Beiträge von SaschaS

    Guten Tag zusammen,

    ich habe ein kleines Problem das durch eines der letzten Updates kam.


    Vorher konnten die Beiträge mit einem Editor (WYSIWYG?) "schön" gemacht werden. Mittlerweile kann ich leider nur im "normalen Editor" Beiträge verfassen. Sprich einen Seitenumbruch nur mittels HTML usw.


    Stellt für mich kein Problem dar, allerdings für die "Mitverwalter".


    Wie bekomme ich die Editor Ansicht wieder hin?


    Edit: Sehe gerade, dass der JCE Editor installiert und Aktiv ist.


    Grüße und vielen Dank!
    Sascha

    https://help.joomla.org/proxy?…&lang=de#Category_Options

    (=Hilfe-Button in Joomla bei Beiträge-Optionen)

    Inhalt-> Beiträge-> Optionen-> Kategorie -> Kategoriebild

    Das habe ich bereits gefunden. Ich möchte, dass das Bild auf dieser Ebene angezeigt wird:


    http://demo.hls-bib.de/feedback.html


    Wenn ich die Funktion einschalte, die du als Tipp gegeben hast wird das Bild dort nicht angezeigt. Erst wenn ich auf die Kategorie klicke und die Beiträge dadurch angezeigt werden wird auch das Bild angezeigt.

    Nein, der Template-Override für den Kategorie-Blog von Beiträgen wäre dann wohl analog wie z.b. dort im beez-Template:


    https://github.com/joomla/joom…html/com_content/category


    Die Dateien die dort mit blog im Dateinamen beginnen betreffen denTemplate-Override für den Kategorie-Blog von Beiträgen.

    Die verlinkten Dateien wären innerhalb meines Templates ebenfalls vorhanden.

    Hast du denn das auch gelesen und verstanden:

    https://help.joomla.org/proxy?…cle_Category_Blog&lang=de

    (=Hilfe-Button in Joomla bei Kategorieblog-Menüeintrag)

    Wieso sollte ich nicht? Die Einstellungen, die ich gemacht habe, stehen oben. Stimmt für mich soweit auch absolut alles überein.

    So, dass Update ist eingespielt. Ich habe das Template unter dem Link geändert. Das gleiche Resultat.


    Inwiefern prüfe ich den Template-Override? Muss in dem HTML Ordner ein weiterer Ordner mit "feedback" auftauchen?


    Wenn ich nur Beiträge auswähle, wird das ganze in 2 Spalten unterteilt. Allerdings nicht beim original Template sondern bei dem anderen Template(Protostar) .


    Vielen Dank für eure Hilfe soweit!


    Grüße

    Sascha

    Hi Christian,

    da habe ich doch glatt vergessen die Version dabei zu schreiben. Das ganze läuft unter der Version 3.9.7 - Das Template wurde Ursprünglich von einer Firma angefertigt.


    Ich würde schon sehr gerne die Unterkategorien haben. Einzelne Beiträge würden alle angezeigt werden. Das möchte ich damit verhindern.


    Grüße

    Sascha

    Guten Abend zusammen.


    Ich habe heute auf meiner Demoseite einen neuen Menü-Link in der Horizontalen angelegt.

    Als "Menüeintragstyp" habe ich Kategorieblog ausgewählt und die entsprechende Kategorie natürlich auch ausgewählt.


    Unter "Blog-Layout" habe ich folgende Einstellungen gewählt:


    Führende: 0

    Einleitung: 3

    Spalten: 3

    Links: 3

    Mehrspaltige Sortierung: Seitlich


    Wenn ich auf meinen Link (heißt Feedback) klicke, werden mir die Unterkategorien angezeigt (soll auch so). Allerdings nur als Liste und nicht in 3 Spalten.


    Habt ihr eine Idee woran es liegen könnte?

    >>Demoseite<<


    Zusätzlich wollte ich zu den Unterkategorien nicht nur den Text anzeigen lassen sondern auch ein Bild.


    Dazu habe ich die Unterkategorie bearbeitet und unter Optionen -> Bild ein entsprechendes Bild hinterlegt. Allerdings wird dies auch nicht angezeigt.


    Ich danke euch für eure Hilfe!


    Schöne Grüße und einen schönen Abend noch!
    Sascha

    Perfekt, manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht.


    Vielen Dank für eure Hilfe! Funktioniert soweit!


    Grüße

    Sascha

    Guten Tag zusammen.

    Ich bin dabei ein eigenes kleines Gästebuch zu schreiben (zu Übungszwecke).


    Dazu habe ich mich an dieses Tutorial gehalten:

    https://docs.joomla.org/J3.x:D…t/Adding_a_front-end_form


    Jetzt habe ich das Problem, dass beim Absenden der Daten die Meldung "New guestbook successfully saved" kommt.

    Allerdings werden die Daten nicht in der Datenbank geschrieben. Hat jemand eine Idee?

    Werden noch bestimmte Code Zeilen benötigt?


    Unter folgenden Link seht ihr das Front-End Formular


    http://demo.hls-bib.de/index.p…rm&layout=edit&Itemid=399


    Vielen Dank für eure Hilfe!


    Grüße

    Sascha

    Ok, nennen wir es nicht Passwort sondern Feld1. Eventuell wird es einfacher so.


    Ich möchte Feld 1 immer wieder neu beschreiben können. Also brauche ich einen Update Query mit einer "Where clause".


    Das einzige, dass ich anhand des "MVC Tutorials" lese ist folgendes: Die Funktion "addToolbar" mit core.edit


    Allerdings kann ich so nicht kontrolliert dieses eine Feld "Updaten" (Also neue Daten in das gleiche Feld speichern).

    Das Passwort soll für etwas ganz anderes genutzt werden. Es geht nicht um das User-Passwort.


    Ich habe eine Tabelle in der das Passwort gespeichert ist.

    Dieses Passwort möchte ich über das Admin-Menü immer mal wieder, wenn ich es muss, ändern.


    Jetzt habe ich im Admin-Menü einen Link namens Passwort. Dort gehe ich drauf und sehe die passenden Form-Felder. Alles soweit gut.


    Nur, wenn ich jetzt das Passwort speichere, macht er einen neuen Eintrag. Ich möchte den bestehenden nur überschreiben/ändern.


    Wo genau finde ich den Eintrag?


    Grüße

    Sascha

    Guten Morgen zusammen.

    Ich habe eine Frage. Ich möchte im Backend ein Passwort immer ändern können.


    Der Link ist vorhanden, die Form-Felder sind vorhanden. Jetzt möchte ich im Form-Feld das vorhandene Passwort anzeigen lassen.

    Anschließend möchte ich das Passwort "überschreiben" können. Allerdings legt er aktuell einen neuen Eintrag in der Datenbank an.


    Hat jemand Tipps für mich wie ich das Ganze angehen kann? Das Tutorial hilft mir nur bedingt :/


    Grüße vom Ultra Anfänger

    Sascha

    Guten Morgen zusammen.

    Ich versuche mich aktuell an einer eigenen Komponente. Es soll ein einfaches Gästebuch werden.

    Allerdings verstehe ich die Menü Integration nicht. Ich möchte die erstellten Gästebucheinträge per Menü Link anzeigen lassen.

    Wo/Wie werden im Script die Menüeinträge mit den Links und Daten angelegt?


    Hat jemand zufällig ein gutes Tutorial für mich?


    Vielen lieben Dank und Grüße

    Sascha