG

    Julian

    Hallo Leute,


    ich nutze ChronoForms6 und habe mir damit ein Kontaktformular erstellt.

    Nun möchte ich dies als Module in meiner Sidebar darstellen.

    Ich habe mir also ein leeres Modul erstellt und angeblich soll man mit HTML,

    {chronoforms}kontaktformularname{/chronoforms}, das Formular anzeigen können.

    Bei mir klappt das ganze aber nicht --> https://familienzentrum-kaufungen.de/kontakt
    Es wird nur der Text ausgegeben, in Artikel geht es auch nicht. Im Backend aber wunderbar.


    Hat jemand eine Idee? (Joomla 3.8.12)

    Arbeite mich leider erst langsam ein und hoffe, dass es ein einfacher Fehler ist.


    Viele Grüße und Dank im Voraus

    Julian Werner