Beiträge von Herbert63

    Hallo,

    habe es nun auch hinbekommen, mal die Betaversion local zu installieren. Erster Eindruck... alles sehr aufgeräumt und gewöhnungsbedürftig. Das Template Cassiopeia ist klasse gemacht und bietet viele Möglichkeiten.

    Doch erst mal will ich mein Template hinbekommen.


    Gruß Herbert

    Hallo,

    habe lediglich Joomla 4 entpackt, mir das Template gesucht. Den Inhalt des Ordners gepackt und ganz normal über Erweiterungen--->Verwalten---> Installieren hochgeladen und Installiert.

    Es wird auch unter den Templates angezeigt, doch es gibt keine Vorschau.

    Anbei eine Bildschirmaufnehme der Fehlermeldung.


    Gruß Herbert

    Hallo,

    danke für deinen Hinweis und die Links. Die Version 3.10 hatte ich vollkommen übersehen. Da ist eine Neuinstallation von Joomla4 angebrachter.

    Nun hatte ich beim Versuch Joomla 4 local zu installieren schon die Daten die Daten von Joomla3X verwendet, bis auf den Datenbanknamen, der logischerweise ja ein anderer sein muss.

    Werde es natürlich nochmal probieren.


    Gruß Herbert

    Hallo,


    ich habe mal eine ganz allgemeine Frage zu Templates.

    Im Netz gibt es jede Menge an kostenlosen oder kostenpflichtigen Templates und alle sind auf die jeweilige Joomla Version zugeschnitten (3x oder so).

    Im eigentlichen Sinn besteht ein Template jedoch nur aus einer Seite , die in mehrer Bereiche eingeteilt und diese Bereiche entsprechend durch Platzhalter an bestimmten Positionen dargestellt werden ( leeres Template).


    Nun wollte ich mir das neue Templat aus Joomla 4 mal in Joomla3.9.27 ansehen, da ich neugirig war, jedoch ohne zuvor Joomla 4 installieren zu müssen. Das ging nicht und bekam auch gleich die Fehlermeldung „ nicht abwärts kompatibel „. hmm


    In welcher Datei wird das geregelt, da mit neueren Joomla Versionen somit ein älteres Templat nur einen begrenzten Lebenszeitraum hätte.


    Gruß Herbert

    Hallo,

    localhost ist ja bereits eingetragen, jedoch "root " wird nicht akzeptiert.

    Habe aber gerade hier ein Update auf Joomla 4 runtergeladen und werde meine Version 3.9.27 damit mal überspielen. Das sollte auf jeden Fall gehen.


    Gruß Herbert

    Hallo,


    natürlich hat sich im Laufe der nachfolgenden Versionen gegenüber der Version 1.7 sehr viel geändert.

    Ich hatte mir auch nur dieses Video rein gezogen, um doch einige Erläuterungen besser nachvollziehen zu können. Auf meinem Mac funktioniert dieses Video schon lang nicht mehr.


    Habe jetzt auch versucht das Joomla4 local auf dem Win Rechner zu installieren, auf dem ich auch meine virtuelle Umgebung (Xapp)habe, da ich sehr gespannt bin auf das Aussehen und den Funktionen. Leider hat das nicht so geklappt, da ich beim den Einträgen für die Datenbank immer eine Fehlermeldung erhalte, das der Username nicht korrekt ist.

    Werde es aber zu einem späteren Zeitpunkt noch mal in Ruhe angehen. :)


    Gruß Herbert

    Hallo Elwood,

    es sind alles Erfahrungen die man im Laufe der Zeit sammeln muss. Ich werde nun bald 67 und sollte mich eigentlich um andere Dinge kümmern, doch ich sitze gern am PC und versuche nicht den Anschuss an die digitale Welt zu verpassen.


    Ich werde daher in aller Ruhe die Seite vollkommen neu aufsetzen und mich an eines der beiden Joomla eigenen Template halten und diese nach meinen Vorstellungen ändern, denn das ist die einzig richtige Lösung.


    Gruß Herbert63

    Hallo,


    herzlichen Dank für Eure Hinweise. Habe auch schon etwas mit den beiden Joomla eigenen Templates local probiert. Das ich für Änderungen an einem Template eine Kopie erstellen muss wusste ich bereits aus einem Schulungsvideo welches ich mir vor Jahren von Gallileo Computing mal gekauft hatte. Darin ging es noch um Joomla 1.6 und 1.7, worin noch viele Dinge beschrieben sind ,die auch heute noch Gültigkeit haben.


    Gruß Herbert63

    Rechtliche Frage zu Joomla Templates.


    Ich habe jetzt lange genug experimentiert um Fehlermeldungen meiner Seite zu beseitigen, doch ohne sichtbaren Erfolg, denn mit PHP3 oder 4 werden offensichtlich Funktionen von Artisteer nicht mehr richtig ausgeführt.


    Ich weis jedoch jetzt, das diese Fehler vom diesem Template herrühren, welches ich mir vor einigen Jahren mit Artisteer zusammengeklickt habe. Ich habe nur Probeweise mal eines der beiden Template als Standard gesetzt und die Fehlermeldungen waren weg.


    Im Laufe der Zeit habe ich mir nun auch einige Kenntnisse im Umgang mit HTML und CSS angeeignet. Nun möchte ich jedoch das Rad nicht neu erfinden und mir eines der beiden Beispiel Templates welche von Joomla mit ausgeliefert werden so gestalten, das diese meiner derzeitigen Seite ähneln.


    Darf ich das ohne jemanden auf die Füße zu treten, oder irgendwelche Rechte zu verletzen und was habe ich dabei zu beachten.


    Gruß Herbert63

    Hallo,


    habe nun alle Änderungen in der htaccess vorgenommen, wie es das System vorgeschlagen hat, da diese Datei nicht automatisch aktualisiert werden kann.


    Ferner habe ich die htaccess.txt umbenannt in .htaccess und im Sytem (SEO)

    „URL-Rewirte nutzen“ aktiviert.


    Das Ergebnis war, das ich mit dieser Einstellung wiederum keinen Zugriff auf die Inhalte der Seite habe. Es wird mir lediglich nur die Homeseite angezeigt. Ist mir irgendwie ein Rätsel.

    Sobald ich den Punkt vor der Datei entferne, geht alles wieder.


    Nun habe ich noch das Problem in der URL das index.php auszublenden. Das geht, jedoch nur wenn ich die htaccess umbenenne und in der SEO Rewirte nutze.

    Hallo Elwood,

    habe die Aktualisierung auf die Version 3.9.26 durchgeführt. Funktioniert allesund brauchte an der Datenbank nichts zu machen.

    Muss jetzt nur noch ein frisches Backup machen.


    Gruß Herbert63


    Hallo,

    mit dem Joomla Update 3.9.26 bin ich darauf aufmerksam gemacht worden einige Anpassungen vorzunehmen, die ich hier auch anzeigen möchte. Denn es ist mit irgendwie nicht nachvollziehbar das man von einer Joomla Version 3.9.5 ein Update zu einer Version 3.9.26 macht.


    .htaccess Aktualisierung in Bezug auf Verzeichniseinträge

    Seit Version: 3.9.22

    Vor 3.9.22 enthielt die Standarddatei htaccess.txt fehlerhaften Code zum Deaktivieren von Verzeichnisauflistungen. Das Sicherheitsteam empfiehlt, die notwendigen Änderungen manuell auf jede bestehende .htaccess-Datei anzuwenden, da diese Datei nicht automatisch aktualisiert werden kann.

    Alter Code:

    Code
    <IfModule autoindex>  IndexIgnore *
    </IfModule>

    Neuer Code:

    Code
    <IfModule mod_autoindex.c>  IndexIgnore *
    </IfModule>

    Hinweis ausblenden
    Zusätzlicher XSS-Schutz für die Verwendung von SVG-Dateien

    Seit Version: 3.9.21

    Seit 3.9.21 wird Joomla mit einer zusätzlichen Sicherheitsregel in der Standard htaccess.txt ausgeliefert. Diese Regel schützt Benutzer von svg-Dateien vor potentiellen Cross-Site-Scripting (XSS)-Schwachstellen.

    Das Sicherheitsteam empfiehlt, die notwendigen Änderungen manuell auf die bestehende .htaccess-Datei anzuwenden, da diese Datei nicht automatisch aktualisiert werden kann.

    Änderungen für .htaccess

    Code
    <FilesMatch "\.svg$">  <IfModule mod_headers.c>    Header always set Content-Security-Policy "script-src 'none'"  </IfModule>
    </FilesMatch>

    Zurzeit ist uns keine Methode zur bedingten Konfiguration dieser Regel auf IIS-Webservern bekannt, bitte kontaktieren Sie Ihren Hosting-Provider für weitere Unterstützung.

    Hinweis ausblenden


    Gruß Herbert63

    Hallo Elwood,


    habe mal nachgesehen. Wie auch immer, habe ich 2 mal diese htaccess Datei einmal ohne Endung und Punkt vorweg und einmal als txt Datei. Ich kann nicht einmal sagen, wie das mit den beiden Dateien zustande gekommen ist. Sicher habe ich da mal was probieren wollen. hmm

    Das Joomla-Update werde ich natürlich machen.


    Gruß Herbert63

    Hallo,

    habe den Fehler gefunden. In der SEO war die Option „URL Rewirte nutzen „aktiviert jedoch die htaccess nicht mit einem Punkt vorweg gekennzeichnet. Habe die Datei auch so gelassen und nur die Option deaktiviert.

    War mit Sicherheit ein Fehler den ich selbst verursacht hatte.

    Das Frontend steht nun in vollem Umfang wieder zur Verfügung und habe auch gleich einen neues Backup erstellt.

    Noch mal besten Dank an Alle.


    Gruß Herbert63

    Hallo Ihr lieben,


    herzlichen Dank für Eure Empfehlungen und Hinweise. Ich werde mir Eure Antworten auf meiner Seite noch mal in Ruhe ansehen was da falsch gelaufen sein könnte.

    Joomla und auch alle anderen installierten Module sind auf dem neusten Stand und die Seite lief ja bisher ohne Einschränkungen. Wenn ich es nicht hin bekomme, kann ich ja immer noch eines meiner gespeicherten Backups wieder aufspielen und die einzelnen Schritte durchlaufen bis ich die Fehlermeldung erhalte. So sehe ich vermutlich am besten, durch was die Fehlermeldung hervorgerufen wird.


    Gruß Herbert63

    Hallo,


    ich habe ein größeres Problem mit meiner Webseite und hoffe, das hier unter den Profis mir jemand ein paar Empfehlungen geben kann.

    Da es mich schon lange störte, das in der Adresse bei den Browsern immer die Meldung erscheint das die Seite nicht sicher ist. Im Browser von Safari wird diese Meldung auch noch in roter Schrift angezeigt was natürlich auch Besucher abschreckt.

    Mein Provider stellt seinen Kunden ein Zertifikat zur Verfügung.

    Nun habe ich im Backend meiner Seite unter SYSTEM ---> Konfiguration----> Server den Eintrag

    HTTPs erzwingen ---Gesamte Webseite eingestellt.

    Als PHP Version war zuvor PHP 7.4 installiert und vom Provider wurde diese Version auf PHP 7.3

    zurückgesetzt, da ich dummerweise unter „Fehler berichten“ Maximum eingestellt hatte und somit keinerlei Zugriff mehr auf die gesamte Seite hatte. Nun funktioniert die Seite nicht wirklich.

    Die Homeseite lässt sich starten und bekomme da auch die Fehlermeldung ausgegeben, jedoch ist es nicht möglich auf die Inhalte im Frontend der Seite zuzugreifen, dann wird eine weitere Fehlermeldung ausgegeben: Server 443.

    Wenn sich jemand diese Fehlermeldung gern mal ansehen möchte, hier mal die Adresse zur Seite.

    „ schnitzen-hr.de “


    Gruß Herbert63

    PS: An der PhP.ini und an der htaccess.txt habe ich nichts geändert.

    Hallo Leute,


    ich melde mich nun mal wieder, mit einem größeren Problem, das ich nicht ohne Eure Hilfe bewältigen kann. hmm


    Folgendes: Ich habe in meinem Joomla die Phocagalley installiert, läuft zwar alles, doch es gibt keine Themen mehr, mit denen man die Größe des aufgemachte Miniaturfotos in seiner Größe ändern kann. Das finde ich zunächst mal sehr schade. Möchte aber auch nicht zusätzliche Themen installieren. Vielmehr habe ich gesehen, das Phoca 3 CSS Dateien

    (Phocagallery, Rating,Default)anbietet, die man ändern kann. Doch da hört es auch schon auf bei mir. Das ändern bekomme ich zwar hin. Doch von CSS habe ich keine Ahnung und ich möchte die Phocagallery nicht unbedingt abschießen.

    Eventuell ist hier ein Experte, der sich damit auskennt, das ich meine Fotos etwas größer darstellen kann.


    Viele Grüße

    Herbert

    Hallo Leute,


    herzlichen Dank für Eure klärenden Meinungen.

    Da ich die Seite nicht gewerblich nutze und auf der Offline -Seite auch nichts zur Kontaktaufnahme eingetragen ist, ist es überflüssig, da noch ein Impressum unterzubringen.


    Viele Grüße

    Herbert

    Hallo,


    mich beschäftigt eine Frage.

    Ist es erforderlich auf der Offline-Seite ein Impressum zu haben ? hmm


    Wenn JA, wie kann ich das da einbinden, denn ich finde die Seite nicht, oder gibt es da andere Möglichkeiten, wie z.B. eine separate Offline-Seite zu erstellen.


    Viele Grüße

    Herbert