Beiträge von Elwood

    Moin,

    zuerst das hier durchführen:


    Joomlaeigene Templates anpassen/ändern (z.B. Protostar, Beez3)


    Dann im Templateordner Protostar von der Datei offline.php eine Kopie erstellen.

    Dann folgende Zeilen löschen oder auskommentieren in der originalen offline.php (Zeilen 119-139):



    Dann sollte der Login-Bereich auf der Offlineseite weg sein.

    Zitat

    Gerade wurden die Joomla 3.9.8 veröffentlicht. Diese Version behebt einen Fehler welcher in 3.9.7 eingebaut wurde. Dieser Fehler betrifft nur Webseiten welche den französischen Hilfeserver benutzten.

    Ich nutzte den französischen Hilfeserver nicht.


    Dennoch liefen aber alle Updates von 3.9.6 auf 3.9.8 und 3.9.7 auf 3.9.8 bei allen Hostern

    jetzt ohne Fehlermeldungen durch. hmm

    Probleme bei einem anderen Hoster:


    - ich habe die Aktualisierung angezeigt bekommen

    - dann durchgeführt

    - folgende Anzeige:



    - Update nochmals ausgeführt

    - gleiche Anzeige


    - dann Updatepackage installiert


    Danach war alles Gut.

    Vieleicht auch hilfreich.


    - Hoster: fc-hosting

    - bei zwei Seiten

    - PHP 7.3.5

    - Templates Protostar und Helix 3

    Hallo,

    ich hatte gerade folgendes Problem beim Update:


    - das Update wurde mir im Backend nicht angezeigt

    - ich habe das Package 3.9.6 auf 3.9.7 heruntergeladen und installiert

    - dann erhielt ich folgende Darstellung:

    - unten rechts Anzeige 3.9.7, oben Anzeige 3.9.6 ist verfügbar:



    - dann habe ich einfach mal auf Aktualisieren gedrückt

    - danach Anzeige Installierte Joomla-Version 3.9.7, aktuellste Joomla-Version 3.9.6:



    - dann diese Fehlermeldung:


    - (Pfade sind angepasst)

    - danach musste ich noch Datenbank reparieren drücken und alles war wieder ok.


    Vielleicht ist es ja hilfreich.


    - Hoster: Strato :P

    - PHP 7.3.5

    - Template: DD-Design (Kundenwunsch)

    - Caches geleert

    - Seit Jahren bei den Updates nie Probleme gehabt!

    Wenn anka RS Form Pro nutzt, oder jeder andere der das nutzt, kann dir so helfen.


    Ansonsten könnte man über einen Link zur Seite mit einem CSS-Tipp weiterhelfen.

    Ist doch völlig egal was für eine Seite und für wen auch immer sie erstellt wird.


    Er möchte Hilfe für das Design der Seite.

    Die sollte/hat er ja auch schon bekommen.


    Man kann dann natürlich noch Tipps für die allgemeine Gestaltung bzw. Design geben.


    Und mit einem Link zur Seite kann der Supporter natürlich immer helfen, da er es besser analysieren kann.


    Also zurück zur Ausgangfrage ......

    Ich würde die Seite mit aktuell 3.9.6 neu aufsetzen und das aktuelle Kunena installieren,

    und dann versuchen, die Daten zu übertragen:


    Kunena Backup und Übertragung der Daten.


    Würde es aber erstmal offline mit Xampp versuchen und die alte Seite noch laufen lassen.

    Ggf. muss die DB noch angepasst werden.


    Auch mal im Kunena-Forum schauen.


    Falls es dann funktionieren sollte, kannst du es online stellen.

    Offensichtlich ist PHP7.2 für die Diskstation fehlerhaft.

    Eigentlich läuft Joomla 3.9.6 sogar mit PHP 7.3.4 und einigen Extensions bei mir einwandfrei auf vielen Installationen.


    Zu Servern, die selbst betrieben werden, kann ich nichts sagen. Da muss dann der Betreiber (in diesem Falle du selbst) mal schauen, was da nicht funktioniert.

    Ich habe in meinem Account die E-Mail-Benachrichtigung bei 'Neue Konversation' und 'Antwort auf bestehende Konversation' auf 'Sofortige E-Mail-Benachrichtigung' stehen.





    Bei einer neuen Konversation bekomme ich diese Benachrichtigung.


    Wenn darauf dann aber auf die bestehende Konversation wiederum geantwortet wird, erhalte ich keine E-Mail-Benachrichtigung mehr.


    Kann das jemand bestätigen?


    Oder habe ich Fehler in meinen Einstellungen?

    Du musst dir kein anderes kaufen.


    Es gibt auch Free-Templates mit Slideshows.


    Oder man kann auch jedes Template mit einer Slideshow aus der JED erweitern.


    Ich nutze z.B. auch dieses Template.


    Geht aber auch mit dem kostenlosen Protostar.