Beiträge von alfredo99

    Hallo,


    vielen Dank für Eure Unterstützung, ich habe nun nochmals versucht die richtigen CSS-Dateien zu finden, aber es macht keinen Sinn, mir fehlt einfach das Wissen.

    Ich habe ein neues Template gefunden, welches meinen Vorstellungen entspricht und damit kann ich arbeiten, da reicht mein Wissen.


    Dies war meine erste Anmeldung in einem Forum und ich bin sehr erstaunt, wie schnell man hier Hilfe erhält. Tolle Gemeinschaft !


    Vielen Dank an Alle !


    Gruß, Alfredo

    Hallo,


    erst einmal vielen Dank für die schnellen Antworten.

    Das ist mein großes Problem, ich kann zwar ein Template einbinden und die vorgegebenen Module bearbeiten, aber wenn ich dann etwas an dem Template verändern soll, treten meine Schwierigkeiten auf. Ich weiß, dass man in den CSS-Dateien die Modulpositionen anpassen kann, aber ich weiss nicht in welcher Datei die Änderungen vorgenommen werden müssen. Wie schon erwähnt, da fehlt mir einfach das Wissen.

    Ich würde mich freuen, wenn doch jemand für mich als Anfänger eine Lösung hätte.

    Trotzdem nochmals vielen Dank an JoomlaWunder & Re:Later für die Unterstützung.


    Viele Grüße,


    Alfredo

    Hallo,


    ich habe mich nun hier im Forum angemeldet in der Hoffnung, dass mir jemand weiterhelfen kann.

    Ich beschäftige mich seit einiger Zeit mit Joomla und habe auch schon 2 Seiten mit Joomla erstellt.

    Trotzdem bin ich ein Laie und aus diesem Grund kaufe & arbeite ich mit fertigen Templates.

    Ich habe nun das Template von Joomla51 mit dem Namen Madison gekauft. Alles kein Problem, nur benötige ich das Menu am linken Bildrand mit einem transparenten Hintergrund.

    So wie es auf der Seite vom Kempinski Hotel in Berlin angelegt wurde, genauso soll es aussehen.

    Ich bin am verzweifeln, da ich nicht weiss, wie ich auf diese Position ein Menu-Modul platzieren kann mit einem transparenten Hintergrund.

    Wenn mir jemand weiterhelfen könnte, eventuell eine Erklärung für einen Nicht-Vollprofi, dann wäre ich sehr dankbar.


    Danke & viele Grüße,


    Alfredo