phob Fortgeschrittener

  • Mitglied seit 20. März 2015
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
168
Erhaltene Reaktionen
17
Punkte
1.097
Profil-Aufrufe
2.856
  • phob

    Reaktion (Beitrag)
    WebP ist ein Bilderformat, also so was wie JPG, PNG oder GIF, von dem Google behauptet(e) es sei sooooo viel besser, was Bilder-Optimierungen für das Web anbelangt. Also "verkleinern" des Speicher- und Ladebedarfs von Bilder im Internet. Ist ja…
  • phob

    Reaktion (Beitrag)
    Glücklicherweise habe ich das vor dem Online-Gang noch mal auf vielen Browsern getestet.

    Firefox zeigt ausnahmslos alle webp korrekt an, die in srcsets responsiv und mit loading=lazy hinterlegt sind.

    Safari brav das Fallback-Bild.

    Schrägerweise: Alle auf…
  • phob

    Hat eine Antwort im Thema Muss unbedingt WebP haben, weil Google das empfiehlt verfasst.
    Beitrag
    Danke für eure Tests mit dem webp, durchaus aufschlussreich.
  • phob

    Reaktion (Beitrag)
    (Zitat von phob)

    :D
    Glaubst du wirklich, ein Hacker arbeitet so simpel, nachdem er deine Website geknackt hat? Lustig....


    Axel
  • phob

    Hat eine Antwort im Thema Phishing über unsere Seite - nichts zu finden verfasst.
    Beitrag
    Alles klar, dann habe ich wohl den betreffenden Beitrag von voipfreak falsch verstanden. Die eine bestimmte Datei namens "kickstarter.php" auf dem Server zu finden, dieses einem "Profi" zu überlassen, gut, das wird voipfreak sicherlich nicht gemeint…
  • phob

    Reaktion (Beitrag)
    die kickstart.php und auch das Archiv müssen nach dem Setup sofort gelöscht werden. Normalerweise passiert das automatisch, aber manachmal machen die USer nicht den letzten Schritt oder es klappt aus anderen Gründen nicht (wwwrun-Problem).
    Und ja,…
  • phob

    Hat eine Antwort im Thema Phishing über unsere Seite - nichts zu finden verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von voipfreak)

    Ähm, professionell überprüfen lassen ob eine bestimmte Datei auf dem Server liegt? Oder was verstehe ich da falsch? FTP-Programm an, Server auswählen, gucken und ggf. kickstarter.php löschen. Den Hinweis von flotte find ich gut.
  • phob

    Hat eine Antwort im Thema Phishing über unsere Seite - nichts zu finden verfasst.
    Beitrag
    Ich weiß jetzt nicht mehr von wem ich folgenden Hinweis erhalten habe (dem Hinweisgeber gebührt ewiger Dank!:)), aber ein "Einfallstor", sofern man Akeeba benutzt, ist die kickstart.php Datei. Gerade weil man hier ungeschützt .zip-Dateien hochladen kann.…