PHP 7.1 error:0 [] operator not supportet for strings

  • Hallo,


    nach der Umstellung von PHP 7.0.14 auf 7.1.0 bekomme ich beim Aufruf eines Moduls (Audiofly) im Backend folgende Meldung:


    Fehler:0 [] Operator not supportet for strings


    Dadurch wird mir das Menü des Moduls nicht mehr angezeigt.


    Die Problematik ist mir allgemein bekannt. Doch wie bekomme ich heraus, welche Komponente, Modul, Plugin oder welche Datei den Fehler verursacht?
    Leider wird da in der Fehlermeldung keine konkrete Angabe gemacht. Eine Anfrage beim Anbieter des Moduls läuft bereits. Doch mir geht es um die allgemeine Vorgehensweise, wie ich dem Problem selber auf den Grund gehen kann.
    Irgendetwas scheint da noch nicht für PHP 7.1 angepasst zu sein.

  • Setz als erstes Error-Reporting auf "Entwickler". Wenn du Glück hast bekommst du eine genauere Angabe.
    Sonst: Such in allen php-Dateien nach []. Und dann schau, welche Variable nicht als array definiert ist sondern als String .. das kann aber mühsam sein. Und wie du sagst: Der Entwickler findet das wohl am schnellsten.

  • Der Entwicklermodus zeigt keine Fehler an. Der Fehler wird übrigens nur oben im Reiter des Browsers angezeigt.
    Auch mit Firebug komme ich nicht weiter.
    Im Debugmodus (System und Sprache) wird mir unten auf dieser Seite überhaupt nichts mehr angezeigt. Also kein Laufverhalten, Sprachdateienfehler.... usw.
    Auf allen anderen Seiten läuft es korrekt.


    Wie ich jetzt festgestellt habe, fehlt außer dem Menü des Moduls auch der komplette obere Teil von Joomla. War mir bisher gar nicht bewusst.
    Man kann sagen, es ist einzig und allein ein Teil des Moduls sichtbar.


    Ich tippe ja schwer auf das Modul, aber müsste dann nicht zumindest das Joomla-Menü sichtbar sein und die Debug-Ergebnisse?
    Ich werde wohl mal mit dem Durchsuchen der Modul-Dateien anfangen.


    p.s. Alle Versionen sind aktuell.

  • Was sagt denn das Error-Log vom Webserver?


    Doch wie bekomme ich heraus, welche Komponente, Modul, Plugin oder welche Datei den Fehler verursacht?


    Du hast das betreffende Modul doch schon lokalisiert? Ansonsten: Alle Module und Plugins deaktivieren, und dann einzeln wieder aktivieren, bis der Fehler auftaucht.

  • Hallo,
    wo hat der Entwickler den Code geändert? Weißt du, wie die Datei heißt un in welchen Ordner?
    Ich hatte dasselbe bei WordPress und es hat funktioniert indem ich eine Zeile um array() ergenzt habe.

    Zitat

    Der Modul-Entwickler hat die Stelle ausfindig gemacht und gefixt. Nun läuft wieder alles korrekt! Lag also wirklich am Modul und nicht am Joomla-Core.


    LG Axel


  • ...wo hat der Entwickler den Code geändert? Weißt du, wie die Datei heißt un in welchen Ordner?
    Ich hatte dasselbe bei WordPress und es hat funktioniert indem ich eine Zeile um array() ergenzt habe.


    Das kann ich dir leider nicht sagen. Ich war froh, dass das Problem gelöst wurde und denke, dass es in der nächsten Version gefixt sein wird.
    Zu einem Dateivergleich war ich ehrlich gesagt zu faul. Wenn du mir aber die Stelle mitteilen würdest, kann ich gerne einmal nachschauen!