Beiträge von Jo_Sta

    Danke für die Hinweise!

    Ich wollte diese Funktionen (Email und Drucker) schon immer abschalten. Ist mir als Anfänger und Autodidakt für Joomla bisher nicht gelungen. Jetzt habe ich es endlich geschafft.:thumbup:


    Die Kontaktkomponente in Joomla habe ich bisher nicht gefunden. Deshalb eine aus dem Internet. Ist die Komponente ein Modul? Hier wird sie nicht aufgelistet.

    Oder ist diese ein Plugin? Wenn, dann unter welchen Name?


    Unabhängig davon, ob von Joomla oder vom Internet, meine nächste Bemühung ist jetzt, diese mit Captcha zu versehen. Da hilft mir mit Gewissheit Dein Link zum Post von Uwe.


    Nochmals Danke und Gruß,

    Johann

    Hallo an alle,

    im Template Protostar befindet sich auf der Seite oben rechts eine Komponente als kleines Dropdown mit dem Inhalt "Drucken" und "Email".

    Würde dieses gerne anpassen bzw. für meine Seite konfigurieren. Leider finde ich es unter keinem der Joomla-Menüs.

    Anfangs, wenn ich z.B. "Email" angewählt habe, öffnete sich ein Eingabeformular. Dieses war aber nicht nach meinen Vorstellungen. Mittlerweile erscheint auch dieses nicht mehr.


    Notgedrungen habe ich ein funktionierendes Kontakt-Module vom Internet installiert. Würde jedoch das vorhandene gerne verwenden oder löschen, falls nicht konfigurierbar.


    Bin dankbar für jeden Tipp.

    Gruß,

    Jo_Sta

    Hallo Armin,

    Ich möchte Dir hier Mut machen.

    Hatte das gleiche Problem vor etwa 3 Wochen. Alte Website, Webdesigner umgezogen, neue Adresse unbekannt.


    Habe nach dem zweiten Link von Elwood (siehe weiter oben) gehandelt. Hier findest Du die Verschlüsselung des Wortes "secret". Ersetze das verschlüsselte Passwort in der Datenbank mit der Verschlüsselung für "secret". Dieses wird das neue Passwort sein.

    Auch den Username findest Du hier jedoch unverschlüsselt. Bei Bedarf kannst Du auch diesen ändern. Alles speichern und schon kannst Du Dich als Administrator in das Backend Deiner Website einloggen


    Nicht vergessen, anschließend das Passwort mit einem eigenen zu ersetzen.


    Gruß und viel Erfolg,

    Jo_Sta

    Habe J3.8.6 zusätzlich in einem neuen Verzeichnis mit Filezila hochgeladen und habe jetzt beide Versionen auf dem Server.


    Bezüglich der Module bin ich leider nicht weiter gekommen. Habe im Web nur den Hinweis gefunden: "Die Module müssen vorerst veröffentlicht werden". Die Frage ist, wie oder wo kann ich diese veröffentlichen, wenn die zur Auswahl nicht angezeigt werden? Die Positionen im Vorschau des Templates sind sichtbar.


    Gruß,

    Jo_Sta

    Wahrscheinlich ist der Absatz nach der Aufzählung im Text des folgenden Links nur eine Empfehlung, welche ich falsch interpretiert und unzulässigerweise verallgemeinert habe. Sorry, wenn das so ist! Es liegt mir fern, unbegründete Aussagen zu treffen. Doch sind wir nicht fehlerfrei.:(

    https://www.strato.de/faq/arti…ch-Joomla-bei-STRATO.html


    Auch folgender Text an einer anderen Stelle auf der Strato Website verleitete mich zu der Annahme in meinem vorherigen Thread: "

    "WebFTP funktioniert nur mit dem Browser Internet Explorer in der Version 10 und älteren Versionen. Sie können alternativ Filezilla verwenden."


    Gruß,

    Jo_Sta

    Datenbank reparieren hat die Lage nicht geändert.


    Ach ja Update. Mein provider ist Strato. Und der lässt aus Sicherheitgründen nicht zu, dass .zip Archive auf dem Server entpackt werden. Das besagt u.a. auch die Fehlermeldung.


    Ich werde eine Komplettinstallation von J3.8.6 vornehmen und von Neuem beginnen. Das Konzept der Website steht bereits und einige Inhalte zu portieren soll auch kein Problem sein.


    Danke für Eure Mühe!

    Jo_Sta


    Hallo Christine2,

    gleich drei Statements:

    1. Berechtigungen ändern: Habe den Tip einem Blog entnommen. Habe auch gestaunt, warum das sein muss. Hat eh nicht gewirkt

    2. Der Tip mit Zurücksetzen funktioniert nicht. Hier als Screenshot die beiden Zustände, wie in meinem Eingansthread beschrieben:


    Alles da!


    Nix da!


    3. Bin bei Joomla3.8.5, da Update von J3.8.6 Fehler meldet.


    Gruß,

    Jo_Sta

    Hallo, ich benötige erneut Eure Hilfe.


    Module werden unter Erweiterungen > Module, Auswahl "Site" nicht angezeigt. Module für "Administrator" sind da.

    Unter Erweiterungen > Verwalten > Verwalten, Suche nach "Site & Module" sind diese zahlreich vorhanden.

    Auch der Versuch Berechtigungen über das Kontrollzentrum zu ändern, führte nicht zum Erfolg.


    Ich arbeite mit Joomla3.8.5 und dem Template "protostar". Alternativ auch mit "beez3". Das Problem trifft auf beide Templates zu.


    Gruß,

    Jo_Sta

    Hallo und einen guten Abend!

    Als Neuling im Forum und in der Anwendung von Joomla komme ich hier mit Fragen, welche während der Lernphase entstanden sind und ich bisher keine Antwort gefunden habe. Ich exerziere seit etwa zwei Wochen mit Joomla 3.8.5 und den mitgelieferten Templates "Beez3" und "Protostar" herum und fühle mich im Programm fast zu Hause. Es hat mich jedoch viele Stunden gekostet, um herauszufinden, wie ich den blauen Balken mit grünen Querstreifen und dem Schrifftzug "We are volunteers" im Template "beez3" mit einem eigenen Design ersetzen kann.


    Letztendlich habe ich es sogar auf zwei Wege geschaft. Die Schwierigkeit bestand eigentlich darin, dass dieser Balken im Verzeichnis "images/personal" unter dem Dateiname "personal2.png" abgelegt ist. Öffnet man die Bildergalerie, sind die Unterverzeichnisse " system" und "personal" jedoch nicht enthalten.


    Fragen:

    1. Ist dieser Zustand programmtechnisch begründet oder ist er durch eine Fehlinstallation zu Stande gekommen?
    2. Besteht die Möglichkeit, alle Unterverzeichnisse und Bilder aus "images/" in der Bildergalerie anzuzeigen und in Beiträge einzubinden? Gibt es dazu eine Einstellung an irgend einer Stelle in Joomla?


    Hinweis zu einer der angewandten Lösungen:

    1. Eigenes Design für den Balken im Header erstellen und unter "personal2.png" ausserhalb von Joomla speichern.
    2. Datei "personal2.png" im Verzeichnis "images/personal" des Templates umbenennen.
    3. Datei von Pkt.1 in das Verzeichnis von Pkt.2 kopieren.

    Vielen Dank im Voraus für hilfreiche Antworten und freundliche Grüße,

    Jo_Sta