Beiträge von DD Webentwicklung

    Joomla überprüft wohl etwas besser als Wordpress :D... denke der Hersteller muss da was tun. Wird wohl noch bei weiteren Code-Snippets der Fall sein... naja. Denke andere Lösung gibts da nicht, als das die ihr script anpassen müssen.


    Könnt mir einer erklären wie das mit CORS läuft? Cors Safe list? wie oben... was ist dort einzutragen?

    Es wäre toll, wenn du die Forenregeln beachtest und uns etwas mehr Informationen lieferst. Dazu wäre es auch hilfreich mitzuteien, wie du den Buchungskalender in Joomla eingebunden hast.

    Was mich schon etwas wundert, ist die Tatsache, dass du als Webentwickler nicht siehst, dass du bei Smoobu gebloggt wirst :/

    ein code-widget des anbieters wird in einem "eigenen modul" eingetragen.
    ich schreib ja oben dass ich geblockt werde, nicht korrekt gelesen?
    :) hab den gleichen code bei wordpress getestet.. tada geht.

    ok vielen Dank. hatte die Var in meiner logic.php nicht definiert :D - folglich kann diese nur leer sein :D.
    Danke fürs drauf-nauf-lupfen...:)


    wo ich bin? was ich mache? -> in der index.php ´. Je nach Seite kann ich dort andere modul-pos usw ausgeben..
    bei category, page usw...
    wenn view = category.. dann...., wenn article dann..... usw :)

    Hi,
    hat jemand vll ne idee?
    <?php echo " <!-- VIEW: ".$view." --> "; ?> zeigt nix an. bisher konnte ich so immer die ausgabe koordinieren.. aber wenn die var leer ist.. wird das nix :D...

    Richtig, das Routing und da Error-Handlich hat sich in J4 wohl stark verändert. Die Jungs sind an einer Lösung dran was wohl aufgrund des Codes nicht ganz so einfach ist. :D Frage ich mich warum das kompliziert wurde, lief ja zuvor gut.

    naja weil hier komische antworten kommen.." liegt am pagebuilder, oder hoster..."..-> falsch.
    blog-item-detail-seite url falsch geschrieben führt auf die error-404-seite die joomla blog seite (unter menu, kategorie blog seite) falsch geschrieben kommt der fehler.. hat also nix mit einem pagebuilder zu tun. Es muss ja möglich sein aus der error php auf eine im joomla menü existierende seite zu verlinken, egal welche seite falsch geschrieben wird.... geht ja bei detail. somit ist ja mehr oder weniger klar dass es am routing liegt und das bei anderen seiten ( cat-blog sowie sp pagebuilder seiten ) nicht funktioniert.

    wow schlechten tag heute gehabt?
    Die Seiten liegen seit jahren beim gl provider. somit fällt das raus. sp pagebuilder hat auch nichts mit dem routing zu tun. Falls das richtig gelesen hast geht die blog detail-seite (ohne sp pagebuilder ) per redirect auf /error-404 korrekt. die blog seite an sich (ohne sp pagebuilder ) hingegen nicht. somit doch core? hm?
    eine umleitung auf eine schön gestaltete 404 braucht heute doch fast jeder.. nicht niemand? :D
    Aber gut. Danke für nichts :D

    noch jem ne idee? blog-detail seiten gehen. dort wird auf die error-404.html weitergeleitet wenn falsch geschrieben. geht man auf die übersicht des blogs gehts nicht. hat also nichts mit sppagebuilder an sich zu tun. würde ungern ohne error-page online gehen....:(

    htaccess ist eine standard joomla. daran liegts nicht. oder es ist was drin was das so verhindert, was mich wundern würde.
    die error php greift ja grundsätzlich auf iwelche template dateien zu, wie in der standard cassiop. ja auch. da ich nicht mit beiträgen arbeite.. wäre das ja ein rückschritt...

    Guter Mann. Alles an SEO deaktiviert, dann wird weitergeleitet. leider gibts dann weder schöne urls noch die error page. da diese unter /error-404.html sein sollte. ( sp-pagebuilder mit hidden-navigation... ) :D absolut klasse. hoffe dass bald ein update dazu kommt. wenn sef nicht funktioniert ist das ja käse.


    hab 5 Webseiten kurz vor launch - bitte um hilfe. muss ja iwie gehen. entweder das joomla team oder ein workaround. :)

    Hi, hab aktuell viele Seite auf J4 mit eigenem Temlpate.

    bisher war es möglich über:

    einen redirect auf eine custom page vorzunehmen. bei mehrsprachigkeit natürlich mit case : de-de .. oder en... usw.
    aktuell siehe oben. bei falscher url wird einfach die startseite aufgerufen und nicht die /error-404.html.
    was wurde im gegensatz zu j3 hier verändert? wo liegt mein fehler?


    Freue mich auf rückmeldung.