Beiträge von spruenki

    Hallo zusammen,

    vielen Dank für eure zahlreichen Hinweise. Ich habe jetzt erstmal die Bilder in der Tabelle auf eine Breite von 140px festlegen können.

    table.partner img {

    width: 80px;

    }

    Für das Erste reicht es.


    Tabellen zum Layouten zu nutzen ist nicht sinnvoll!

    Vielleicht legst du die Ansprechpartner als Kontakte an und stellst dann eine entsprechende Liste oder Blogdarstellung der Kontakte auf der Seite dar.

    Auf dem Handy ist die Darstellung nicht gut.

    Das dürfte auch am Tabellenkonstrukt liegen m

    Das werde ich auch mal probieren - mal sehen wie es funktioniert.


    wäre es ggf. auch ratsam sich ein Template mit Bootstrap 3 bzw. 4 zu wählen. [FF]

    Danke, ganz wichtiger Hinweis thinking. Damit steht wohl eine komplette Überarbeitung an fie



    Problematisch hierbei sind auch die langen Bezeichnungen wie "Unterstufenkoordinatorin:". Diese bleiben in der vollen breite stehen und beeinflussen die Breite der Zelle. Wenn Du das Fenster verkleinerst, dann siehst Du das. Die Spalte der "Unterstufenkoordinatorin" bleibt in voller Breite stehen und die anderen werden umso schmaler. Da nützt die Angabe der gleichen Spaltenbreite auch nichts.


    Das kann man mit CSS umgehen, wenn man diesen einen automatischen Zeilenumbruch mitgibt. Ob dieser schön ist, muss man selbst sehen.


    Code
    table.partner p {
        hyphens: auto;
    }

    :thumbup: - wieder etwas Neues gelernt!


    Nochmals vielen Dank für die Hilfe und euch allen einen schönen zweiten Advent!

    Grüße

    Frank

    Hallo zusammen,

    ich arbeite an unserer Schulwebsite und finde für folgendes Problem keine Lösung. Darüber bin ich mir auch nicht sicher, ob es ein echtes Joomla-Problem ist und habe daher gezögert hier zu posten, versuche es aber aus lauter Verzweiflung doch:


    Unter Ansprechpartner habe ich eine Tabelle angelegt und diese über eine custom-css mittig festgelegt:


    Code
    table {
        max-width: 60%;
        background-color: transparent;
        border-spacing: 0;
        margin-left: auto;
        margin-right: auto;
    
    }


    In diese Tabelle habe ich eine neue gepackt und dieser die Klasse "partner" zugeordnet:

    Code
    table.partner {
        max-width: 90%;
        margin-left: auto;
        margin-right: auto;
    
    }


    Dort sind die Bilder hinterlegt die alle die gleiche Größe besitzen. Allerdings werden diese nicht gleich groß dargestellt und bei Skalieren des Fensters verschiebt sich alles. Ich habe schon versucht die Bilder als eine Klasse zu definieren und die Bilder darüber in ihrer Größe zu fixieren - erfolglos.

    Wie kann ich die Bilder in eine Größe bringen, die proportional immer gleich ist?


    Alles Gute weiterhin!

    Frank

    Hallo Anka,

    ja, das sieht bei mir genauso aus:



    Daher war ich an dieser Stelle ziemlich ratlos. Allerdings wird diese Seite nur für kurze Zeit online sein und inhaltlich überschaubar. Daher ist disppay: none; tatsächlich eine Alternative. Obwohl ich den korrekten Weg attraktiver gefunden hätte.

    Alles Gute

    Spruenki

    Hallo zusammen,

    es geht um folgenden Rohbau:


    Rohbau LMG


    Ich versuche den Seitentitel zu verbergen. In den globalen Einstellungen ist angegeben: "Seitentitel verbergen". Trotzdem tauch der Titel auf. Der Container mit dem Seiteninhalt soll nahtlos an das Menü anschließen:



    Dafür muss aber - so glaube ich - zunächst der Seitentitel verschwinden. Erst dann kann ich mit einer custom.css die Abstände auf 0 setzen.

    Gibt es in Joomla eine weitere Stelle um den Seitentitel zu verbergen, oder kann ich das mit einem css-Befehl umsetzen?

    Alles Gute und vielen Dank für eure Tipps!

    Spruenki

    Hi! Das ist keine gute Lösung,

    Das habe ich gemerkt - das zerschießt alles!

    p:empty {
    display: none;
    }

    Das es an den <p></p>-Tag liegen könnte, hätte ich nicht gedacht. Deine Lösung hat mich weiter gebracht - vielen Dank!

    Leider werden die Attribute für die Plugins immer im <p></p>-Tag gespeichert, auch wenn ich sie aus dem Quellcode lösche. Nichts desto trotz: Ich weiß jetzt wie ich weiter kommen kann.

    Vielen Dank und alles Gute

    Frank

    Hallo Elwood,

    vielen Dank für den Hinweis. Mit der Klasse span12 kann ich aber nur die Größe der Hauptseite ändern. Die Werte kann ich in die custom.css einpflegen, der Inhalt selber bleibt aber da wo er ist. Wenn ich andere Inhalte aufrufe, dann rutschen die über den Footer hinaus, oder die Lücke wird größer. Ich habe in die custom.css mal zum Testen folgenden Eintrag hinzugefügt:


    .span12 {

    height: 500px;

    }


    leider führte das nicht zum Erfolgfie

    Grüße

    Frank

    Hallo zusammen,

    ein griffiger Titel viel mir bei folgendem Problem schwer:


    Ich versuche das Helium-Template für folgende Seite anzupassen


    Schulhomepage (Ich stehe mit Design und Programmierung noch ganz am Anfang pardon- weder Inhalt noch Optik sind auch nur ansatzweise akzeptabel)


    Das Problem: Ich möchte keine weißen/schwarzen Streifen zwischen Menüleiste, Hauptseite und Footer haben. Alle Container scheinen kein margin- oder padding-Befehl zu beinhalten. Auch wenn ich die Stylesheets durchforste, finde ich keine Lösung. Sicher gibt es hier jemanden, der das Problem sofort erkennt und mir die Lösung nennt. Mich würde aber vielmehr interessieren, wie ich die Lösung zum Problem erkennen kann.

    Über einen Hinweis würde ich mich freuen. Alles Gute und bleibt gesund.

    Frank