Beiträge von uteS

    Der Plugin-Link von Stef sieht gut aus.

    Aber es geht auch händisch.

    In der Code-Ansicht des Beitrags wird die Tabelle von einem div umhüllt, das eine ID bekommt - bei mir "adressen"

    Code
    <div id="adressen">
    <table> ..... </table> /* deine Tabelle */
    </div>


    In die user.css (oder custom.css, wie sie halt in deinem Template heißt) kommen folgende Anweisungen:

    Code
    @media only screen and (max-width:959px){
    #adressen{overflow-x:auto;}
    #adressen::before{content:"Scroll right for more ..."; color:red; font-weight:bold;}
    }

    Im CSS gibst du die Maximalbreite der Geräte an, für die das Folgende gelten soll - bei mir z.B. 959px. [Zeile 1]

    Dann sagt man dem div #adressen, was es bei Überbreite machen soll: overflow-x:auto (=einen Scrollbalken) [Zeile 2]

    Zuletzt sagt man dem Browser, welche Botschaft er vor dem div #adressen hinschreiben soll: "Scroll right ... usw. " [Zeile 3]

    Dazu optional: Farbe und Schriftstärke.

    Jede weitere Tabelle, für die du die Funktion auch haben willst, bekommt eine andere ID.

    Diese setzt du dann zusätzlich mit Komma vor die bereits vorhandene CSS-Anweisung:

    #adressen, #termine, #veranstaltungen { ... }

    #adressen::before, #termine::before, veranstaltungen::before { ... }


    MfG

    Ute

    Eins nach dem anderen. J4 kommt auch noch dran.

    In den Beiträgen tritt genau mein Problem nicht auf - oder ich habe nicht den richtigen Beitrag gefunden.

    Ich habe beide Methoden durchgespielt:

    Login-Modul / Weiterleitung beim An-/Abmelden = korrekt eingetragen.

    Menüeintrag "Anmeldeformular", in den Optionen als Ziel das Formular.

    Ergebnis in beiden Versionen wie oben:

    • Erste Anmeldung eines neuen Benutzers (Passwort kam per Mail)
    • Er sieht das Profil und nickt den Datenschutz ab
    • Der Kram wird als gespeichert bestätigt, das Profil wird nochmal angezeigt. Warum??
    • Ende. Keine Weiterleitung zum Formular.

    Er meldet sich ab und wieder an.

    Schwupp - da ist das Formular als wäre nie etwas gewesen.

    Hier sollen mehr oder weniger unbedarfte Menschen ein Formular ausfüllen.

    Das ist nicht gut, finde ich.

    Noch eine Idee, was da wem im Wege stehen könnte?

    MfG

    Ute

    Hallo miteinander!

    Folgendes ist die Sachlage:

    Wenn ein neuer Benutzer sich zum ersten Mal anmeldet, wird er zunächst zur Datenschutz- und Profilseite weitergeleitet.

    Das ist soweit alles richtig.

    Nach dem Absenden der Datenschutz-Zustimmung wird nochmal das Profil angezeigt und dann bleibt man stecken.

    Die eigentlich gewünschte Weiterleitung zu der im Login hinterlegten Zielseite findet nicht statt ( = ein Formular, Komponente Visforms).

    Da der Menüeintrag des Formulars nicht öffentlich sichtbar ist, kommt der Benutzer nicht weiter.

    Erst wenn sich der Benutzer nach der Datenschutzzustimmung ab- und wieder anmeldet, klappt die Weiterleitung zur Zielseite fehlerfrei.

    Habe ich eine Einstellung übersehen?

    MfG

    Ute

    Zunächst schon mal DANKE an euch beide.

    JoomlaWunder:

    Uiuiui ... das sieht böse aus. Die Seite gehört nicht mir, der Eigentümer traut sich aber nicht ran.

    Zitat
    • Die Datenbankschemaversion (Keine) passt nicht zur CMS-Version (3.10.0-2021-05-28).
    • Die Datenbankaktualisierungsversion (Keine) passt nicht zur CMS-Version (3.10.2).
    • Der Index „'username'“ ist nicht in Tabelle „'jos_users'“ enthalten. (Von Datei: „3.9.16-2020-03-04.sql“.)
    • Der Index „'idx_username'“ ist nicht in Tabelle „'jos_users'“ enthalten. (Von Datei: „3.9.16-2020-03-04.sql“.)
    • Die Spalte „'inheritable'“ ist nicht in Tabelle „'jos_template_styles'“ enthalten. (Von Datei: „3.10.0-2020-08-10.sql“.)
    • Die Spalte „'parent'“ ist nicht in Tabelle „'jos_template_styles'“ enthalten. (Von Datei: „3.10.0-2020-08-10.sql“.)
    • Die Joomla-Core-Datenbanktabellen wurden bis jetzt noch nicht in UTF-8 Multibyte (utf8mb4) konvertiert.

    Wenn ich jetzt auf reparieren klicke, zu wieviel Prozent wird dann der GAU eintreten?

    Es ist zwar ein Backup da, aber lieber wäre es mir ohne GAU.

    Elwood

    Das muss ich allerdings erstmal alles nachgucken. Auf den ersten Blick stimmt alles, die Seite ist auch nicht umgezogen.

    MfG

    Ute

    In beiden o.g. Editoren werden ja mehrere Schaltflächen angezeigt, z.B. Menü, Kontakt, Beitrag usw. - in einem Popup-Fenster zur einfacheren Auswahl .

    In meiner Joomla-Installation fehlt jedoch die Schaltfläche "Modul", alle anderen sind vorhanden.

    Sie fehlt auch in der Plugin-Verwaltung, somit kann ich sie auch nicht aktivieren.

    Im Filezilla unter plugins/editors-xtd ist das Verzeichnis dazu jedoch vorhanden (siehe Screenshot im Anhang).

    Das Plugin "Inhalt - Module laden" ist ebenfalls aktiviert

    In 4 weiteren Joomla-Websites tritt dieser Fehler nicht auf.

    Alle Installationen sind auf dem neuesten Stand (V. 3.9.20)

    Die fehlerhafte Site verwendet das Template Protostar, alle anderen verwenden externe Templates.

    Die Dateien module.php und module.xml aus dem Verzeichnis plugins/editors-xtd sind überall gleich.

    Die fehlerhafte Site hat im Verzeichnis noch eine php.ini, das temporäre Löschen derselben hat aber nichts geändert.

    Cache wurde gelöscht, sowohl in Joomla als auch im Browser.

    Hat jemand noch eine Idee, wo der Fehler liegen könnte?

    MfG

    Ute

    Hallo Christine - erstmal vielen Dank für deine Mithilfe!

    Ich muss die Seite heute freischalten und bin deswegen dabei, diese ganzen Kategorielisten in Navigations-Module umzuschreiben.

    Deswegen habe ich das "marodierende" Modul stillgelegt - mir läuft einfach die Zeit davon.

    Heute kann ich mich deswegen nicht mehr damit beschäftigen.

    Da ich den Fehler aber doch rausfinden will, komme ich später nochmal hierher zurück.

    In phpMyAdmin sah auch alles oberflächlich sauber aus ...

    Liebe Grüße

    UteS

    Joomla 3.9 / Template von joomlaplates

    Ich habe in einer Sidebar das Modul Beiträge-Kategorie im Modus "dynamisch" eingerichtet. Es soll jeweils die Links zu allen Beiträgen der aktuellen Kategorie anzeigen.

    Hat es auch bis gestern Abend getan.

    Völlig unvermittelt aktualisiert sich der Inhalt des Moduls nicht mehr, wenn man zu einem Beitrag wechselt, der einer anderen Kategorie angehört.

    Beispiel:

    a) Menüpunkt Zucht / Hier werden die Links korrekt angezeigt (Kategorie "Zucht")

    http://scl.sueddeutscher-club-langhaar.de/index.php/zucht/zwinger

    b) Menüpunkt Prüfungsergebnisse / Wechsel der Kategorie / Inhalt des Moduls wird nicht geändert (sollte Kategorie "Prüfungsergebnisse" sein)

    http://scl.sueddeutscher-club-langhaar.de/index.php/prue…ergebnisse-2018

    Es passiert nicht bei allen Kategorien und meist nicht beim ersten Aufruf, sondern erst beim Blättern.

    Da ich die Einstellungen des Moduls in den letzten Tagen nicht geändert habe, weiß ich nicht, wo ich mit der Fehlersuche beginnen soll.

    Ich möchte nicht gern zum Modus "statisch" wechseln, der Modus "dynamisch" wäre für diese Seiten einfach ideal.

    Vielleicht hat jemand einen Tipp für mich?

    UteS