Cookiebot - Nach Bestätigung der Cookies 404 Error auf allen Seiten

  • Hallo zusammen,


    ich nutze Cookiebot auf einer meiner Webseiten. Nachdem der User die Cookie Auswahl getroffen hat ("Auswahl erlauben" oder "Alle Cookies akzeptieren") werden alle Seiten nur noch mit 404 Error angezeigt, genauer gesagt "404 Not Found!". Die URL ändert sich jedoch nicht. Die Seite hat bis vor dem Update von Joomla auf 3.9.20 problemlos mit Cookiebot funktioniert, ansonsten wurden ebenso das Update von Joomla sowie kleinere Updates der RSFirewall sowie von Akeeba auch bei anderen Seiten durchgeführt. Diese funktionieren problemlos, nur bei einer Seite entsteht der Fehler.


    Der Fehler kommt wie gesagt nur NACH Auswahl. Wird nichts geklickt, dann funktioniert die Seite auch ganz normal. Irgendwie muss Cookiebot hier etwas durcheinanderbringen. Hat jemand ähnliche Erfahrung, Tipps oder eine Lösung oder notfalls ein andere DSGVO konforme Lösung für Joomla als Komponenten zum Bsp.?


    Danke im Voraus und ein schönes Wochenende.

  • Ist auf den anderen Seiten, die weiterhin funktionieren, auch Cookiebot installiert?

    Gibt es eine Aktualisierung für Cookiebot?

    Eventuell mal alle Caches leeren!

    Funktioniert es browserabhängig?

    Link zur Seite?

    Lässt sich im Plugin eine Seite einstellen, wohin nach Bestätigung gewechselt werden soll und existiert diese Seite noch?

  • Danke für Deine Antwort JoomlaWunder


    Zu den Punkten:


    Ist auf den anderen Seiten, die weiterhin funktionieren, auch Cookiebot installiert? Ja.

    Gibt es eine Aktualisierung für Cookiebot? Cookiebot ist auf allen Seiten direkt als Script direkt im Body eingebunden (head fuktioniert nicht), es wird kein Plugin genutzt (funktioniert leider nicht).

    Eventuell mal alle Caches leeren! Browser Cache, Joomla Cache sowie OPCache erfolglos geleert.

    Funktioniert es browserabhängig? Nein, Mozilla, Edge, Chrome, Opera und Safari getestet.

    Link zur Seite? Schicke ich Dir gerne als PN.

    Lässt sich im Plugin eine Seite einstellen, wohin nach Bestätigung gewechselt werden soll und existiert diese Seite noch? Plugin wird nicht genutzt.

  • Das kann ich für deine Seite bestätigen. Sobald das Cookiebot-Cookie gesetzt wurde, führen alles Seitenaufrufe zu einem 404.

    Ich kenne das Tool nicht weiter, aber mit fällt auf, dass das erste Script im <Head>-Bereich stehen sollte, idealerweise auch an erster Stelle, damit wirklich alles blockiert werden kann.

    https://www.cookiebot.com/de/help/


    Da würde ich ansetzen. Warum bekommst du das nicht in den Head-Bereich?


    Zum Testen würde ich auch mal den JCH deaktivieren. Der hat übrigens auch einen Cache, der sich leeren lässt.


    Sobald das Cookie gelöscht wird, führen die URLs nicht mehr zu einem 404 und die Seiten werden korrekt angezeigt.

  • Danke Dir für die Bestätigung.


    Im <Head>-Bereich funktioniert das Script leider nicht, frag mich nicht warum ... Es wird nach Eingabe des Codes nicht auf der Seite dargestellt.


    Ja, sobald der Browser "gecleaned" wurde beginnt das Spiel quasi von neuem. Der Fehler entsteht wirklich erst nach bestätigung der Cookies. Hatte noch nie so ein Problem bisher, deshalb etwas :/. Am JCH kann es eigentlich nicht liegen, daer wird auch auf den anderen Seiten eingesetzt wo ebenfals Cookiebot arbeitet. Habe es aber einmal getestet. Leider erfolglos...

  • Da die Seite vor dem Joomla-Update lief, gehe ich davon aus, dass deine Domain im Account des Anbieters eingetragen ist. Sonst hätte das Tool vorher wohl auch nicht funktioniert.


    Dennoch: Ich kenne das Tool nicht und bin etwas am raten...


    Wenn es wirklich am Joomla-Update liegen sollte, so hätten viele User das Problem und der Anbieter hätte sicher schon reagiert.

    Dennoch würde ich direkt mal bei diesem nachfragen!

    Und ich würde exakt nach Anleitung vorgehen. Wenn dann etwas nicht läuft, sollte man sich fragen, warum nicht?


    Eventuell führt ein Vergleich mit deinen funktionierenden Seiten zum entscheidenden Hinweis. Mehr kann ich dazu leider nicht sagen.

    Oder veröffentliche den Link hier im Forum! Vielleicht erkennt der ein oder andere das Problem auf Anhieb.


    EDIT: Verwendest du spezielle Einträge in der .hatccess, die über die herkömmlichen Einträge hinausgehen?

  • Support habe ich bereits informiert.


    Von der Einbindung gibts da nicht viel zu tun. Es muss lediglich ein Scipt in den header eingefügt werden, das wars dann auch schon. Ist genauso eingebunden wie bei meinen anderen Pages. Was mich eben wundert, nach dem Setzen der Cookies wird die selbe vorher funktionierende URL plötzlich als 404 ausgegeben ... also muss irgendetwas die Cookies falsch setzen, oder wier auch immer..


    Andere Frage: Welche Methode, bzw. Komponenten würdest Du als Alternative bezüglicg EInhaltung der DSGVO empfehlen? Welche nutzt Du zum Bsp.?


    In der .htaccess sind schon viele EInträge düe von "Joomla Security" stammen sowie Ergänzungen, aber diese wurde nicht geändert und funktionierte ja auch cdavor.


    Danke auf jeden Fall für deine Tipps!

  • In der .htaccess sind schon viele EInträge düe von "Joomla Security" stammen sowie Ergänzungen, aber diese wurde nicht geändert und funktionierte ja auch cdavor.

    Dann würde ich da genauer nachforschen. Es kommt regelmäßig vor, dass diese Einträge zu Blockaden führen. Falls nicht, dann kann sich das mit jedem Update von Joomla oder einer Erweiterung ändern. Diese Problematik ist bekannt.

    Setze die ergänzten Blöcke als Kommentar und schau, ob sich was ändert! Die "Grundeinträge" wie sie in der htaccess.txt stehen, sowie Serveranweisungen müssen natürlich erhalten bleiben.


    Besser: Setze einen zusätzlichen Passwortschutz für das administator-Verzeichnis und gut ist. Schmeiß diese Einträge raus! Sonst könnte das nächste oder übernächste Update ein Problem verursachen.

  • Zitat

    Andere Frage: Welche Methode, bzw. Komponenten würdest Du als Alternative bezüglicg EInhaltung der DSGVO empfehlen? Welche nutzt Du zum Bsp.?


    Ich würde hier mal schauen, gibt dort einiges zu DSGVO (Suchbegriff in EN: GDPR) und Cookies:


    DSGVO und Cookies - Extensions für Joomla


    Zitat

    In der .htaccess sind schon viele EInträge düe von "Joomla Security" stammen sowie Ergänzungen, aber diese wurde nicht geändert und funktionierte ja auch cdavor.



    Gab damit schon öfters Probleme.

    Ich würde erstmal ein htaccess aus einer neuen Joomla-Installation ausprobieren.

  • Zitat

    welche dafür rechtlich in Frage kommen würde

    Das ist ja das Problem. Ich bin kein RA und ich kann auch keine Rechtsauskunft geben.


    Aber ich nutze z.B. diese Komponenten:


    Kick-GDPR


    YT-Two-Click-Modul


    DSGVO-Impressum


    DSGVO-Datenschutzerklärung


    Aber jetzt nur auf MICH bezogen. Keine Empfehlung oder ähnliches.

    Muss sich jeder selbst schlau machen.

    Aber, wie schon erwähnt, JED ist immer eine gute Anlaufstelle.

  • Was habt ihr denn so für Erfahrungen gemacht, bzw. welche Lösung nutzt ihr wenn ich fragen darf?

    Ich versuche die Webseiten immer abzuspecken, so dass sich die Cookie-Problematik gar nicht erst ergibt. Ein Session-Cookie ist ja kein Problem. Dann ist so ein Consent-Tool auch gar nicht notwendig.


    Man kann sich ja gut überlegen, ob und welche Statistiktools man überhaupt benötigt. Vieles kann bereits über den Hoster analysiert und grafisch angezeigt werden. Matomo (früher Piwik) lässt sich beispielsweise auch lokal auf dem Server installieren. Nun gut, man hat dann nicht den vollen Funktionsumfang.

  • So am Rande: Nach wie vor gilt (soweit ich weiß (bin ja auhc kein Rechtsanwalt)), dass Session-Cookies lediglich in der Datenschutzerklärung erwähnt werden müssen, aber nicht durch Cookie-Bots auf den Seiten gekennzeichnet werden müssen. Und Standardmäßig setzt Joomla nur ein Session-Cookie.

    Hast du also keine Erweiterung installiert, die ihrerseits Cookies setzt, die über die Session-Cookies hinaus gehen, kannst du auf die Cookie-Anzeige auf der Startseite verzichten.

    Und was du für Cookies hast, kannst du dir im Browser anzeigen lassen. Ggf. ein Add-on installieren


    Axel