Beiträge von winterman

    Hallo ycsh,


    ich stand vor einiger Zeit von einer ähnlichen, vermeintlichen "trivialen" Fragestellung. Wie bekomme ich mehr Teilnehmer zu einer Laufveranstaltung?

    Je mehr man sich damit beschäftigt, desto mehr Gedanken sollte man sich machen. Auch um rechtlich auf der sicheren Seite zu sein.


    • An wieviele Empfänger soll der NL gehen?
    • Wie oft möchtest du den NL versenden?
    • Hast du ein finanzielles Budget und wie hoch ist dieses?
    • Möchtest du einfache Textmails oder im Corporate-Design gestaltete html-Mails verschicken?
    • Ist das ein geschlossener Kreis (z.B. Infos an Vereinsmitglieder) oder kann sich jeder zu diesem NL anmelden?
    • Verfolgst du damit ein kommerzielles Interesse?
    • Möchtest du den Empfänger persönlich ansprechen, und/oder sein Klickverhalten tracken und vllt. sogar analysieren?
    • ...



    Es gibt dann wie immer viele Wege zum Ziel:


    Wenn du als Einstieg einen einfachen Weg wählen möchtest, könnte man ein Kontaktformluar mit den Feldern "Name, "Mailadresse" und einem Radio-Button "Anmelden / Abmelden" einrichten. Der Nachteil ist natürlich dabei, das du die ganze Administration händisch machen musst. Du kannst aus dem Kontaktformular eine csv-Datei expertieren und in Thunderbird importieren.

    Man sollte auch immer bedenken, dass man dem User eine möglichst einfache Möglichkeit gibt, sich vom NL wieder abzumelden. Der NL sollte dazu einen Link auf die An/Abmelde-Seite enthalten.


    Einem E-mail-Marketing-Profi fallen da sicher noch weitere, wichtige Aspekte ein. Ich bin auf dem Gebiet auch nur Autodidakt.

    Hallo kitepascal: Vielen Dank für deinen Tipp! Möge es noch jemand außer mir helfen.


    Ich habe es dann doch etwas anders gelöst:


    Da der Template-Scroll-to-Top-Button bei einem fixen Hauptmenü ja eigentlich überflüssig ist, habe ich diesen "umgewidmet".

    Ein anderes Linkziel als "#" angegeben und ein Brief-Icon verwendet.


    Der Button verlinkt dann einfach auf den bereits bestehenden Menüeintrag.

    Hallo zusammen,


    ich suche die Möglichkeit am rechten unteren Bildschirmrand ein Icon einzubauen, welches beim Klick darauf ein Pop-Up-Fenster öffnet. Ich würde dafür mein "Back to top"-Button "opfern".


    Es geht mir darum dezent aber trotzdem einfach auf einen Newsletterabo hinzuweisen. Gesehen habe ich das auf dieser Homepage (non-Joomla).


    Ich arbeite nur im Backend und meist immer ohne Editor, falls der JCE soetwas bietet. Möglicherweise muss ich mir das auch händisch zusammenbauen...



    Über deinen Tipp würde ich mich sehr freuen. :)

    Hallo zusammen,


    ich habe eine kurze Frage an euch, die nichts direkt mit Joomla zu tun hat.


    Wie kann ich eine kurze mp3-Datei automatisch beim Seitenaufruf abspielen lassen?

    Das "autoplay"-Attribut im html5-Audio-Element wird von den Browsern (wahrscheinlich auch aus gutem Grund) ignoriert.


    Ich habe folgenden Code probiert:


    Auch habe ich ohne Erfolg versucht die Datei per iFrame einzubinden:


    Ich weiß, dass ungefrages Abspielen von Musik verpönt ist, ich fand das schon zu NetObjects Fusion & gif-Zeiten fürchterlich... :D


    Es geht um das abspielen eines kurzen Erklär-Soundfiles in einer Intranet-Seite, was explizit gewünscht und auch sinnvoll ist.



    Vielleicht fällt ja jemand etwas dazu ein, über einen Tipp würde ich mich sehr freuen.

    Hallo Elwood,


    ja klar, das wäre natürlich die einfachste Methode.

    Man mag es kaum glauben, aber ich treffe in der Firma tatsächlich jeden Tag auf Kollegen, die C&P nicht hinbekommen... =O


    Daher dachte ich es gäbe die Möglichkeit eines Frontend-Tokens...



    Oder ganz wilde fixe Idee: Auf ein externes php-Script verlinken, was zunächst einen Login-Cookie setzt und danach auf die Homepage weiterleitet?

    Hallo zusammen,


    mein erstes Projekt soll etwas "anders" sein wie gewohnt.


    Ich würde gerne eine einfache Homepage mit Cassiopeia erstellen, die komplett Passwortgeschützt ist. Könnte man ja über einen Offline-Zugang regeln.


    Die Herausforderung ist aber, dem Besucher das Eintippen der Zugangsdaten zu ersparen, und die Zugangsdaten einen Link als Parameter mitzugeben.

    Ähnliches wie beim Backend-Schutz vom ECC+.


    Kennt ja jemand eine Möglichkeit.


    Über einen Tipp würde ich mich sehr freuen.

    Hallo,


    bin zwar noch mit J3 unterwegs, habe mir dort oft ein Modul vom Typ "Eigenes HTML" auf der Backend-Position "cpanel" erstellt, und den gewünschen Menüpunkt dort direkt verlinkt.


    So könnte man sich individuelle "Schnelllinks" (auch mit Buttons) selbst erstellen.


    Sollte auch in J4 funktionieren.

    Re:Later: Vielen Dank für deine Antwort!


    Ich habe ein ganz profanes Modul vom Typ "eigenes Modul" verwendet. Dafür habe ich jetzt ein Override von mod_custom angelegt und dieses Layout meinem o.g. "Footer-Copyright-Modul" zugewiesen.


    Mir ging es auch nicht unbedingt nur um ein Modul, sondern auch um php im Fließtext eines Beitrages, aber da werde ich warscheinlich nicht um ein Plugin herumkommen.

    Hallo zusammen,


    ganz kurze Frage, ich würde gerne möglichst mit Bordmitteln die aktuelle Jahreszahl im Footer-Copyright-Modul ausgeben lassen.


    Rahmenbedingungen: J 4.0.0, PHP 8.0

    Ich bin als "Super User" angemeldet. Der Textfilter für "Super Users" steht auf "Keine Filterung". Der Standard-Editor steht auf "Keiner".

    Im eigenen Modul habe ich eingefügt: <?php echo date("Y"); ?>


    Es wird nichts ausgegeben, im Quelltext ist die eingegebene Passage rot formatiert.


    Nun ist die Frage: Bug oder Feature? :)


    Oder sind Umwege wie dieser oder dieser nötig?




    [offtopic] Trotz aller Diskussionen, vielen Dank an alle, die an der Entwicklung von Joomla 4 beteiligt waren! Die Kinderkrankheiten werden sich geben und wo die Reise hingeht werden wir sehen. [/offtopic]

    Hallo, dass ist möglich wenn du folgendes an die URL anhängst: &list[fullordering]=a.id DESC


    Folgende Parameter kann man auch verwenden:


    Quelle: https://www.joomla.ch/forum/jo…rtierung-im-admin-bereich