Beiträge von deltapapa

    Hi, nutzt du Astroid 3.0.1x, und dort das Article Witget? Ich weiß nicht genau wie fit du in Joomla bist, aber dieses Widget ist ehr für spezielle Anwendungsfälle gedacht. In deinem Fall hört sich das für mich mehr so an, das du ganz normal Hauptbeiträge auf deiner Startseite anzeigen möchtest, oder?

    Wow, dieser ganze Thread ist schon irgendwie krass, aber was solls...

    Ich habe mir deinen Post Nr. 10 (RE: Nachteile nach dem Start von Joomla 4 und Joomla 5) mehrfach durchgelesen und komme da nicht weiter, aber vor allem der erste Post hier im Thread haut mich um:

    Ich möchte mich auch bei allen Joomla-Mitgliedern beschweren, die versuchen, eine Vorlage zu erstellen, die völlig anders ist und nicht einfach nach Wunsch geändert werden kann.

    Da hatte ich tatsächlich am Freitag Abend schon aufgehört zu lesen, weil meist lohnt sich die Diskussion auf dieser Grundlage nicht. Ich selber fühle mich angesprochen, weil ich versuche mit meiner Arbeit an Joomla auf FREIWILLIGER Basis dem Projekt zu helfen. Aber ich glaube, du meinst das wirklich Ernst mit dem was du schreibst. Nunja, ich habe die ultimative Lösung für dich:

    https://amzn.eu/d/6zUq3I0

    Mit diesem Werk kannst du dir wirklich alles genau so erstellen, wie du es benötigst. Ohne Geld, alles von ehrlichen und fleißigen Menschen, 100% Open Source. (hier ist der Absatz: Geschichte / do_it_yourself sehr interessant)

    Toi, toi, toi und ich wünsche Dir ganz viel Erfolg.....(und meine das auch ehrlich)

    Moin Moin,

    ich konnte auf meinen Seiten folgendes VErhalten feststellen. Wenn böse Menschen/Maschinen meine Seiten mit folgender URL aufrufen:

    https://domain.de/api/index.php/v1/users?public=true

    dann erzeugt das einen Fehler:

    Code
    A PHP Exception occurred on your site. Here you can find the stack trace:
    Exception Type: Joomla\CMS\Access\Exception\AuthenticationFailed
    File: /html/cms/libraries/src/Application/ApiApplication.php

    Ich merke das, weil mir Akeeba Admin Tools dann bescheid sagt.

    So sieht die zeitliche Abfolge aus:

    Das steht im Stack:

    Spoiler anzeigen

    A PHP Exception occurred on your site. Here you can find the stack trace:

    Exception Type: Joomla\CMS\Access\Exception\AuthenticationFailed

    File: /html/cms/libraries/src/Application/ApiApplication.php

    Line: 317

    Message:

    Code
    #0 /html/cms/libraries/src/Application/ApiApplication.php(110): Joomla\CMS\Application\ApiApplication->route()
    Code
    #1 /html/cms/libraries/src/Application/CMSApplication.php(306): Joomla\CMS\Application\ApiApplication->doExecute()
    Code
    #2 /html/cms/api/includes/app.php(50): Joomla\CMS\Application\CMSApplication->execute()
    Code
    #3 /html/cms/api/index.php(31): require_once('...')
    Code
    #4 {main}

    Request information

    GET variables

    Code
    Array
    Code
    (
    Code
        [public] => true
    Code
    )

    POST variables

    Code
    Array
    Code
    (
    Code
    )

    COOKIE variables

    Code
    Array
    Code
    (
    Code
    )

    REQUEST variables

    Code
    Array
    Code
    (
    Code
        [public] => true
    Code
    )

    SERVER variables

    Code
    Array
    Code
    (
    Code
        [GCONV_PATH] => /usr/local/php/lib64/gconv
    Code
        [LO_PATH] => /usr/local/php/lib64/locale
    Code
        [MAGICK_C0DER_MODULE_PATH] => /usr/local/php/lib64/ImageMagick-7.1.1/modules-Q16HDRI/coders
    Code
        [OPENSSL_CONF] => /etc/ssl/openssl.cnf
    Code
        [PATH] => /bin:/sbin:/usr/bin:/usr/sbin:/usr/local/sbin:/usr/local/bin:/usr/bin:/bin:/usr/sbin:/sbin
    Code
        [USER] => p622666
    Code
        [HOME] => /home/www/p622666
    Code
        [PATH_TRANSLATED] => redirect:/index.php/users
    Code
        [PATH_INFO] => /v1/users
    Code
        [SCRIPT_NAME] => /api/index.php
    Code
        [REQUEST_URI] => /api/index.php/v1/users?public=true
    Code
        [QUERY_STRING] => public=true
    Code
        [REQUEST_METHOD] => GET
    Code
        [SERVER_PROTOCOL] => HTTP/1.1
    Code
        [GATEWAY_INTERFACE] => CGI/1.1
    Code
        [REMOTE_PORT] => 37164
    Code
        [SCRIPT_FILENAME] => /home/www/p622666/html/cms/api/index.php
    Code
        [SERVER_ADMIN] => [no address given]
    Code
        [CONTEXT_DOCUMENT_ROOT] => /home/www/p622666/html/cms/
    Code
        [CONTEXT_PREFIX] => 
    Code
        [REQUEST_SCHEME] => https
    Code
        [DOCUMENT_ROOT] => /home/www/p622666/html/cms/
    Code
        [REMOTE_ADDR] => 93.174.93.215
    Code
        [SERVER_PORT] => 443
    Code
        [SERVER_ADDR] => 172.18.36.67
    Code
        [SERVER_NAME] => hebammenpraxisseelenzeit.de
    Code
        [SERVER_SOFTWARE] => Apache
    Code
        [SERVER_SIGNATURE] => 
    Code
        [HTTP_CONNECTION] => keep-alive
    Code
        [HTTP_ACCEPT] => */*
    Code
        [HTTP_ACCEPT_ENCODING] => gzip, deflate
    Code
        [HTTP_USER_AGENT] => python-requests/2.31.0
    Code
        [HTTP_HOST] => hebammenpraxisseelenzeit.de
    Code
        [SSL_TLS_SNI] => hebammenpraxisseelenzeit.de
    Code
        [HTTP_AUTHORIZATION] => 
    Code
        [HTTPS] => on
    Code
        [FCGI_ROLE] => RESPONDER
    Code
        [PHP_SELF] => /api/index.php/v1/users
    Code
        [REQUEST_TIME_FLOAT] => 1711246724.6832
    Code
        [REQUEST_TIME] => 1711246724
    Code
    )

    Kann da jemand von euch was mit anfangen? Soll ich das als Bug melden? Passiert genauso auf all meinen Seiten!

    Lg,

    deltapapa

    Moin Moin,

    das ist bei Mittwald wie bei jedem anderen Provider auch. Du musst die kickstart.php aber umbenennen, ich nehme immer start.php.

    Welche PHP Version läuft bei dir? Wenn die Datei geöffnet wird und nicht ausgeführt wird, könnte das auch ein PHP Server Problem sein. Nutzt du das mStudio auf einem vServer oder den Agenturserver?

    Moin Moin und frohes neues,

    bei mir werden auch noch jede Menge Fehler vom Template angezeigt:

    Ich nutze Win 11 Edge.

    Btw, du solltest bei so einem sehr einfachen Design evtl. auf das Astroid Framework umsteigen, da hast du wesentlich mehr Möglichkeiten. Die drei Spalten lassen sich in Sekunden einstellen.

    Moini,

    euch vielen Dank für die ganze Hilfe, mega.

    Ich habe es jetzt ersteinmal über den Override von hier gelöst: Joomla override - Latest projects - created by web-eau.net

    Der Vorteil ist, das ich relativ schnell und einfach den Override erstellen konnte, da im Astroid Template zum Newsflash kein Override vorhanden ist.

    Zudem habe ich via css die Bildgröße festgelegt.

    Die Übersicht wird von 1, 2 Lehrern gepflegt, bis jetzt haben wir das in einem großen Beitrag gemacht, was aber bei der Formatierung und Sortierung sehr umständlich ist. Jetzt können einfach Artikel erstellt werden, diese in Kategorien gepackt und veröffentlicht werden. Das sortieren und ändern ist somit sehr einfach.

    Weil ich nicht genau weiß, was die Jungs und Mädels da so alles reinschreiben, benötige ich auch Flexibilität bei der Darstellung.

    Ich werde mich auf jeden Fall weiter mit custom fields und dem alternativen Layout Möglichkeiten beschäftigen, vielleicht stelle ich dass dann auch nochmal um.

    Euch super vielen Dank für die ganzen Infos 👌

    Mhhhh, ich habe jetzt mal ein bisschen mit dem css rumgespielt, und tatsächlich funktioniert es nur auf den ersten Blick. Sobald ich z.B. in dem Artikel Text eingebe, passen die Beschriftungen überhaupt nicht mehr, vermutlich das sie ja fest positioniert sind. Und andere Auflösungen leider auch nicht.

    Es muss doch irgendwie eine Möglichkeit geben, das Foto und die Beschriftungen in solche Container zu bekommen:

    Ich muss auch sagen, das die Lösungen dazu im Netz sehr dürftig sind. Naja, nicht aufgeben, weiter probieren und gucken.

    Ich hätte echt gedacht, dass so etwas triviales etwas einfacher umzusetzen ist.

    Moin Lukas,

    du hast recht, ich wollte jedoch nicht extra ein neues Thema aufmachen, weil das hier betraf mein Problem ja schon ganz gut.

    Vielen Dank für den Tipp mit dem Override der Fields, das schaue ich mir einmal genauer an.

    Tatsächlich hatte ich noch einen anderen Tread (auch schon auf erledigt gesetzt), der auch in die Richtung ging, wo 2 andere TN geantwortet haben:

    Overrides zur Kollegium Übersicht - Templates und Design - Joomla.de Supportforum - Das deutsche Joomla! Forum

    Hallo Ihr beide,

    vielen lieben Dank für die Hinweise. Ich habe mir jetzt alles angeschaut, und ich versuche mein Glück jetzt ersteinmal via css. Vor allem will ich mal schauen, das ich das im Handyformat gefloatet bekomme. Ich kann ja auch jedem Feld eine Klasse geben, das macht das css wahrscheinlich übersichtlicher (habe ich bei Foto schon gemacht)

    2 Fragen noch:

    Warum die restlichen Felder nicht mehr in der Artikel Ansicht angezeigt wird, ist mir noch ein Rätsel, und

    und warum meinst du, müsste ein Override im Child Template sein? Vermutlich weil im Haupttemplate schon ein Override existiert, oder?

    Die Overrides vom web-eau.net finde ich ebenfalls spannend, die arbeiten dort mit dem mod_articles_category. Das werde ich bei Zeiten auch mal ausprobieren.

    Vielen Dank nochmal 👌

    Moin Moin,

    hast du das Problem lösen können?

    Ich stehe gerade vor dem gleichen Problem, ich möchte ein Mitarbeiter Verzeichnis mit custom fields, Beiträgen und Kategorien aufbauen.

    Wenn ich die custom fields erstelle, und den Beitrag in der Blogansicht anzeigen lassen, sieht es so aus:

    Gemeinschaftsschule Mildstedt – Schulleitung

    Die Fotos sind unterschiedlich groß und der Text als Liste formatiert. Ich würde gerne das Foto links haben und den Text rechts. In einem Beitrag würde ich das mit den JCE Colums machen, aber wie mache ich das hier?

    Ein Override für die Blogansicht? Oder einfaches css.

    Und die Frage, werden die anderen Blogansichten dadurch auch beeinflußt?

    Stehe da echt auf dem Schlauch, mhhhh

    Moin Moin und danke Viviana,

    mit custom fields habe tatsächlich noch nicht gearbeitet, werde mich da mal einlesen.

    Aber wie könnte ich die Blockansich denn so verändern, das die Kollegen z.B. als BS Cards angezeigt werden?

    Das geht dann ja nur über einen Override, oder?

    Moin Moin,

    vielleicht hat jemand von euch sowas im Gebrauch.

    Ich habe einen Kunden, der möchte zu WP wechseln, weil es dort viel einfacher ist das Kollegium der Schule darzustellen.

    In Joomla habe ich es bis jetzt so gemacht, das alle Kollegen in einem Beitrag waren, und das dann mit CSS Klassen entsprechend formatiert wurde. Ich kann ihn verstehen, dass das bei vielen Kollegen recht mühsam ist, das zu ändern und darin rumzufrickeln.

    Meine Idee ist jetzt, für jeden Kollegen einen Beitrag in einer Kategorie anzulegen, mit Bild, Name, Funktion, eMail und Telefonnummer.

    Ich habe dazu das gefunden: Joomla override - Staff section - created by web-eau.net

    Ist aber leider Joomla 4 und von der Formatierung auch nicht ganz das, was ich mir vorstelle.

    In etwa so, nur mit Foto: Mitarbeiter - Lilli Martius Schule Kiel (lms-kiel.com)

    Zur Zeit ist es noch so: Gemeinschaftsschule Mildstedt - Schulleitung (schule-mildstedt.de)

    Vielleicht hat von euch jemand eine coole Idee dazu, wie sich das einfach umsetzen lassen könnte.

    Vielen Dank,

    deltapapa