Sermon-Speaker - Mod Latest Sermons || SEO schuld?

  • Hallo,
    ich kämpfe seit längerem mit einem Problem, was ich nicht nachvollziehen kann.


    Ich habe auf einer meiner Seiten http://fcg-gifhorn.de, die ich erstmals mit J3.x laufen lasse, die Komponente Sermonspeaker und die dazugehörigen Module installiert.
    Die Komponente kann, wenn für den Beitrag (Sermon) ein entsprechender Menü-Eintrag vorhanden ist, die Beitragseite korrekt aufrufen.
    Der Zielpfad ist dabei: http://fcg-gifhorn.de/150322/sermon/"ItemID"


    150322 wird definiert durch einen versteckten Menü-Beitrag


    Im Gegensatz zum Modul Latest Sermons verweist der Link zum Beitrag auf folgenden Pfad, weshalb ich dann nur eine leere Seite bekomme (inkl. Module die nicht spezifisch zugewiesen sind).
    Der Pfad lautet http://fcg-gifhorn.de/medien/predigten/sermon/"ItemID"


    Ich vermute ein SEO-Problem. Zudem kenne ich es aus der Vergangenheit nicht, dass man für jeden "Sch***"erst ein Menü-Punkt erstellen muss, damit man den korrekten Verweis hat. So habe ich es z.B. aufgegeben noch ne Kalender-Komponente zu starten, weil jeder Termineintrag nen versteckten Menü-Eintrag benötigt hätte, was für mich absurd ist.


    Wäre schön, wenn sich das mal jemand anschauen könnte. Wenn weitere Informationen benötigt werden, helfe ich wo ich kann.


    PS: Bin kein Programmierer, aber mit N++ kann ich umgehen :)

  • Ich hab kurz geguckt wie ich bei diesem Modul den Menüeintrag detektiere. Das mit dem Schattenmenü wird da in der Tat nicht funktionieren. Das Modul nimmt immer den Menüpunkt der in den Optionen vorgegeben wird.
    Für dein Problem müsste ich eine "Automatic" Funktion einbauen in das Modul. Das ginge relativ einfach wenn du das wirklich brauchst.

  • Vielen Dank für die bisherigen Antworten!


    Grundsätzlich stellt sich mir die Frage: wie komme ich weg von den Schattenmenüs oder wie automatisiere ich das.
    Denn ich habe mindestens einmal pro Woche einen Beitrag. Und die Tendenz geht nach oben.


    Früher ging das ja auch ohne Schattenmenüs, daher wäre ich froh weg von diesem Weg zu kommen.

  • Standardmässig macht SermonSpeaker automatisch Links nach folgendem Muster für eine Predigtseite:
    www.example.com/menuitem/sermon/id-alias.
    Also zB in deinem Fall http://fcg-gifhorn.de/medien/p…eheimnis-gemeinde-teil-10.
    Ich seh aber nun grad dass dies in der Tat bei dir nicht korrekt funktioniert und die Predigt nicht angezeigt wird. Ist das der Grund warum du mit den Schattenmenüs angefangen hast?
    Das ist ein Phänomen das ich so noch nie gesehen habe. Kannst du allenfalls das Error Reporting in der globalen Joomla Konfiguration mal auf "Maximum" oder "Entwicklung" stellen? Ich vermute dass im Skript irgendwo ein Fehler passiert und deshalb das Layout nicht richtig gerendert wird.
    Oder hast du noch spezielle Erweiterungen installiert welche da mitmischen könnten?

  • Hallo Bakual,


    entschuldige mich gleich, falls das nun, totaler Quatsch ist. Nochdazu hier zu schreiben, wo ich überhaupt nicht mitreden kann, schon gar nicht mit Entwicklern, Programmierern =O


    Hab auch Deinen Link probiert & da war nichts. Normalerweise bekommt man ja mind. einen 404er oder so, falls ein Link falsch ist.
    Somit ich im Link mit Absicht einen Fehler 'produziert' habe. Das kommt dann dabei raus: http://fcg-gifhorn.de/predigte…eheimnis-gemeinde-teil-10
    (Habe /medien weggelassen). Da wäre dann doch eigentlich ein 404er?


    Falls jetzt ganz kervehrt, bitte ignorieren ;)


    Gruß, Christine

  • Ich werde das Reporting morgen früh mal austesten... da ist sicher keiner mit auf der Seite...


    Vielen Dank Bakual! Ja genau aus diesem Grund habe ich mit Schattenmenüs angefangen. Das gleiche Phänomen habe ich auch bei JEvents. So konnte ich keine Detail-Seite eines einzelnen Termines aufrufen, was natürlich total unpraktisch ist.


    Ich muss dazu sagen, dass ich vorher im Pfad fcg-gifhorn.de/cms/*joomlainstallation* gearbeitet habe und die dann auf fcg-gifhorn.de/*joomlainstallation* umgezogen habe.
    Vorher lag im Root ein Wordpress, das wurde vor dem "Umzug" entfernt. Da habe ich auch schon mit Urlrewrite und Seo gearbeitet.

  • Wenns auch bei JEvents nicht geht, könnts durchaus unabhängig von SermonSpeaker/JEvents sein. Ich bin gespannt ob das reporting was zeigt.
    Hast du im .htaccess eigene Regeln drin welche über das hinausgehen was in der Standard .htaccess Datei (htaccess.txt) von Joomla drin ist?

  • Das Debug zeigt mir grad nix auffälliges. Ich meinte aber auch eher das Error Reporting. Das findest du in der Joomla Konfig im "Server" Tab und dann "Fehler berichten". Stell das mal auf "Maximum" oder "Entwicklung".
    Wenn deine installierten Erweiterungen sauber programmiert sind, wird da keine Fehlermeldung angezeigt. Falls nicht, kann es ziemlich viele geben. SermonSpeaker sollte aber selbstverständlich keine anzeigen :-)


    Ich hab jetzt aber mal was anderes getestet: Mit dem Standardtemplate "Protostar" gehts problemlos: http://fcg-gifhorn.de/medien/p…eil-10?template=protostar.
    Es liegt also irgendwie an dem verwendeten Template. Ist das ein kommerzielles Template mit einem ganzen Framework dahinter? Dann macht das wohl irgendwo Probleme. Allenfalls mal deren Support anfragen. Falls es ein frei verfügbares Template ist, könnt ichs auch mal debuggen woher dass der Fehler kommen könnte.

  • Fehlerreport gab nichts aus, deswegen hatte ich den debug mit aktiviert und angehangen.
    Ich benutze das template New Lifestyle on Joomlabamboo, welches mit T3 Framework arbeitet. Möglicherweise ist da der Fehler. Hab den Support mal angeschrieben, hoffe auf eine baldige Lösung. Allerdings ist das Australia :) Somit still wait....

  • Die Ausis sind doch recht schnell! Hier die Antwort:


    Mit dem beigefügten Link kann ich nichts anfangen... also wieder Schattenmenüs?

  • Ich kann mit der Erklärung was anfangen. Dies wär in dem Falle wenn kein Menü aktiv ist, dann wär der Link http://fcg-gifhorn.de/componen…eheimnis-gemeinde-teil-10 (SEF on) oder http://fcg-gifhorn.de/index.ph…eheimnis-gemeinde-teil-10 (SEF off). Dann werden die Menü- und Moduleinstellungen der Startseite genommen.
    In deinem Fall hast du aber ja sehr wohl ein aktives Menu, nämlich das http://fcg-gifhorn.de/medien/predigten. Unter diesem Menü mit den entsprechenden Einstellungen sollte dann die Predigt http://fcg-gifhorn.de/medien/p…eheimnis-gemeinde-teil-10 angezeigt werden. Was aber aus irgendeinem Grund nicht angezeigt wird.


    Der Link erklärt dann eigentlich genau ein Schattenmenü was wir ja vermeiden wollen und was Joomlatechnisch auch nicht nötig ist in diesem Fall.


    Der Support vom Template hat dir also ein richtige Antwort gegeben, aber auf das falsche Problem :)

  • Ich habe noch mal darüber nachgedacht und vermute hier ein Problem beim Template. Aus irgendwelchen Gründen wird der MainContent-Bereich nicht angezeigt, diesen kann man nämlich in den Optionen des Templates deaktivieren. Leider ist der Schalter aber garnicht aktiv!

    Könnte man da was am quellcode analysieren?

  • Bakual, du bist der Beste :D
    Auch wenn es nicht mit Sermon Browser zu tun hat, hast du den Fehler gefunden!


    Hintergrund: Das Template Lifestyle von Joomlabamboo bietet ein Feature im Layout, dass man ein Sublayout einstellen kann. Somit wurde die Seite nicht so dargestellt, wie gewünscht. Option aus und alles passt wieder!


    Nochmal fettes DANKE! :-)