Beiträge von jof1

    Sicher nicht meinen...

    Ok :thumbup:, dann bist du halt nicht die Quelle, die hat sowieso nicht funktioniert.

    Erst meine Änderung hats gebracht.

    Und wer Noscript oder uMatrix einsetzt, braucht sich nicht wundern, er weiß ja was er tut.


    PHP
    $isRobot = JFactory::getApplication()->client->robot;
    if (!$isRobot)
    { ?>
    <script>jQuery("html").removeClass("jsIsNotActive");</script>
    <div id="noscriptdiv">
    In Ihrem Browser ist JavaScript deaktiviert. Ein paar Features der Seite werden nicht funktionieren.
    </div>
    <?php }

    Aber mich würde schon interessieren, wie so etwas immer funktionieren kann, bitte her damit, mit deinem code geht es jedenfalls nicht.

    Mein code oben funktioniert nur, wenn "Verschleiere <noscript> Tags wenn Skripte der aktuellen Domain blockiert werden" angehakt ist - leichter Mangel.

    Danke Re:Later ;), von dort habe ich ja den code so hingebogen wie oben dargestellt,

    - in FF und chrome funktioniert es mit installiertem uMatrix nur, wenn "Verschleiere <noscript> Tags wenn Skripte der aktuellen Domain blockiert werden" angehakt ist. Warum denn das, ist keine Standardeinstellung wie ich weiß.

    - In Safari auf meinem smartphone mit deaktiviertem javascript funktioniert es!

    - In Microsoft Edge 44.19041.423.0 kann ich javascript gar nicht deaktivieren.


    Habs jetzt so gelöst:


    <h1><noscript><font color='#FF0000'><div style="position:fixed; margin-left: 0px; top: 0px;">In Ihrem Browser ist JavaScript deaktiviert. Notwendige Features der Seite werden nicht funktionieren.</div></font></noscript></h1>


    Einfach ein <div style="position:fixed; margin-left: 0px; top: 0px;">


    eingefügt, bietet sogar mehr als ich wollte, mit position:fixed bleibt der Hinweis auch beim scrollen immer an der Position.

    Hallo,

    ich habe es geschafft, ob gut oder nicht, meine Startseite auf aktiven javascript zu prüfen.

    Es funktioniert in FF wie gewollt, in chrome schon nicht so gut.


    index.php:


    <?php


    # hier steht der code meiner original index.php


    // ##M - Prüfen, ob Javascript aktiviert

    { ?>

    <h1><noscript><font color='#FF0000'><center>In Ihrem Browser ist JavaScript deaktiviert. Notwendige Features der Seite werden nicht funktionieren.</center></font></noscript></h1>

    <?php

    }

    // ##M ENDE - Prüfen, ob Javascript aktiviert ist


    ?>

    Den code habe ich mir zusammengesucht, da meine Programmierkenntnisse doch eher bescheiden sind.


    Jetzt zu meinem Problem. Der Text "In Ihrem Browser ist JavaScript deaktiviert. Notwendige Features der Seite werden nicht funktionieren." wird korrekt dargestellt, aber halt unten.

    Ich möchte den Text aber ganz oben auf meiner Startseite haben.

    Wie bekomme ich das hin.

    Ganz andere Ansätze sind gerne willkommen.

    Gruß

    Schau Dir dazu mal diese Erweiterung an: https://kicktemp.shop/plugins/…system-plugin-fuer-joomlaDie

    Hallo,

    das Plugin sieht gut aus und vermutlich reicht es für mich, habe nur joomla Standard Sitzungs-cookies.

    Zudem habe ich eh wenig Ahnung bezüglich tracking und den prof. cookie Bannern mit den tausenden von Einstellungen, die zudem auch noch kostenpflichtig sind.


    Ich hätte aber noch ein paar Fragen:

    1. Ist das obige plugin wirklich DSGVO konform, hatte mal gelesen, einfach nur Button "zulassen"/"ablehnen" ist nicht gerade korrekt - der Benutzer muss einzelne cookies abwählen können oder?

    Aber wie ich hier gelesen habe, wird das wohl ok sein, da ich keine tracking cookies einsetze, sondern nur joomla Sitzungs-cookies, was ich auch in Textform in der "Datenschutzerklärung" so hinterlege.

    2. Das größere Problem ist "Header set Content-Security-Policy" in meiner .htaccess Datei.

    Wenn ich folgende Zeile aktiviere, poppt das "Kick GDPR / DSGVO Cookie-Plugin" nicht mehr auf, also muss ich das Plugin zulassen. Ich bin schon Stunden dran, aber das wird nicht so einfach:

    Header set Content-Security-Policy "default-src 'self'; frame-src 'self'; font-src 'self'; img-src 'self' xyz.de; object-src 'self'; script-src 'self'; style-src 'self'; frame-ancestors 'none'"

    Wie kann ich das Plugin und meine "Header set Content-Security-Policy" in Einklang bringen ohne mein A+ bei observatory.mozilla. org zu riskieren?

    Danke und Gruß