Beiträge von Peter_Eerfurt

    Danke!!! Ich werde es ausprobieren!


    Ich nutze meine Homepage eigentlich nur als Kontaktformular und da gibt keinen Grund, dass Daten irgendwohin übermittelt werden. Deswegen würde ich es gerne unterbinden.


    Das Problem ist ja, dass ich als Anfänger gar nicht zu 100% weiß, was im mächtigen Joomla mit Templates & Co alles im Hintergrund passiert. Auch glaube ich eigentlich, dass ich keine Cookie Autorisierung benötige (weil ich mir die Daten sowieso nicht ansehe & und ich auch keine Daten irgend jemand zur Verfügung stellen möchte zumindest nicht wissentlich), aber ich habe auch keine Lust auf irgendwelche Leute, die mir mit rechtlichen Gefahren drohen.


    Die Schriftarten von Google habe ich ja nun eine Idee, mit dem plg. DANKE!


    Aber das Weiterbildungsportal der UNI ist komisch. Ich habe nun alle externen Links gelöscht, aber weiterhin habe ich den Eintrag im Chrom unter Sicherheit als "sichere" Ursprünge.

    Ich glaube, dass es hier keine Datenübertragung gibt, aber wenn es dort auftaucht muß es vermutlich in die Datenschutzerklärung (oder müssden sichere Verbindungen nicht in die Datenschutzerklärung), trotzdem habe keine Ahnung woher es kommt.



    Kann ich das irgendwo einsehen in Joomla um es auszuschalten?


    VG Peter

    Hallo Leute,


    ich habe nun System - Kick GDPR / DSGVO Cookie-Plugin installiert, aber damit ist mein Problem leider noch nicht gelöst:


    Ja, nun sind alle Cookies blockiert, aber in der Chrome Entwicklertools "Sicherheit" habe ich immer noch 3 Einträge.


    z.B. fonts.googleapis.com , fonts.gstatic.com und als 3. Eintrag eines Weiterbildungpools einer Uni.


    Wo können die Daten denn hinterlegt sein, oder gibt es dafür eine Plugin, dass ich die den Daten-Abfuss verhindern kann?


    VG Peter

    Hallo Leute,


    ich habe soeben einen nette Mail zu meiner homepage bekommen, dass ich fonts.googleapis.com und fonts.gstatic.com als externer Dienst benutze und ich meine Informationspflicht nicht erfülle.


    Um ehrlich zu sein, sagen mit diese Dienste nichts, ich habe diese Dienste nie bestellt und ich möchte auch keine Dienste .


    Kann ich diese Dienste ausschalten?

    Wo kommen diese Infos her?

    Auf welcher WEbseite kann ich prüfen, ob diese Dienste wirklich von mir genutzt wurden?


    VG Peter

    Hallo Lui_brempt,

    danke für deine Rückmeldung!


    Eigentlich klang die Idee von Elwood super, die Daten per J2XML 3.9 Importer 1.5 v3.9.37 alpha 2

    auf J4 zu übertragen.


    Warum glaubst Du, dass mir das nicht hilft?


    Durch die den neuen Setup von Joomlaplates (alle Altdaten aus J3 sind überschrieben) sollte alles J4 sein und ich muß nur noch 3 (J4) Extensions installieren.

    Dann könnte ich doch die "alten" Module auf das neue Template zuordnen. ODER?


    VG Peter


    Joomlaplates:

    Wenn sie das Quickstart Paket installieren, geht natürlich ihr bisheriger Inhalt verloren. Eine andere Lösung gibt es nicht. Oder aber sie gehen den steinigen Weg und installieren ausschließlich das Theme. Hier müssen sie dann jedoch alle Module und Inhalte zuordnen.

    Ja, danke Lui_brempt.

    Leider funktioniert das wohl nicht so einfach, weil das Template-Framework umgestellt wurde. Ich habe leider wenig Ahnung, aber vielleicht kennt sich damit ja jemand aus, welches Template ich nutzen könnte für J4 was vielleicht sogar noch nett aussieht.

    Hallo zusammen,

    ich habe meine Seite nun zu J4 migriert. Leider kann mein J4 Template (joomlaplates) nicht meine "alten" Daten aus J3 (joomlaplates) verarbeiten. Ist das immer so? Oder kann ich irgendwo auch ein Template kaufen, um dann die Module einfach auf die neuen Template Positionen auszurichten?


    VG Peter

    Danke, ich habe die alte Vorlage deinstalliert und Cassiopeia - Default ist jetzt die einzige verfügbare Vorlage.


    Jetzt zeigt mein Frontend folgende Meldung (offline Modus auf meinem Webspace):


    Die Vorlage für diese Ansicht ist nicht verfügbar. Bitte wenden Sie sich an einen Administrator.


    Muss ich das Template irgendwie "neu" einbinden? Oder macht es Sinn, ein neues Templates zu kaufen und als quickinstallation dieses zu verwenden?



    VG Peter

    Servus,

    ich habe gerade die Migration von 3.10 auf 4 laufen lassen. Leider kommt nun auf dem Frontend der folgende Fehler:

    Fehler: 0 Call to undefined method Joomla\CMS\Application\SiteApplication::isSite()


    Backend: vollen Zugang, es sieht gut aus


    Ich vermute, dass es am fehlenden 4x Template liegt, gibt es im Joomla 4 ein Standart Template, damit ich prüfen kann, ob es wirklich das Template ist? Wo kann ich denn den Template wechseln?


    Oder bin ich auf dem Holzweg?


    VG Peter

    Servus zusammen,

    ich habe mein homepage auf joomla 4 umgestellt. (und es läuft funktioniert). Naja, ich habe so einige Fehlermeldungen.....


    1. Warnung Das Verzeichnis für temporäre Dateien in PHP ist nicht gesetzt

    Dieses Verzeichnis wird zum temporären Speichern von hochgeladenen Dateien benutzt, bevor Joomla! auf die Datei zugreifen kann. Obwohl das temporäre Verzeichnis nicht gesetzt wurde, sollte es in der Regel keine Probleme geben. Wenn es Probleme gibt, dass XML-Dateien (Manifest-Dateien) nicht erkannt oder hochgeladene Dateien nicht gefunden werden, sollte der Wert von „upload_tmp_dir“ in der „php.ini“-Datei angepasst werden.


    Vielleicht kann mir dazu jemand einen Tip geben?


    Viele Grüße Peter

    Hallo jsc_01, ich habe beim 3.10 & 3.10.1 die Hinweise gesehen, dass ich einige Extensions auf Joomla 4 aktualisieren muss, beim 3.10.2 aber dann nicht mehr. Bedeutet das, dass nun alle Extension J4 kompatibel sind? Was aber nicht sein kann, denn ich soll bei einer Extension nach der Migration erst das update der Extension für J4 aufspielen.


    Ich arbeite auf dem Server.


    Hast du dir mal die "joomla_update.php" im ../administrator/logs - Verzeichnis angesehen?

    Wo finde ich denn die Datei genau? auf dem Server?


    Hast du mal mehr Angaben?

    Hoster, PHP-Version, DB-Version?

    Hallo Elwood,

    ich nutze checkdomain und php7.4 und bei der DB kann ich nur MySQLi sehen. (php 8.0 habe nun gerade probiert, mag das die Homepage nicht)


    Du kannst in der Aktualisierungskomponente unter "Optionen" (oben rechts) den Update-Server einstellen. Steht er auf "Standard", dann werden dir die Updates für Joomla 3 angezeigt. Stellst du ihn auf "Joomla! Next", so wird die die aktuelle Joomla 4-Version in der Aktualisierungskomponente angeboten.


    Unabhängig davon sind weitere Mitteilungen/Hinweise, die an verschiedenen Stellen in Joomla angzeigt werden können.


    Und ob du auf J4 umsteigen solltest? Das kommt auf dein verwendetes Template/Framework und andere Drittanbieter-Erweiterungen an. Das kann man ohne weitere Kenntnisse oder die Pre-Checker-Ergebnisse nicht sagen. Da man das aber eh zunächst in einer Testebene macht, hast du nichts zu verlieren.

    Danke JoomlaWunder,

    kann ich denn die Anzeige nochmal hervorbringen, dass ich sehen kann, ob nun alle Extensions und Co für J4 bereit sind?


    Danach wurde ich dann mal eine Datensicherung auf XXAMP zurückspielen und J4 ausprobieren.

    @ Jürgen, ich habe nur das "bewegene" Joomla Logo

    @ JoomlaWunder, nein bisher hatte ich noch keine Probleme mit Updates oder Back-up`s.


    Ich habe es nun abgebrochen und Joomla 3.10.2 läuft ohne Probleme. Sollte ich denn nun überhaupt Joomla 4 schon manuell einspielen? Oder wird Joomla mich später an Joomla 4 erinnern und ich spiele es dann ganz normal ein wie bei jedem Update zuvor in Joomla 3.1-3.10?