Issuetracker - Fortschrittseintrag für Admin nicht möglich.

  • Hallo zusammen,


    ich habe die Komponenten IssueTracker im Einsatz und hab das Problem, dass der Admin KEINE Fortschrittseinträge machen kann.

    Man kann einen Issue anlegen. Später können ausgewählte Mitarbeiter diesen Bearbeiten, z.B: Fortschrittsinformationen inkl. Datum hinterlegen oder den Vorgang "abschließen", inkl. Datum usw. Hier ist der Admin natürlich auch freigegeben, darauf hab ich geachtet!


    Ich habe aber jetzt das Problem, dass ich einer Gruppe von Leuten es erlaubt habe, Issues zu bearbeiten, Löschen und den Status zu bearbeiten... Dazu gehört auch der Admin.

    Leider ist der Bereich Fortschritt ausgegraut - sprich man kann nichts eintragen - und das trotz der o.a. Berechtigungseinstellung. :-(


    Ein "normaler" User, der eigentlich nur Eintragungen vornehmen und sie bearbeiten kann, kann z.B: Fortschrittsinformationen eintragen... also: von den Berechtigungen eignetlich weniger als der Admin. Ich versteh nicht, warum der "normale" User es darf, der Admin aber nicht.


    Hat jemand eine Idee, wo ich suchen sollte, warum das nicht funktioniert?
    Liegt anscheinend an einer Berechtigungseinstellung - würde ich denken - finde aber nicht die richtige Stelle.


    Gruß

  • Vermutlich nutzen diese Komponente hier nicht viele, da keine Antworten erfolgten.


    Ich hätte jetzt auf das Forum vom Issue Tracker verwiesen.

    Aber da hast du ja auch schon angefragt, sogar mit Screenshots.


    Bitte immer einen Hinweis auf X-Postings geben. Danke. ;)


    Allerdings ist die Version 1.6.11 vom 1.6.2016 und nur mit Joomla 3.5.1 getestet.


    Ich würde den Entwickler mal direkt kontaktieren.

  • nur leider gibt es dort auch keine Antwort... daher dachte ich, es gibt evtl. hier jemanden, der eine Idee hat.


    Ist den das Forum von issueTracker nicht die richtige Anlaufstelle für solche eine Frage - neben dem Forum hier - und würde ich da nicht den Programmier bzw. das Programmierteam erreichen? Schließlich kommt man aus dem Link Support im IssueTracker direkt dort hin.


    Weiß irgendwie auch nicht mehr, wo ich dazu noch Anregungen bekommen könnte :-(