Joomla lädt JQuery nicht

  • Hallo Leute,


    ich habe ein Template mit JQuery Elementen entwickelt. Auf meinem Lokalen Xampp-Server läuft es ohne Probleme.

    Jetzt habe ich es auf meinen 1&1 Server geladen und alle JQuery Elemente gehen nicht mehr. Mein JS-Script wird korrekt eingebunden, aber selbst

    Code
    1.  <script>
    2.     if (typeof jQuery != 'undefined')
    3.      {
    4.         // jQuery is loaded => print the version
    5.         alert(jQuery.fn.jquery);
    6.     }
    7. </script>

    in meiner Index.php gibt keine Version aus. Es scheint mir also, als ob Joomla dies irgendwo blockiert.

    Weder das nutzen der "mitgelieferten" Version noch das einbinden einer Eigenen führte zum Erfolg.


    Ich hoffe ihr habt eine Idee.


    Gruß

    Julian

  • Joomla blockiert von Haus aus nichts.

    Wenn es lokal läuft läuft es auch on the wild. Ich kenne es nicht anders.

    Was sagt die DEV Konsole vom Browser?

    Um Dir helfen zu können (Javascriptkonflikt?) solltest Du die Angaben (Forenregeln) die wir brauchen vervollständigen.

  • Die Console zeigt:

    JQMIGRATE: Migrate is installed, version 1.4.1

    swipe.js:66 {a270: "disabled"}

    swipe.js:37 config loaded


    Ich habe jetzt auch nochmal zu meinem oben Geschriebenen Script ein else hinzugefügt. Das wird ausgeführt.

    Spricht das nicht dafür dass Joomla keine JQuery Version geladen hat?


    Webseite ist https://familienzentrum-kaufungen.de/


    PHP erstellt für Linux info 3.0 #1337 SMP Tue Jan 01 00:00:00 CEST 2000 all GNU/Linux
    Database Type mysql
    Datenbankversion 5.5.60-0+deb7u1-log
    Datenbankzeichensatz utf8_general_ci
    Database Connection Collation utf8mb4_general_ci
    PHP-Version 7.2.10
    Webserver Apache
    PHP-Interface für den Webserver cgi-fcgi
    Joomla!-Version Joomla! 3.8.13 Stable [ Amani ] 9-October-2018 14:00 GMT
    Joomla!-Plattform-Version Joomla Platform 13.1.0 Stable [ Curiosity ] 24-Apr-2013 00:00 GMT
    Browsererkennung Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64) AppleWebKit/537.36 (KHTML, like Gecko) Chrome/69.0.3497.100 Safari/537.36


    Gruß Julian

  • Na ja, wenn ich den Seitenquelltext schaue, wird JQuery halt "komplett schräg" geladen. So quasi "irgendwo, wo's keiner mehr braucht" ;-)


    Trag in die index.php des Templates möglichst früh, z.B. gleich nach

    defined('_JEXEC') or die;

    die Zeile

    Code
    1. JHtml::_('jquery.framework');

    Dann sollte jquery immer im HEAD-Block der Seite geladen werden. Bzw. an der Stelle, wo in deinem Template die Zeile

    <jdoc:include type="head" />

    steht (und die sollte im HEAD-Block sein (alles andere ist Experiment)).


    Prüfe dann im Quelltext im Browser, ob jquery irgendwo anders noch mal auftaucht. Das darf nicht sein.


    Prüfe, dann, ob alle Scripte, die JQuery benötigen, HINTER den von Joomla eingefügten Ladezeilen geladen werden.