Protostar - user.css ignoriert

  • Ich traue mich ja fast schon nicht mehr, aber:


    Ich habe mit meinem Texteditor mein bislang verwendetes, modifiziertes Protostar template.css verglichen mit einem frisch heruntergeladenen Protostar-template.css und alle von mir modifizierten Anteile in eine user.css-Datei kopiert, die ich im selben Ordner abgelegt habe, wie die template.css (CHMOD 604).


    Solange ich jetzt die alte template.css nutze, sieht alles prima aus - wenn ich jetzt aber (und so war der Plan) diese umbenenne oder aus dem css-Ordner rausnehme und die Original-Protostar-template.css in den css-Ordner zu der user.css kopiere... wird die user.css völlig ignoriert. Das sehe ich daran, dass sich das Aussehen der Seite in keiner Art und Weise ändert, wenn ich dann die user.css umbenenne oder aus dem Ordner rausnehme.


    Woran kann das liegen?


    DANKE,

    herzlich,


    Steffen


    PS: http://www.impf-info.de

  • Zum einen muss die user.css als letzte geladen werden im head-Bereich des Templates.

    Und wenn das auch nicht so recht will, dann kannst du am Ende deiner formatierungsangaben ein !important hängen. Also sowas in dieser Art:

    Code
    1. ... {
    2. color:#ffffff !important;
    3. }

    Das !important setzt die Priorität höher und sorgt dafür, dass diese und keine andere Definition genommen und Bestehende überschrieben werden..


    Allerdings ist das dirty Code. Denn es steht ja anders im Original und sollte deswegen auch dort angepasst werden. Oder gelöscht oder besser: auiskommentiert werden.

    Nicht immer ist es besser, eine neue CSS-Datei einzufügen.

    Aber probiere erst mal ob es geht, wenn du die user.css nach der template.css lädst.


    Ich persönlich schreibe in eine "user.css" neuen eigenen nachträglichen Code und mache Änderungen bestehenden Codes an Ort und Stelle. Oder ich füge einen Kommentar zur CSS und schreibe dort dann mein Zeugs hin.



    Axel

  • Aber probiere erst mal ob es geht, wenn du die user.css nach der template.css lädst.

    Das macht Protostar automatisch in der Reihenfolge, wenn user.css existiert.


    Außer das modifizierte Template ist schon sehr viel älter, wo das noch nicht drin war. Heute sieht die Zeile so aus

    Code
    1. // Check for a custom CSS file
    2. JHtml::_('stylesheet', 'user.css', array('version' => 'auto', 'relative' => true));

    Vielleicht einfach Browser-Caches nicht gelöscht? Musst du leider jedesmal machen oder Trick anwenden.

  • Hallo, Ihr Drei - vielen Dank für Eure raschen Antworten!


    time4mambo : ich hatte es auch so verstanden, dass Protostar die user.css automatisch NACH der template.css lädt - meine Änderungen sind zu viele, um sie einzeln mit !important zu kennzeichnen

    @ghsvs: Wo genau fände ich diese Zeile? in der index.php des templates finde ich sie grad nicht... - am cache kann es nicht liegen, das Problem ist in allen browsern reproduzierbar, auch nach löschen des cache

    KarEm : meine template.css hat 604, aber auch, wenn ich die user.css auf 644 setze, ändert sich nix...


    DANKE schon bis jetzt,

    herzliche Grüße,


    Steffen

  • Wie die Zeile in der index.php des Templates ausschaut, die auf die user.css überprüft, hat ReLater bereits gepostet (ca. Zeile 85, kann sein, dass das bei mir leicht abweicht).

    Allerdings wird sie bei dir gar nicht aufgerufen, weshalb die Einträge auch nicht beachtet werden können.

    Überprüfe mal die Schreibweise user.css ! Und liegt sie wirklich im richtigen Verzeichnis?

    Vergleiche deine index.php mal mit der aus einer aktuellen Joomla 3.8.8-Installation.


    EDIT: Joomla-Caches sind zum Testen deaktiviert?

  • Außer das modifizierte Template ist schon sehr viel älter, wo das noch nicht drin war. Heute sieht die Zeile so aus:

    DAS war es - ich habe jetzt einfach aus einer J3.8.8 Original-Installation die index.php in mein template kopiert - plötzlich funzt es zumindest ansatzweise...


    DANKE wieder einmal allen, die mitgedacht haben!


    Sonnige Grüße vom Ammersee,


    Steffen