Beiträge von Shor-ty

    Hey Christiane,


    in der Tat. Prinzipiell eigentlich ne unsinnige Sache. Mich hat es nur interessiert. Da gibt es noch wesentlich mehr Baustellen auf meiner Website. Ich bin zwar soweit jetzt fertig aber ich bekomme immer wieder neue Probleme mit der Suchmaschine :P. Nichtsdestotrotz verdank ich vor allem Euch allen hier, dass ich die Seite soweit selber fertigstellen konnte. Eine saubere SEO brauch ich eigentlich nicht - ist ja eher Hobby als das ich damit große Summen umsetze.

    Tobi

    Da hätte ich noch eine kurze Frage. Beim Home-Eintrag / Startseite kann man die Breadcrumbs ja deaktivieren (was meines Erachtens schöner ist). Allerdings meckert auch hier Google, dass das listItemElement nicht gesetzt ist. Kann ich dem Home-Breadcrumb noch eine Klasse zuweisen, damit ich diese bspw. über CSS ausblenden kann - sofern das überhaupt Sinn macht? Mich stört eben nur die Meldung bei Google :)

    Guten Morgen zusammen,


    wollt euch nur mitteilen, dass ich über ein setTimeout für den AJAX Befehl jetzt am Ziel bin. Scheint so, als wäre der AJAX Befehl so früh ausgeführt worden, dass die ajax_params nicht richtig definiert waren (warum das auch immer so sein mag). Jedenfalls funktioniert es jetzt wieder mit allen Browsern :)

    PS: Den Fehler hab ich mir wie folgt ausgeben lassen (was euch sicher bekannt ist):

    Code
    error: function(xhr, status, error)
    {
    console.log(JSON.parse(xhr.responseText));
    }

    Hallo zusammen,


    mit eurer Hilfe hab ich jetzt meine Seite auf Vordermann gebracht und einiges in Joomla gelernt. Erstmal vielen Dank dafür. Allerdings habe ich seit kurzem ein Problem auf meinem Rechner mit Firefox, und zwar dass ich bei folgendem Javaskript immer in den Abbruch des AJAX Calls komme:


    Interessanterweise ist das aber derzeit nur beim Firefox so. In Chrome funktioniert das alles. Allerdings weiß ich nicht an was das liegen kann, dass die AJAX Funktion des Modules 'mod_downloader' nicht erreicht wird. Wie finde ich das denn heraus, an was das liegt? Prinzipielle ist das jetzt kein Problem, da die Funktionalität meiner Seite uneingeschränkt bleibt. Lediglich die Statistik wird eben nicht korrekt interpretiert.

    Alles klar, danke Dir für die Rückmeldung. Ich war eben nur zu faul, in meinen ganzen Beiträgen die Modul-ID noch zu ergänzen. Aber letztlich ist das ja auch kein großer Akt :)

    Danke.


    PS: Beide sind eigens erstellte Module.

    Hallo zusammen,


    kurze Frage und zwar mittels {loadmoduleid XY} kann ich in Artikeltexten ein Modul mit der ID an der gegebenen Position laden. Funktioniert wunderbar.

    Jetzt möchte ich im Modul, dass in den Artikeln geladen wird, ein weiteres Modul integrieren (also quasi ein loadmoduleid in einem loadmoduleid). Jedoch wird mir der Code


    Code
    {loadmoduleid 132}

    im geladenen Modul nicht geparst sondern es steht nur die Zeile {loadmoduleid 132} im Text. Ist es denn möglich in einem Modul ein weiteres Modul mittels {loadmoduleid XY} zu integrieren? Prinzipiell sollte ja hier nicht dagegensprechen oder? Ich schaus mir nochmals an, da ich vielleicht irgendwas übersehen habe. Alternativ müsste ich meine 30 Beiträge eben modifizieren (hinzufügen des weiteren Moduls in jedem einzelnen Artikel - entsprechend wäre es einfacher, wenn ich das erweiternde Modul einfach im bereits angezeigten Modul integrieren könnte).

    Hoff das meine Ausführung soweit verstanden werden :)
    Grüße Tobi

    Ah okay, das hat FF in diesem Sinne nicht. Ich setzte den "Cache Deaktivieren" unter den Diagnostik-Tools > Netzwerkanalyse > Cache Deaktivieren.

    Hab das von Chrome aber gerade gesehen. Guter Tipp. Danke.

    Mein Fehler Christian,

    in Beitrag #3 sollte natürlich dieser Kommentar "layout.css" --> "template.css" heißen.


    Ja, der Cache!!!

    Ein Tipp: Wenn man die Seite untersucht ( = Inspektor), dann rechter Mausklick auf die Schaltfläche für das Aktualisieren der Seite.
    Dort gibt es dann die Auswahl "Cache leeren und vollständig aktualisieren".


    Christian

    Ich verwende den FF, unter Inspektor finde ich gerade keine Schaltfläche »Aktualisieren«. Ein kurzer Hinweis wäre hier noch nett :) Danke.

    Hallo Christian,


    danke für die Rückmeldung. Die "//" Zeichen sind nicht enthalten. Zur Klarheit:


    Code
    /* -------------------------- Holzmann CFD css File ------------------------- *\
    07.10.2020
    css File for manipulating the website
    \* ---------------------------------------------------------------------------*/
    @import "clear.css";
    @import "template.css";


    Code
    /* Clear.css - Test */
    * {
    margin: 0;
    }




    Wenn ich die Seite dann lade, haben meine Grid-Elemente keine Formatierung mehr.

    Hallo zusammen,


    ich hätte nur eine kurze Allgemeine Frage zum »@import "file.css"« Befehl. Soweit mir bekannt, muss dieser stets am Anfang einer Stylesheet Datei stehen (ist das überhaupt korrekt?). Was mich jedoch gerade stutzig macht ist folgendes:



    Code
    // Test.css enthält folgenden Inhalt
    @import "layout.css"


    In der »layout.css« sind irgendwelche Dinge enthalten. Wenn ich in meinem Template (index.php) die »Test.css« einbinde, wird auf meiner Seite das »layout.css« umgesetzt. Soweit alles in Ordnung. Wenn ich jedoch eine andere css Datei vor »layout.css« mit folgendem Inhalt einbinde, dann wird diese nicht mehr geladen oder übersetzt:



    Code
    // Test.css enthält folgenden Inhalt
    @import "clear.css"
    @import "layout.css"
    // Inhalt clear.css
    * {
    margin: 0;
    }


    Ich mach hier doch irgendwas falsch...

    Grüße Tobi

    Hallo firstlady,

    jop so hab ich das jetzt auch gemacht und siehe da... es funktioniert. Ich hatte jetzt noch keine Zeit in die Configuration.php zu schauen, ob hier jetzt etwas anderes in den Pfaden steht aber ich kann mich jetzt einloggen. Der einzige Unterschied beim Aufsetzen war, dass ich die korrekte URL der Website verwendet hatte.

    Danke an euch alle für die Rückmeldung. Das Forum ist hier sehr aktiv, dass ich als Feedback geben kann.

    Ich glaub ich hab hier via Internet-Explorer gerade nen Hinweis herausgelesen. Und zwar habe ich bei der Backup-Restoration die SITE Url mit der offiziellen URL angegeben (diese endet auf *.com). Allerdings ist die Seite derzeit auf meiner .de Url und dann noch als Sub-Domain. Der Fehler ist nämlich in der core.js vorzufinden:


    Code
    SCRIPT5022: SCRIPT5022: Could not load polyfill bundle https://holzmann-cfd.com/media/vendor/webcomponentsjs/js/webcomponents-sd-ce-pf.min.js


    Entweder teste ich das jetzt indem ich das Backup erneut auf meinen Server lade und das kurzerhand neu aufsetze oder gegebenenfalls kann ich das auch in der Datenbank irgendwo kurzerhand abändern (oder in einer Datei - die configuration.php hat glaub hierzu nicht oder?).

    Nuja, jedenfalls denke ich, dass ich hier auf einem richtigen Weg bin.

    Hallo zusammen,

    also sorry ... ich war wohl nicht ganz sauber beim Aufsetzen des Themas. Hätte wohl in das Beta-SubForum sollen (darf man gerne verschieben).

    christine2, die Seite war auf J 4.x auf meinem NAS und ich hab hier via Akeeba ein Backup gemacht und das dann auf meinen Server entpackt. Ist also kein Kuddelmuddel mit Joomla v3 und v4.

    Harmageddon, ich bin jetzt endlich mal wieder an meinem Rechner und Dein Hinweis geht denke ich in die richtige Richtung. Ich hab ein JS Fehler im admin-login.min.js:1:1259

    Unten habt Ihr auch den derzeitigen Link (Subdomain).


    Code
    Uncaught SyntaxError: JSON.parse: unexpected character at line 1 column 1 of the JSON data
    onSuccess https://joomla4.holzmann-cfd.de/media/mod_login/js/admin-login.min.js?47b96a7258e35f9461c1765fe88c4fec:1
    onreadystatechange https://joomla4.holzmann-cfd.de/media/system/js/core.min.js?47b96a7258e35f9461c1765fe88c4fec:1
    request https://joomla4.holzmann-cfd.de/media/system/js/core.min.js?47b96a7258e35f9461c1765fe88c4fec:1
    <anonymous> https://joomla4.holzmann-cfd.de/media/mod_login/js/admin-login.min.js?47b96a7258e35f9461c1765fe88c4fec:1
    submitform https://joomla4.holzmann-cfd.de/media/system/js/core.min.js?47b96a7258e35f9461c1765fe88c4fec:1
    submitbutton https://joomla4.holzmann-cfd.de/media/system/js/core.min.js?47b96a7258e35f9461c1765fe88c4fec:1
    <anonymous> https://joomla4.holzmann-cfd.de/media/mod_login/js/admin-login.min.js?47b96a7258e35f9461c1765fe88c4fec:1
    admin-login.min.js:1:1259