Sige free 3.4.2 und joomla 4

  • Habe joomla von 3.10 auf 4.0 upgedatet mit deaktiviertem plugin sige free 3.4. 2 und php 7.4. Nach dem update habe ich sige 3.4.2 wieder aktiviert. Das plugin geht mit php 7.4 und fie website ist aufrufbar. Aber der in joomla 4 enthaltene editor kann keine Beiträge öffnen und bearbeiten solange das plugin sige 3.4.2 aktiviert ist. Mit aktiviertem sige 3.4.2 und php 8.0 lässt sich im frontend also browser die website nicht mehr aufrufen. Es kommt eine Fehlermeldung dass die website nicht aufrufbar ist. Wann kommt eine free Version von sige die joomla 4 tauglich ist wie die kostenpflichtige 4.0 pro version von sige. Das ist die Frage oder soll man auf ein anderes plugin wechseln.

  • Wann kommt eine free Version von sige die joomla 4 tauglich ist wie die kostenpflichtige 4.0 pro version von sige. Das ist die Frage oder soll man auf ein anderes plugin wechseln.

    Wenn Kubik-Rubik alle Pro-Versionen auf 4 hat. Wurde ja schon erwähnt.


    Übergangsweise könntest du, wenn wichtig, die Pro-Singel-Version von SIGE 4 nehmen:


    https://kubik-rubik.de/downloa…ery-extended/joomla-4-pro


    Kostet 40€ für ein Jahr. Dann ist die Free-Version bestimmt fertig.


    Alternativ mal durchschauen:


    https://extensions.joomla.org/…hotos-a-images/galleries/

  • Habe die Module von Sige-free in Joomla 4 nochmal genau durchgesehen. Es sind drei Module installiert:

    1. Inhalt - Simple Image Gallery Extended - SIGE - Site - Plugin - 3.4.2-FREE

    2. Schaltflache - SIGE Parameter - SIGE Parameter Button - Site - Plugin - 3.3.2-FREE

    3. Simple Image Gallery Extended - SIGE - Administrator - Komponente - 3.4.2-FREE


    Sind alle drei Module aktiviert lässt sich im Backend von Joomla 4 kein Beitrag aufrufen, neu erstellen oder bearbeiten. Deaktiviert man das 2. Modul "SIGE Parameter Button" lassen sich im Backend die Beiträge aufrufen, bearbeiten und neu erstellen. Man muss halt den Befehl für die Anzeige der Bilder/Gallerien händisch in den Beitrag einfügen.


    Im Frontend/Browser werden die Bilder/Gallerien auch unter PHP 8.0 anscheinend einwandfrei dargestellt, wenn das 2. Modul SIGE Parameter deaktivert ist.


    Der entscheidende Punkt scheint also das Modul SIGE Parameter Button zu sein. Dieses Modul wurde von Viktor Vogel noch nicht fur eine FREE Version aktualisiert.

  • Bei einer zweiten Website habe ich SIGE 3.4.2 statt deaktiviert deinstalliert und Joomla von 3.10 auf 4.0.4 aktualisiert. Dann wollte ich SIGE wieder installieren. Dies war nicht möglich und endete mit einer Fehlermeldung. Von den oben genannten 3 Modulen war das erste Modul nicht installiert nach der Fehlermeldung und ein Bilderaufruf in Joomla 4 mit SIGE 3.4.2 nicht mehr möglich. Wenn SiGE erhalten bleiben soll nach einem Update auf Joomla 4 war es bei einer anderen Website möglich SIGE 3.4.2 zu deaktivieren, Joomla zu aktualisieren und dann SIGE 3.4.2 wieder zu aktivieren mit den oben genannten Einschränkungen. Insgesamt ist SIGE 3.4.2 also nicht voll Joomla 4 kompatibel.


    Ich habe daher auf der Website statt SIGE 3.4.2 die sehr gute Erweiterung SIGPLUS 1.5 als Alternative verwendet, die Joomla 4 tauglich ist und von den Funktionen eher noch mehr hat als die Free Version von SIGE. SIGPLUS finde ich von der Art her ähnlich wie SIGE. Sehr gut an SIGPLUS 1.5 ist, dass in dem Editor von Joomla ein Menüpunkt eingebunden wird, der bei der Einbindung/Einbettung der Bilder/Gallerien in Beiträge unterstützt.

  • Insgesamt ist SIGE 3.4.2 also nicht voll Joomla 4 kompatibel.

    Das wurde dir aber auch schon vor 4 Wochen gesagt.
    Sorry, wenn ich das sage, aber warum frickelst du 4 Wochen lang rum, um eine nicht kompatible Version zum Laufen zu bringen, anstatt kleines Geld in die Hand zu nehmen und die wirklich sehr gute PRO-Version zu erwerben?

  • und von den Funktionen eher noch mehr

    Ich bin ja meist froh, wenn Erweiterungen und andere Programme, wie Browser z.B., nicht so viele Features haben ;-) (ohne zu wissen, welche der beiden nun mehr Features hat).