HILFE - wie bekomme ich meine locale Seite (xampp) mittels filezila online?



  • ich habe meine Internetseite soweit fertig und würde diese gern online stellen. Mein Provider ist Host Europe und ich bin mittels Filezila auch bereits verbunden. ABER welche Ordner/Dateien muss ich nun alles übertragen?


    Welche Ändernungen muss ich ggf. noch durchführen im Verzeichnis damit alles funktioniert?


    Ich hoffe jemand kann mir Tipps geben!!!


    DANK VORAB

  • Im htdocs-Ordner deines Bildes wirst du einen Unterordner finden. Darin alle Joomla-Dateien.


    Du rufst deine Seite im Browser ja irgendiwe so auf:

    localhost/tralala/


    Dann wäre es der Inhalt des Ordners /htdocs/tralala/


    Man kann aber auch Akeeba-Backup in Joomla installieren, macht ein Backup im Backend. Damit kann man dann recht einfach die Seite ohne FTP egal wo fix und fertig installieren. Stichwort: Mit dem ebenfalls kostenlosen Programm namens Kickstart.


    Die händische Übertragung ist einfach ggf. "nerviger". Je nach Kenntnisstand.

  • Beachte, dass zur Website auch die Datenbank-Tabellen gehören, die du zunächst ex- und bei deinem Hoster wieder importieren musst. Nur mit FileZilla bekommst du deine Website nicht installiert.


    Die schon erwähnte Komponente "AkeebaBackup" sichert alles (Dateien und DB-Tabellen) in 1 Datei (bei großen Seiten könnten es auch mehrere sein). Mittels kickstart.php lässt sich das dann in ein leeres Verzeichnis bei deinem Hoster verschieben. Damit lässt sich der Umzug relativ einfach bewerkstelligen, da die DB-Tabellen auch übertragen werden. Die Datenbank müsstest du vorher bei deinem Hoster anlegen. Steht ja aber schon alles im vorherigen Link.

  • vielen Dank, die Anleitung hat mir super geholfen... genau sowas hatte ich gesucht! Vielen dank für die superschnelle Antwort!!!


    ich habe den Ordner per FileZilla überspielt und die SQL Datei wie beschrieben mit myphpadmin. Ich musste bloß den Kontakt zu meinem Provider aufnehmen weiil ich nicht wusste wie ich auf die phpMyAdmin Seite gelange...


    DANKE EUCH - bin total Happy grad