Beiträge von alexander30

    Ok, dann nochmal auf Anfang!


    Erstelle für jede Seite die bei Google gut ranken soll einzigartigen Content


    Erstelle für jede Seite die bei Google gut ranken soll einen einzigartigen Title. Maximale Länge ca. 65 Zeichen einschl. Leerzeichen


    Erstelle für jede Seite die bei Google gut ranken soll einzigartigen Meta Tag Description. Maximale Länge ca. 150 Zeichen einschl. Leerzeichen. (100 bis 150 Zeichen)


    Erstelle für jede Seite die bei Google gut ranken soll eine einzigartige und sprechende URL. Also nicht „hip-althoff.de/karriere/unser-stellenportal/stellenanzeige/?nr=43“ sondern „hip-althoff.de/karriere/unser-stellenportal/stellenanzeige/krakenpflegerin-in-koeln-gesucht“


    Erstelle für jede Seite die bei Google gut ranken soll interne und externe Backlinks


    Hoffe es passt jetzt besser!


    PS.: bei gewerblichen Seiten setze ich halt ein wenig Eigeninitiative und Professionalität voraus. Kann ich leider nicht ändern.
    Sonst bin ich immer besonders höflich und hilfsbereit!

    Patzig?


    Das war die einzige richtige und vernünftige Antwort auf die Frage!
    Wenn man sich die Unterseiten mit den Stellenausschreibungen ansieht, und diese Mühe habe ich mir gemacht, stellt man fest, dass hier zu 99,999999 % der gleiche Content vorhanden ist.

    Warum sollten solche Seiten bei Google ranken?
    Ich denke ein wenig Eigeninitiative kann man schon verlangen!


    Das war eher eine klare Analyse des Problems.


    Wenn ein Thema der Seite Google betrifft sollte man sich immer die Webseite so ansehen wie Google die Seite sieht. Da gibt es verschiedene Tools dafür!


    Warum sollte "duplicate content" bei Google ranken?

    Sie können froh sein, dass Google diese Seiten in seinen Index generell aufnimmt. Nur wegen einigen Angaben in Meta-Tags? Meta-Angaben sind fast unwichtig geworden. Höchstens der "Title" spielt noch ein Rolle.

    Beschäftigen Sie sich bitte mal mit "duplicate content", Content und überhaupt mit Google !!!!!