preshots.com mit der Weblink-Komponente verwenden

  • Das scheint mir ein bisschen zu kompliziert!


    Gibt es da keine Datei welche den Linkaufbau definiert? Wo ich dann quasi nur http://www.facebook.com oder dieses preshots.com davor schreiben muss und dann irgendein Tag oder so?


    Zitat

    OT: Bitte erstelle einen aussagekräftigen Titel für Deine Frage.

    Ja klar! Ich hatte eben gleich zwei Fragen in ein Thread gepackt und wusste dann nicht so recht! :)


    freundliche Grüße,

    Michi

  • 1.) Gibt es eine Möglichkeit Profilfelder so zu bauen, dass z.B. http://www.facebook.com/User rauskommt, wenn ein Benutzer "User" ins Feld einträgt?

    2.) Ich möchte preshots.com mit der Weblink-Komponente verwenden. d.h. ich muss irgendwie den Aufbau der Links verändern. Nur wie?

    Meine Kistallkugel ist wieder einmal defekt. Deine Details sind meiner Meinung nach einfach viel zu wenig !

    Was soll wie funktionieren bzw. was soll wie aussehen ?

    Siehe auch:

    Forenregeln


    Link zur Website bzw. Link zum Problem ?

  • Hallo Wishpacker nun habe ich mich auch im Ratespiel versucht - also:


    Du hast eine Seite bei der sich user registrieren können.

    Dann möchtest du dass ein user ein (Profil)feld bekommt, in dem sein Facebooklink drinsteht?


    Ferner möchtest du anscheinend eine Linkliste mit Weblinks aufbauen. Und nein, da gibt es keine Datei dafür, die Links kommen in die / aus der Datenbank.

    Du kannst den Aufbau der Links eventuell verändern indem du ein Template Override für die Links erstellst.


    Mehr kann man so nicht sagen.

  • Hi, vielen Dank für eure Antworten!

    Zitat

    Du hast eine Seite bei der sich user registrieren können.

    Dann möchtest du dass ein user ein (Profil)feld bekommt, in dem sein Facebooklink drinsteht?

    Richtig! Allerdings war meine Idee das nicht auf Facebook zu beschränken. Ich dachte an Profilfelder die einen festen Link beinhalten und dann der eingegebene Wert aus dem Feld an der entsprechenden Stelle hinzugefügt/ersetzt wird. Versteht ihr?


    Zitat

    Ferner möchtest du anscheinend eine Linkliste mit Weblinks aufbauen. Und nein, da gibt es keine Datei dafür, die Links kommen in die / aus der Datenbank.

    Du kannst den Aufbau der Links eventuell verändern indem du ein Template Override für die Links erstellst.

    Ja genau override! Das meinte ich ja mit datei abändern und danach packe ich sie in den html-ordner vom Template. Jetzt ist nur die Frage welche Datei und wie?


    Freundliche Grüße,

    Michi


    P.S. Das Thema steht schon wieder auf erledigt. Ich lasse mir wohl zu viel Zeit mit den Antworten...

  • Hallo Wishpacker

    das mit dem "erledigt" ist eins der Geheimisse des Forums. Wann und warum das gesetzt wird ist mir selbst nicht ganz k


    Für das Override gehtst du am einfachsten so vor: Erweiterungen - Templates - override anlegen.

    Wenn du Weblinks installiert hast erzeugt Jooma dann die benötigten Dateien im html-Ordner des Templates und du kannst sie weiterbearbeiten.


    Die andere Frage: Du kannst ür User beliebig viele custom fields erstellen. Also für alle möglichen social media eins.

    Diese kannst du dann mittels Overrides überall weiterverarbeiten.

  • Moin,


    Ich hab mich mal ohne PHP-Kenntnisse und ohne zu wissen was ich da wirklich tue an die Sache rangewagt und es funktioniert natürlich nicht. ;)


    Ich habe geschaut in welcher Datei weblink.png steht, denn da müssen ja auch die Vorschaubilder hin. Es ist \com_weblinks\category?\default_items.php (Gibts da eigentlich auch nen eleganteren Weg, die richtige Datei zu finden?)


    Zeile 86 hat mich vermuten lassen dass ich $link durch die URL ersetzen muss. Demnach hab ich folgendes gemacht:


    PHP
    1. <?php echo JHtml::_('image', 'system/'.$this->params->get('link_icons', 'weblink.png'), JText::_('COM_WEBLINKS_LINK'), null, true); ?>
    2. <div class="thumbshots"><img src="https://preshots.com/image/?size=SXL&url=$link" /></div>

    Ich weiß dass ihr jetzt alle eure Köpfe schüttelt, aber wie geht es richtig?


    Freundliche Grüße,

    Michi

  • oops, wieder zu flüchtig, sorry. Eigentlich macht das ja keinen Sinn.

    Was willst du erreichen?

    Ein Thumbnail anzeigen oder soll es einen Link werden?

    Poste das ganze Stück vom Code. Bei einzeilern sieht man ja nicht was drum herum ist. Ist das innerhalb von einem echo was du postest?


    Edit: vielleicht willst du sowas? Ein Bild als Link?


    PHP
    1. <div class="..">
    2. <a href="<?php echo $url; ?>"> <img src="/images/..." alt=""></a>
    3. </div>
  • Ein Link bzw. ein image-src der Art

    Code
    1. https://preshots.com/image/?size=SXL&url=https://example.com

    liefert ein Bild zurück, das eine Vorschau der Webseiten-URL example.org ist (vorausgesetzt, die URL ist bei denen freigegeben, angemeldet oder weiß der T). Sonst ein Dummy-Bild).

    Der Code-Ansatz ist also schon richtig und funktioniert auch, wie ich gerade sehe, wenn man eben dieses Vorschaubild, das von preshots.com ausgeliefert wird, anzeigen möchte.



    Natürlich kan man dann auch noch einen Link drumrum legen.


    Aaaaaber TE hat seinen Code zu früh im Override eingesetzt. Da ist Variable $link noch gar nicht bekannt an der Stelle. In meinem Beispiel habe ich den sonstwo später irgendwo eingesetzt.

  • Moin


    Habe es jetzt mal so probiert.


    PHP
    1. <?php echo JHtml::_('image', 'system/'.$this->params->get('link_icons', 'weblink.png'), JText::_('COM_WEBLINKS_LINK'), null, true); ?>
    2. <div class="thumbshots"><img src="https://preshots.com/image/?size=SXL&url=<?php echo $link; ?>" /></div>

    Das ergebnis ist hier zu sehen.


    Wenn man sich die URL von den Thumbshots ansieht sieht man https://preshots.com/image/?si…inks?task=weblink.go&id=1 anstatt https://preshots.com/image/?si…&url=https://de.html.net/


    Und warum werden die Thumbshots nur bei jedem 2. Eintrag angezeigt?


    Und nein. Es soll kein anklickbarer Link werden. Ich möchte die Vorschaubilder und daneben den Link als anklickbarer Text. Die Vorschaubilder sollen anstatt der Weltkugel sein.


    Freundliche Grüße,

    Michi