Neues EU Urteil zu Cookies vom 01.10.2019

  • Schau Dir dazu mal diese Erweiterung an: https://kicktemp.shop/plugins/…system-plugin-fuer-joomlaDie

    Hallo,

    das Plugin sieht gut aus und vermutlich reicht es für mich, habe nur joomla Standard Sitzungs-cookies.

    Zudem habe ich eh wenig Ahnung bezüglich tracking und den prof. cookie Bannern mit den tausenden von Einstellungen, die zudem auch noch kostenpflichtig sind.


    Ich hätte aber noch ein paar Fragen:

    1. Ist das obige plugin wirklich DSGVO konform, hatte mal gelesen, einfach nur Button "zulassen"/"ablehnen" ist nicht gerade korrekt - der Benutzer muss einzelne cookies abwählen können oder?

    Aber wie ich hier gelesen habe, wird das wohl ok sein, da ich keine tracking cookies einsetze, sondern nur joomla Sitzungs-cookies, was ich auch in Textform in der "Datenschutzerklärung" so hinterlege.

    2. Das größere Problem ist "Header set Content-Security-Policy" in meiner .htaccess Datei.

    Wenn ich folgende Zeile aktiviere, poppt das "Kick GDPR / DSGVO Cookie-Plugin" nicht mehr auf, also muss ich das Plugin zulassen. Ich bin schon Stunden dran, aber das wird nicht so einfach:

    Header set Content-Security-Policy "default-src 'self'; frame-src 'self'; font-src 'self'; img-src 'self' xyz.de; object-src 'self'; script-src 'self'; style-src 'self'; frame-ancestors 'none'"

    Wie kann ich das Plugin und meine "Header set Content-Security-Policy" in Einklang bringen ohne mein A+ bei observatory.mozilla. org zu riskieren?

    Danke und Gruß

  • habe nur joomla Standard Sitzungs-cookies.

    Dann brauchst Du überhaupt keinen Cookiebanner und es reicht der Hinweis im Datenschutz.


    Zur Frage 1: Ja.
    Zur Frage 2: Es reicht die Standard-Joomla-HTACCESS und damit funktioniert es wunderbar.