Beiträge von Herbert63

    Hallo Leute,


    ich melde mich nun mal wieder, mit einem größeren Problem, das ich nicht ohne Eure Hilfe bewältigen kann. hmm


    Folgendes: Ich habe in meinem Joomla die Phocagalley installiert, läuft zwar alles, doch es gibt keine Themen mehr, mit denen man die Größe des aufgemachte Miniaturfotos in seiner Größe ändern kann. Das finde ich zunächst mal sehr schade. Möchte aber auch nicht zusätzliche Themen installieren. Vielmehr habe ich gesehen, das Phoca 3 CSS Dateien

    (Phocagallery, Rating,Default)anbietet, die man ändern kann. Doch da hört es auch schon auf bei mir. Das ändern bekomme ich zwar hin. Doch von CSS habe ich keine Ahnung und ich möchte die Phocagallery nicht unbedingt abschießen.

    Eventuell ist hier ein Experte, der sich damit auskennt, das ich meine Fotos etwas größer darstellen kann.


    Viele Grüße

    Herbert

    Hallo Leute,


    herzlichen Dank für Eure klärenden Meinungen.

    Da ich die Seite nicht gewerblich nutze und auf der Offline -Seite auch nichts zur Kontaktaufnahme eingetragen ist, ist es überflüssig, da noch ein Impressum unterzubringen.


    Viele Grüße

    Herbert

    Hallo,


    mich beschäftigt eine Frage.

    Ist es erforderlich auf der Offline-Seite ein Impressum zu haben ? hmm


    Wenn JA, wie kann ich das da einbinden, denn ich finde die Seite nicht, oder gibt es da andere Möglichkeiten, wie z.B. eine separate Offline-Seite zu erstellen.


    Viele Grüße

    Herbert

    Hallo JoomlaWunder,

    selbstverständlich mache ich mir vor jedem Update was Joomla bringt zuvor eine Sicherungskopie mit Akeeba -Backup. Doch es ist für mich nicht immer leicht nachzuvollziehen, wenn nach so einem neuen Release hinterher nichts mehr geht und man sich die Frage stellen muss, woran könnte das liegen, denn man hat doch nichts weiter als ein Update gemacht.

    Ein zuvor erstelltes Backup und Kickstart sind daher für mich oftmals die letzte Rettung.


    Gruß Herbert

    Hallo,


    habe heute mein Joomla von 3.8.7 auf 3.8.8 upgedatet. Wie zu erwarten ist nun kein Zugriff von außen auf die Seite mehr möglich. Gleiches Problem hatte ich bereits mit der Version 3.8.7.

    Ist es üblich, das Joomla mit einem neuen Release nicht mehr funktioniert. hmm

    Eine weitere Frage die mich beschäftigt ist, macht es Sinn, vor einem Aufruf von „Kickstart“das gesamte Stammverzeichnis zu löschen. Denn das hatte ich bei dem Update 3.8.7 nicht gemacht.


    Gruß Herbert

    Hallo Elwood,


    danke für deine Info.


    Es ist wie du schreibst, mein Hoster bietet mir ein kostenloses SSL Zertifikat an.

    Dann werde ich es wohl auch machen. Wie mir mitgeteilt wurde, bräuchte ich es nur auf der Seite meines Anbieters einstellen und meine Domain entsprechend anpassen, wenn ich https möchte.


    Viele Grüße

    Herbert

    Hallo,


    Ich habe eine Frage zu http / https.hmm


    Seit geraumer Zeit bekomme ich in der URL Eingabezeile die Meldung das meine Webseite nicht sicher wäre, wenn ich mich im Backend anmelde.

    Auf Anfrage an meinen Provider bekam ich die Information, das Google,Chrom und Safari seit geraumer Zeit diese Meldung ausgeben.

    Da es auf meiner Seite nichts geheimnisvolles gibt, muss man da denn unbedingt eine SSL Verschlüsslung haben ?

    Ich könnte mir vorstellen, das sowas letztlich auch die Ladezeit einer Seite beeinträchtigt.


    Viele Grüße

    Herbert

    Hallo Axel,


    danke für den Hinweis.


    Ich denke du meinst mit deinem Hinweis die Meldung das die Ressourcen nicht einsehbar sind. Diesen Eintrag wie von dir beschrieben, habe ich schon gesehen. Hatte aber bisher Abstand davon genommen. Auch hatte ich schon den Versuch unternommen, diesen Text zu ändern, doch ich habe da nichts gefunden.

    Was ich auf der Seite unter Verschluss habe, sind fachliche Beiträge zum Thema. Wer also aktiv am Forenleben teil nimmt, in dem ich auch administrativ tätig bin, bekommt auch Zugang zu den gesperrten Inhalten. Das ist der eigentliche Grund dafür, das nicht alle Ressourcen einsehbar sind.


    Ich werde deine vorgeschlagene Möglichkeit ausprobieren.


    Viele Grüße

    Herbert

    Hallo,


    habe es selbst herausgefunden. Eine zusätzliche Funktion um ein Video zum herunterladen anzubieten, ist überflüssig.


    Html5 macht es möglich.

    Einfach mit der rechten Maustaste auf das Video klicken und im Auswahlmenü „Video laden“ oder „Video laden unter“ auswählen.


    Alles gut. search


    Viele Grüße

    Herbert

    Hallo,

    erst mal Danke für Eure Hinweise.


    @Hallo Axel,

    das war ein Schreibfehler von mir.

    Das Video lässt sich auf meiner Seite abspielen, dazu muss die Seite auch nicht analysiert werden.


    Meine Frage war lediglich, wie ich einen Download für das Video erstellen kann. Da nicht jeder einen schnellen Internetzugang hat, um sich so ein Video Online anzusehen.

    Das Video findest du unter „Sontiges“.

    Das manche Ressourcen nicht einsehbar sind, ist von mir gewollt.


    Viele Grüße

    Herbert

    Hallo Alex,


    möchte mich noch für die Empfehlung bedanken.


    Habe nun das auch so, wie du empfohlen hast probiert, doch statt einem Download wird lediglich das Video neu auf einem schwarzem Hintergrund neu gestartet.


    Viele Grüße

    Herbert

    Hallo,


    ich möchte gern auf meiner Seite Videos zum Download anbieten, wo kann ich diese am besten ablegen und was habe ich dabei zu berücksichtigen.


    Reicht die Eingabe der URL und der Pfad zum Verzeichnis mit der Bezeichnung der Datei im Link oder braucht es da mehr.

    Habe es schon mehrfach probiert, doch bekomme immer die Fehlermeldung Port 80, kann Datei nicht finden. Nun kann ich aber auch nicht genau sagen ob der Pfad von mir richtig eingegeben wurde. z. B. http://www.name der seite.de/ html/ media/media/download/ *****.mp4

    Hallo,


    herzlichen Dank für Eure Hinweise.

    Das wollte ich eigentlich vermeiden, diese Videos auf der Plattform von Youtube abzulegen.

    Es sollte doch auch eine andere Möglichkeit geben oder ?.


    Viele Grüße

    Herbert

    Hallo,


    ich möchte auf Seite kurze Videos zur Verfügung stellen.

    Der Joomla eigene Editor stellt zwar eine Möglichkeit bereit ,Videos in die Beiträge zu integrieren, doch das nützt mir nicht viel.

    Wie ich mitbekommen habe, scheint jeder Browser sein eigenen Süppchen zu kochen und lässt nur bestimmte Dateiformate zu.

    Das mp4 Format wird zwar vom Firefox und auch von Apple Safari erkannt, doch der Windows eigene Browser weigert sich das Format abzuspielen.

    Es macht für mich wenig Sinn ein und das selbe Video in unterschiedlichen Formaten auf meinem Webspace abzulegen um jedem Browser gerecht zu werden.

    Gibt es ein Plugin, oder ähnliches, mit dem man ein Format für alle Browser zur Verfügung stellen kann. Vorzugsweise würde ich auch das FLV Format nutzen.hmm


    Viele Grüße

    Herbert

    Hallo,


    ich habe eine Frage zur Joomlainstallation.

    Auf meinem Rechner habe ich z.Z. einen lokalen Server (Xampp) laufen, in dem mein Joomla 3.8.5 installiert ist, das meine aktuelle Webseite beinhaltet. Nun möchte ich mich näher mit mit Template Protostar befassen.

    Ist es möglich ein weiteres mal Loomla mit einer geänderten Bezeichnung zu installieren, ohne das meine aktuelle Seite beeinträchtigt wird und ich damit ein wenig experimentieren kann.

    Oder gibt es noch andere Möglichkeiten.


    Viele Grüße

    Herbert

    Hallo Elwood,


    du hast natürlich vollkommen Recht und da habe ich schon keine fertiges Template von Artisteer verwendet, sondern ein leeres Template, das ich mir nach und nach zusammen geklickt habe. Werde mich mal näher mit Protostar befassen.


    Habe mich nun etwas mehr mit dem Inspektor auseinandergesetzt und und auch die Möglichkeit der Einstellung zur Änderung der Label gefunden. Hier kam mir letztlich ein paar Kenntnisse in Visual Basic zu gute.


    Was mich gestört hat, war das das Textarea im Kontaktformular ( Breite) keiner dargestellt wurde, wie die Betreffzeile.


    Anbei mal ein Foto nach der Änderung.


    Viele Grüße

    Herbert