kitepascal J!oomlaner

  • 34
  • aus Aachen
  • Mitglied seit 21. April 2015
Beiträge
1.061
Erhaltene Reaktionen
259
Punkte
6.109
Profil-Aufrufe
4.258
  • kitepascal

    Hat eine Antwort im Thema PHP-Update von 7.4.33 auf 8.0 verfasst.
    Beitrag
    Wie geschrieben bitte

    public $debug = '1';
    public $error_reporting = 'maximum;

    einstellen, damit dir angezeigt wird wo es hakt.
  • kitepascal

    Hat eine Antwort im Thema PHP-Update von 7.4.33 auf 8.0 verfasst.
    Beitrag
    Die Fehlermeldung wird sich ohne das yt Plugin verändert haben - wie lautet die nun?

    In der configuration.php sollte error_reporting auf maximum stehen und debug auf 1 - von der Fehlerausgabe / stack trace am besten einen Screenshot posten.
  • kitepascal

    Reaktion (Beitrag)
    Ich würde alle Erweiterungen/Template/Framework prüfen,
    ob sie auf dem aktuellsten Stand sind.

    Gibt es keine Updates für bestimmte Erweiterungen, würde ich sie komplett löschen.

    Oft bleibt der Fehler bestehen, wenn man sie nur deaktiviert!
  • kitepascal

    Hat eine Antwort im Thema nach Umstellung auf PHP 8 Fehler verfasst.
    Beitrag
    Der veraltete Joomla Core ist hier laut Fehlermeldung das Hauptproblem, siehe
    https://fv-roehrsdorf.de/admin…anifests/files/joomla.xml

    Das TK Gen Multi II Template (Warp 6) ist jedoch auch ein Problem.
  • kitepascal

    Hat eine Antwort im Thema "Subdomain" zur "Hauptdomain" umwandeln verfasst.
    Beitrag
    Das mit der Domain verbundene Verzeichnis kann man bei one.com nicht ändern / keine Zuweisung vornehmen.
  • kitepascal

    Hat eine Antwort im Thema PHP-Update von 7.4.33 auf 8.0 verfasst.
    Beitrag
    Es ist Protostar, siehe oben und der Rest steht schon dort geschrieben thinking

    plugins/system/yt/

    kann auch erst mal gelöscht oder umbenannt werden und wenn das Backend dann wieder läuft, kann, sofern überhaupt benötigt, das YT Plugin v2.2.3 nachinstalliert…
  • kitepascal

    Hat eine Antwort im Thema PHP-Update von 7.4.33 auf 8.0 verfasst.
    Beitrag
    Welche Version hat das YT Framework Plugin?

    2.2.3 ?

    Steht in
    plugins/system/yt.xml

    Das Framework Plugin gehört zu einer Erweiterung von smartaddons.

    Hier die aktuelle Version - schau mal was passiert, wenn du das installierst.
  • kitepascal

    Hat eine Antwort im Thema "Subdomain" zur "Hauptdomain" umwandeln verfasst.
    Beitrag
    Erstelle eine path.php mit folgendem Inhalt:

    <?php
    echo $_SERVER["DOCUMENT_ROOT"];
    ?>

    Dann wird dir beim Aufruf dieser Datei im Browser der absolute Server Pfad angezeigt - daran noch jeweils /administrator/log bzw. /tmp anhängen in den entsprechenden…
  • kitepascal

    Hat eine Antwort im Thema Problem nach Update auf 4.2 verfasst.
    Beitrag
    Gelöst.
    Es wurde das J3 Backup wiederhergestellt (J! 3.3.6) und manuell per File Manager auf 3.10.11 hochgezogen + der veraltete JCE Editor aktualisiert, sodass nun alles fehlerfrei unter PHP 8 läuft und bei Zeiten das J4 Upgrade mit der Template…
  • kitepascal

    Hat eine Antwort im Thema nach Umstellung auf PHP 8 Fehler verfasst.
    Beitrag
    Welche Joomla Version lief denn vor dem PHP 8 Update?

    3.10.11 sollte es sein (die neuste) und scheint es nicht gewesen zu sein.
    Denn in /libraries/vendor/joomla/string/src/phputf8/utf8.php Zeile 38 der 3.10.11 steht etwas anderes.

    Da es noch eine ältere…
  • kitepascal

    Hat eine Antwort im Thema Problem nach Update auf 4.2 verfasst.
    Beitrag
    Das vormals aktive Template (Protostar) funktioniert unter Joomla 4 nicht mehr.

    Du könntest das nehmen:
    https://github.com/StefanSTS/protostar4

    Oder auf Cassiopeia umsteigen.


    Was da nun gerade (auch im Backend) Fehler erzeugt, ist eine andere Geschichte..
    Da…
  • kitepascal

    Reaktion (Beitrag)
    Hallo kitepascal,

    ich habe jetzt den richtigen Code von elfsight erhalten:
    (Quelltext, 3 Zeilen)

    Dein Tipp hat mich aber erst auf die richtige Spur gebracht. Vielen Dank.
  • kitepascal

    Hat eine Antwort im Thema Antwortzeiten bei Strato verfasst.
    Beitrag
    Das ist bei Strato völlig normal und treibt mich regelmäßig in den Wahnsinn.

    Siehe auch
    https://website-bereinigung.de…ormance-hosting-vergleich

    WordPress ist im Schnitt gefühlt noch 4x langsamer - aber auch Joomla Backends sind überwiegend sehr träge.

  • kitepascal

    Hat eine Antwort im Thema Code erst nach Klick des Besuchers laden verfasst.
    Beitrag
    Kannst du der elfsight Map (dem Widget/Iframe) CSS hinzufügen?

    Dann kannst du den Rahmen mit

    body {
    margin:0;
    }

    umgehen.
    Denn der iframe body tag hat einen 8px user agentstylesheet margin (Standard des Browsers) - wird von elfsight nicht auf 0 gesetzt.
  • kitepascal

    Hat eine Antwort im Thema Herausfinden ob font-awesome lokal eingebunden wurde verfasst.
    Beitrag
    Genau. Wenn du nach awesome filterst und es lokal eingebunden ist, solltest du es unter der eigenen Domain sehen können.
  • kitepascal

    Hat eine Antwort im Thema Herausfinden ob font-awesome lokal eingebunden wurde verfasst.
    Beitrag
    In der Browser Konsole im Netzwerk Tab (Domain Spalte einblenden) kannst du sehen, von welchen Domains die Ressourcen geladen werden.

    Kurzes Video dazu:
    https://website-bereinigung.de/google-fonts-check

    Oder du checkst die Seite mal bei
  • kitepascal

    Reaktion (Beitrag)
    Das ist kein Problem, sondern normales Verhalten: Module können Menüpunkte zugeordnet werden. Du brauchst für deine Artikel einen Menüpunkt. Oder du verwendest Advanced Module Manager von RegularLabs.
  • kitepascal

    Hat eine Antwort im Thema neu laden der Seite erzwingen verfasst.
    Beitrag
    […]


    /images/bild.jpg?t=1667250498
    Das ist der Unix timestamp - ändert sich sekündlich.
    Ausgeben kannst du den so:
    (Quelltext, 1 Zeile)


    Ein PHP Plugin - damit kannst du PHP innerhalb von {source} {/source} nutzen:
  • kitepascal

    Reaktion (Beitrag)
    Wie wäre es mit einer htaccess à la
    (Quelltext, 6 Zeilen)

  • kitepascal

    Hat eine Antwort im Thema neu laden der Seite erzwingen verfasst.
    Beitrag
    Auch eine Möglichkeit. Das generell für die gesamte Seite, CSS, JS, alle Bilder so festzulegen, ist jedoch suboptimal wegen der Performance.