Beiträge von laetizia

    Entschuldige, Elwood, wenn ich mich ziemlich dumm anstelle doch ich habe bis jetzt immer per Klick auf die Aufforderung zu aktualisieren die neue Version geladen.

    Jetzt habe ich die zip-Datei im Downloadordner und geöffnet sehe ich den Ordner packages, drinnen sind wieder Zip-Dateien. Ich will nix falsch machen, also frage ich, wie ich weitertun soll.

    Oje, was ist da zu tun? Joomla ist Aktuell und alle Aktualisierungen die mir angeboten werden mache ich auch braf

    Spoiler anzeigen

    Too few arguments to function WFError::errorHandler(), 4 passed in /home/.sites/717/site3860171/web/components/com_jce/editor/libraries/classes/manager/manager.php on line 14 and exactly 5 expected

    Diese Meldung finde ich im Kontrollzentrum unter JCE File Browser. Ich bin ratlos.

    Danke, ich habe jetzt male im Space wieder auf php 7.4. zurückgesetzt. das ist erlaubt, Automatisch meldet der Hoster, dass 8 sicherer ist.

    Aber es ändert sich leider vorn und hinten nichts.

    Ich glaube, dass ich den Mavik Thumbnailer ohnehin nicht brauche und werde ihn daher installieren. Noch sehe ich nämlich alle diese Fehlermeldungen und Warnungen auch im Frontend. 😭

    Danke einstweilen.

    HALLO, bitte um Nachsicht, wenn ich in einem falschen Forum bin.

    Ich habe eine Site, http://www.tanzschrift.at, die mir ein Freund erstellt hat. Im Backend kenne ich mich nicht sehr gut aus. Ich kann Beiträge (Text und Bilder) einstellen, und die angebotenen Updates (Joomla + Akeeba) machen. Aber sonst schon nichts.

    Jetzt hat mich der Hoster (world4you) gewarnt, dass das installierte PHP 7 unsicher ist und mir geraten auf PHP 8 zu aktualisieren. Das war nur ein Knopfdruck. Aber jetzt ist ein Fehler in der Struktur. Auch Online ist eine Liste von Warnungen zu sehen und Offline komme ich (als Administrator) zwar auf die Beiträge, also die Liste der Titel, aber ich kann sie nicht öffnen. Dieser "fatale Error" wird gemeldet:

    Fatal error: Array and string offset access syntax with curly braces is no longer supported in /home/.sites/717/site3860171/web/components/com_jce/editor/libraries/classes/browser.php on line 270.

    Die lange Warnung:

    Warnung plgcontentMavik

    Warning: plgContentMavikThumbnails::linkReplacer(): Argument #1 ($mathces) must be passed by reference, value given in /home/.sites/717/site3860171/web/plugins/content/mavikthumbnails/mavikthumbnails.php on line 358 Warning: plgContentMavikThumbnails::linkReplacer(): Argument #1 ($mathces) must be passed by reference, value given in /home/.sites/717/site3860171/web/plugins/content/mavikthumbnails/mavikthumbnails.php on line 358 Warning: plgContentMavikThumbnails::linkReplacer(): Argument #1 ($mathces) must be passed by reference, value given in /home/.sites/717/site3860171/web/plugins/content/mavikthumbnails/mavikthumbnails.php on line 358 Warning: plgContentMavikThumbnails::imageReplacer(): Argument #1 ($matches) must be passed by reference, value given in /home/.sites/717/site3860171/web/plugins/content/mavikthumbnails/mavikthumbnails.php on line 160 Warning: plgContentMavikThumbnails::imageReplacer(): Argument #1 ($matches) must be passed by reference, value given in /home/.sites/717/site3860171/web/plugins/content/mavikthumbnails/mavikthumbnails.php on line 160 Warning: plgContentMavikThumbnails::imageReplacer(): Argument #1 ($matches) must be passed by reference, value given in /home/.sites/717/site3860171/web/plugins/content/mavikthumbnails/mavikthumbnails.php on line 160 Warning: plgContentMavikThumbnails::imageReplacer(): Argument #1 ($matches) must be passed by reference, value given in /home/.sites/717/site3860171/web/plugins/content/mavikthumbnails/mavikthumbnails.php on line 160 Warning: plgContentMavikThumbnails::imageReplacer(): Argument #1 ($matches) must be passed by reference, value given in /home/.sites/717/site3860171/web/plugins/content/mavikthumbnails/mavikthumbnails.php on line 160


    Im Kontrollzentrum sehe ich eine Zeile PhP 8, aber die ist nicht anklickbar. Mehr kann ich dort nicht tun, denn will ich weiter öffnen gibt es auch eine Warnung.

    Wie kann ich das reparieren, beziehungsweise auf PHP 7 zurückkehren?

    Wie gesagt, ich bin völlig unbeleckt und bedanke mich für einen einfachen Tipp im vorhinein.