Beiträge von abs66

    Hallo Elwood,

    das hatten wir schon in #7


    Also noch mal sortieren. Du hast


    1. Ein Backup von einer Livesite (J3) gemacht?

    2. Das Backup unter XAMPP PHP8 (J3) wieder eingespielt?

    3. Migration auf J4 unter XAMPP?

    4. Etwas unter (j4) umgestellt und den ersten Fehler erhalten?

    5. Backup einfach drüber installiert (zurück zu J3)?

    6. Fehler Backup unsauber?

    7.Root und Datenbank geleert und Update wieder eingespiel und durchlaufen lassen.

    8. Backup ohne Fehler, aber trotzdem Fehler beim Seitenaufruf?


    Fragen:


    Welche Version von PHP und Datenbank haben die Livesite?

    Hat es beim ersten Einspielen von J3 auf XAMPP schon Fehler gegeben?

    Alles getestet vor der Migration?

    Ist die MIgration normal verlaufen?


    Ich kann die Fehler nicht ganz nachvollziehen

    Ich hab noch nie wirklich Probleme gehabt, eine Livesite auf XAMPP zu spiegeln.

    Es sei den ich habe direkt auf andere Bedingungen gespiegelt.

    Aber wenn das erste Spiegeln geklappt hat versteh ich Deine letzten Fehler nicht mehr.

    Also da komm ich jetzt durcheinander.


    Meine XAMPP Paket was ich kürzlich runtergeladen habe hat PHP 8.0.10 und MariaDB 10.4.21


    Deine Installation hat PHP 8.0.12 und ne ziemlich alte DB Version.


    Wie passt das zusammen?


    Ich würde mal ne neue XAMMP Version ziehen.


    Update

    !! Hab mich verguckt, Du hast ja auch die 10.4.21 da stehen. Bei mir unter J4 fehlt der Wert 5.5.5 !!

    Wenn Du mit Akeeba Kickstart zurückspielst, solltest Du das in ein leeres Verzeichnis und in eine leere Datenbank machen.

    Wenn Du das auf ein bestehende Migration auf J4 drüberinstallierst bleiben einige Daten im Verzeichnis und in der Datenbank auf J4 Stand und es läuft einiges Schief.


    Also erst Ordner aufraümen und Datenbank leeren,

    Dann Sicherung, Kickstartdateien ins verzeichnis laden

    und dann mit Kickstart.php die Sicherung zurückspielen und komplett durchlaufen lassen.

    Deine Subdomain sollte auf das Verzeichnis FFWNL zeigen. Dann die Subdomain im Browser aufrufen. Hierbei example.org durch deine Subdomain ersetzen und das kickstart.php hinten ranhängen!

    Das mit example.org ist ja nur ein Beispiel, weil man keine real existierenden fremden (Sub)Domains verwenden darf.

    Wie JoomlaWunder schon sagt:


    Deine Subdomain mit der Datei kickstart.php aufrufen.


    example.org/kickstart.php


    Ich habe das gerade mal aufgerufen. Es erscheint ein Hinweis, das Deine Subdomain noch mit PHP 7.1.xx läuft.

    Das passt womöglich nicht zu Deinem Backup.

    Kannst Du bei Alfahosting die PHP Version für die Subdomain selber einstellen? Ich denke das sollte auch dort möglich sein.

    Wenn nicht soll der Provider das für Dich machen. Zumindest auf die Version mit der das Backup erstellt wurde


    Erst dann das Ganze beginnen!!

    Hallo zusammen,


    bei mir wird auch nur das "Übergeordnete Thema" angezeigt. Ich halte hier einen Pfad incl. der Version auch für Sinnvoll.


    Wie in dem oben gezeigten Beispiel eventuell so : - Joomla3 \ Erste Schritte und Probleme

    Ich musste meinen Hoster auch erst anschreiben. Beim wechseln auf PHP8 hatte dieser die PHP.ini Datei überhaupt nicht überarbeitet.

    Er meinte man könne ja alles über eine .user.ini einstellen. Leider aber nicht das Temp Verzeichnis.

    Nach mehrmaligem hin und her haben Sie dann unter PHP8 das Temp Verzeichnis in der php.ini fest eingestellt (Wie voher unter PHP7).

    Jetzt ist verständlicherweise auch die Meldung bei mir nicht mehr vorhanden.

    Dann so in eine .php.ini


    [PHP]


    post_max_size=128M

    upload_max_filesize=128M



    Das Temp Verzeichnis kann so nicht gesetzt werden. Da bitte den Hoster anschreiben und Ihn bitte das TEMP Verzeichnis in der PHP.ini unter PHP8 zu setzen


    oben korrigiert.

    Hallo Christine,


    ich habe jetzt ein Menü angelegt (ohne eine Modul zu hinterlegen) und einen Menüeintrag angelegt (wie beschrieben).

    Somit wird mir das Menü nicht angezeigt.

    Jetzt werden bei einem klick auf einen der TAGs die URL so angezeigt :


    https://www.pctoptipp.de/index…onent/tags/windows-10 (ohne das Tag hinter Tags)


    Somit werden auch die Folgeseiten angezeigt. Das hat also doch geklappt, aber kann ja so nicht die Lösung sein. Nur ein Übergang :-)

    Hallo zusammen,


    ich habe jetzt bei allen TAGs die aus mehreren Wörtern bestehen, die Bindestriche aus dem Alias entfernt und der Fehler tritt nicht mehr auf.

    Das entspricht wohl dem Fehler mit dem @ Zeichen im Link von Harmageddon

    Das andere Problem mit den Tags kann ich leider immer noch nicht nachstellen. Habe jetzt an die 40 Tags erstellt und egal welchen davon ich nutze, wird er sauber hinterlegt. Es gibt hier ein Ticket zu Tags mit Umlauten, wobei ich selbst das bei mir nicht reproduzieren kann. Hast du irgendwelche Sonderzeichen in deinen Tags?


    Das ist aber bestimmt nicht so gewollt.

    Hallo zusammen,


    ich habe es jetzt auch auf einer XAMPP Installation nachvollzogen. Die Links in der Pagination werden hier nicht korrekt generiert.

    Ich habe auch noch einmal die PHP Version von 8 auf 7 zurückgesetzt um das auszuschliessen.


    Hier scheint mir ein Bug vorzuliegen. Kann jemand den Beitrag in die Kategorie "Joomla Core Fehler gefunden?" verschieben?


    Vielen Dank