Komponente Medien - ändert Dateinamen

  • Seit ein paar Monaten stelle ich fest, dass es einen Bug in der Joomla eigenen Komponente Medien gibt.


    Wenn man eine Datei mit dem Namen eines Datums z. B. 06.05.2020 über die Komponente Medien uploaded kommt es zu einem Fehler. Der Dateiname wird von Joomla verändert, indem die Punkte rausgelöscht werden, die Datei heißt dann 06052020.


    Ist dies ein Bug oder ist diese Änderung des Dateinamens gewollt? search


    Joomla 3.9.18 / PHP 7.3.17

  • Ich denke dass das gewollt ist um systemkonforme und somit kompatible Dateinamen zu erzeugen. Der Punkt ist eigentlich zur Trennung den Dateinamens zum Dateiformat gedacht.
    Teste doch bitte Unterstrich oder Bindestrich statt Punkt, dann sollte es gehen.


    Der Mediamanger im JCE macht das nämlich auch.

  • Sei froh, dass das richtig abgeändert wird. Sonst könnte man vermutlich nirgends diese Datei anzeigen.

    Es gibt die Regel, dass nach einem Punkt die Dateisuffix folgt. Also sowas wie: dateiname.exe oder bild.jpg oder excelsheet.xlsm oder und...

    Punkte darfst du nicht in einem Dateinamen schreiben. Das wird dann - richtigerweise - korrekt abgeändert. Eigentlich echt stark, dass Joomla das erkennt!

    Ändere deine Datumsnamen beispielsweise so ab: 06-05-2020.jpg - dann sollte es gehen. Oder so, wie Joomla es abändert. Für mich ist das als Datum klar zu erkennen. Und außer dir, muss das doch eh kein anderer wissen.



    EDIT:

    Tom hat schneller geschrieben...



    Axel

  • Ich denke dass das gewollt ist um systemkonforme und somit kompatible Dateinamen zu erzeugen. Der Punkt ist eigentlich zur Trennung den Dateinamens zum Dateiformat gedacht.
    Teste doch bitte Unterstrich oder Bindestrich statt Punkt, dann sollte es gehen.


    Der Mediamanger im JCE macht das nämlich auch.

    Klar mit Unterstrich oder Bindestrich funktioniert es. Dies ist aber nicht sinnig, denn dann ist es kein richtiges Datum mehr.


    Im JCE Editor wird es so abgespeichert wie ich es hochlade und wird nicht verändert. Jetzt bitte nicht den Vorschlag machen es immer über den JCE Editor hochzuladen, denn dies ist nicht die Antwort auf meine Frage, ob es ein Bug ist.


    Mit dem anzeigen einer PDF-Datei mit dem Namen eines Datums gab es bisher nie Probleme.

  • Mit dem anzeigen einer PDF-Datei mit dem Namen eines Datums gab es bisher nie Probleme.

    Wenn man sie per FTP hochlädt.


    Der Media-Manager entfernt beim Hochladen ALLE Zeichen, die nicht a-z, A-Z oder 0-9 sind, bzw. ersetzt alle Leerzeichen und ähnliche mit einem Unterstrich.


    Das ist so hart einkodiert, gewollt und nicht änderbar. Kein Bug.

    https://github.com/joomla/joom…ollers/file.php#L132-L133


    Das mit dem Punkte entfernen finde ich allerdings auch etwas antiquiert, heutzutage. Bleibt also leider doch nur der JCE ;-)

    Im JCE kann man das zusätzlich etwas filigraner konfigurieren.


    Nur nebenbei und off topic: Ich setze meine Datumsangaben nur im Format 2020-04-31, weil sie dann nämlich auch "hübsch" sortierbar sind, egal wo und leichter per Skripte filterbar.


    EDIT: In Joomla 4 werden Punkte nicht entfernt und auch keine Leerzeichen ersetzt, aber z.B. Umlaute (ä zu a, aber (derzeit) leider nicht ae).


    Könnte man dann aber wohl mit einem eigenen Plugin (bin nicht ganz sicher) nachrüsten. Und soweit ich sehe, ginge das auch schon in Joomla 3 (????????).