Beiträge von wolfmen25

    Hi Joomlawunder,

    du hast natürlich recht, 4.0.4. ist aktuell, das hab ich auch geladen, mein Schreib-Fehler.
    Ansonsten hab ich jetzt nur noch JCE Pro 2.9.17 und YoothemePro installiert (beides funktioniert in anderen Joomla 4 Seiten problemlos)
    Ein altes Helix Ultimate im Backend und DB entfernt
    Ich hab sogar Akeeba deinstalliert.
    Weiterhin: Warnung: JInstaller: :Install: SQL-Fehler Duplicate entry '1' for key 'PRIMARY'

    Das Backend sieht dann so aus wie im Anhang mit noch einer weiteren Fehlermeldung

    Grüße,

    Wolf.

    hallo,

    eine meiner Seiten prodziert bei der Migration von 3.10.3 zu 4.0.3 immer wieder einen Fehler:

    Warnung: JInstaller: :Install: SQL-Fehler Duplicate entry '1' for key 'PRIMARY'

    DAs Front End funktioniert noch, das Admin Template ist zerschossen und unvollständig.


    Der Pre-Update Check zeigt keine möglichen Probleme, die Extensions hab ich bis auf ein Minimum reduziert.

    Hat jemand eine Idee. wo es hakt?

    danke und Grüße,

    Wolf.

    danke für den Tip, tatsächlich sind 64M eingestellt, das erklärt die Fehlermeldung.
    Für Joomla 3 scheint das gereicht zu haben, denn andere domains auf diesem Server laufen problemlos.
    Provider ist ALL-INKL; möglicherweise liegt es am Hostingpaket (das kleinste); denn bei anderen Paketen ist das Memory-Linit standardmäßig auf 512M eingestellt.

    nochmal danke, beste Grüße

    Wolf.

    hallo,

    ich habe die Erweiterungen sowieso reduziert, nur noch Akeeba, Yootheme Pro und JCE.
    Der Übeltäter war wohl PHP 8. Ich habe wieder auf php7.4 zurückgestellt und der Fehler ist weg (hoffentlich)

    danke und Grüße,

    wolf.


    ist erledigt.

    hallo,

    ich hab eine Website von 3.9.10 auf 4.03 migriert. Im Backend funktioniert alles.
    Wenn ich das Frontend aufrufe bekomme ich die Fehlermeldung:

    hash(): Argument #2 ($data) must be of type string, array given


    hat jemand eine Ahnung wie man das lösen kann?

    beste Grüße,

    wolf.

    hallo zusammen,

    bei einer Seite mit Joomla 3.10 ist plötzlich während der Arbeit im Backend die Verbindung abgebrochen. Ich konnte mich anschließend nicht mehr einloggen; in der Datenbank ist die Tabelle "user" komplett gelöscht.
    Gibt es da eine Erklärung? Eine mögliche Ursache?

    Grüße,

    Wolf.