Astroid 3 Framework ab sofort zum testen verfügbar

  • Joomla Version
    4.3.4 und 5 Alpha1
    PHP Version
    PHP 8.2.x
    Hoster
    egal

    Sonny hat gestern die brandneue Astroid Version 3 zum testen bereitgestellt und Ihr seid alle eingeladen die Funktionen zu testen sowie mögliche Fehler bei Github zu melden.

    Bitte beachtet, dass nach der Installation noch die bisherig installierte Astroid-Version angezeigt wird aber nach öffnen der Templateoptionen keine Asteroiden mehr fliegen und die Einstellungen sofort verfügbar sind. Es fehlen auch noch einige Features wie Import und Export aber Ihr könnt zumindest die Richtung sehen, wohin es geht.

    Wenn Ihr getestet habt, einfach die aktuelle Astroid Version 2.6.6 erneut drüber installieren und Ihr habt den Stand von vorher wieder.

    Astroid 3 is almost ready! · templaza astroid-framework · Discussion #388
    Hi All, Thanks for a great community. I'm very pleased to announce today. Astroid 3 is ready to try. To download Astroid 3:…
    github.com

    Bitte schreibt mal hier, wie es euch gefällt...

  • Hey... Ja, das sieht schon ganz gut aus, gefällt mir...

    Hier mal auf die Schnelle einige Punkte:

    1. Custom Code - hier gerne die Textfelder unter den Beschreibungen. Somit wird kein Platz verschwendet. Und die Felder sind dann auch etwas übersichtlicher, finde ich.

    2. Schriftarten - Hier fehlen offenbar noch die "lokalen" Schriften. Und, kann man die Google Fonts komplett deaktivieren? Auch sollte in klarer Hinweis erscheinen, dass es u.U. Konflikte mit der DSGVO gibt.

    3. Das Lila... Naja

    4. Das Layout Fenster könnte auch breiter. Zumindest bei mir werden die schmalen Spalten relativ unschön dargestellt.

    5. Beim Plugin konnte ich so auf die Schnelle keine Änderungen feststellen.

    Auch auf die Gefahr hin, dass ich mich widerhole: Nice... weiter so...

  • mandriva: Danke fürs Feedback.

    Es geht hier aber um die Ladezeit und grundlegende Funktionen (Hervorhebung lokalter Schriftarten in der Auswahl ist reine Formsache).

    Die Größe von Eingabefeldern oder Designfarben spielen erst mal keine Rolle.

    Viel wichtiger sind neue Funktionen wie z.B die % Angabe der Schriftgrößen oder die Ladezeit:

    Was ich mit Bestimmtheit ausschließen kann, ist die Entfernung der gfonts sowie auch die Ausblendung solcher.

    Weltweit interessiert es keinen der User was wir in Europa für einen DSGVO Wahnsinn betreiben.

    Wenn funktionale Fehler festgestellt werden, bitte bei Github registrieren und dort melden.

    Astroid 3 is almost ready! · templaza astroid-framework · Discussion #388
    Hi All, Thanks for a great community. I'm very pleased to announce today. Astroid 3 is ready to try. To download Astroid 3:…
    github.com
  • Guten Morgen, Dirk...

    Naja, zum Glück darf das mit der sinnvollen DSGVO ja jeder so sehen, wir er mag. Ändert aber nix daran, dass es keine Richtlinie ist - sie ist nunmal verbindlich! Von daher werden hier sicher so einige User fehlgeleitet... Und blöd, wenn sie sich dadurch ne Abmahnung einfangen. Was meinst Du, was die betroffenen User danach tun? a) Framework einfach so weiter nutzen b) Framework wechseln c) Urlaub auf Bahli

    ;)

    Aber, alles gut... war nur als Hinweis gedacht...

  • Was meinst Du, was die betroffenen User danach tun? a) Framework einfach so weiter nutzen b) Framework wechseln c) Urlaub auf Bahli

    d)

    Elwood
    28. Oktober 2022 um 16:07
  • Guten Morgen, Elwood...

    Das bezog sich auf das Framework 3 ! Hier werden mir im Backend die lokalen Fonts (noch) nicht angezeigt, im Dropdown. Vielleicht habe ich auch nicht gründlich genug geschaut. Bin gerade mit der Migration von Chronoforms 7 auf Chronoforms 8 ausgelastet. Das läuft leider sehr holprig...

    Und, wenn dir dein Werkzeug ne Abmahnung einhandelt, ist ein Wechsel halt auch eine Option. Von daher die Idee, bei der Auswahl der Fonts darauf hinzuweisen, dass es mit den google Fonts zu Unstimmigkeiten mit der DSGVO kommen kann.

    Aber noch einmal: Alles gut... Ich nutze lokal eingebundene Google Fonts, nach deiner Anleitung, danke dafür...