Fehler bei PHP Version 7.2 - Verschiedene Fehlermeldungen

  • Ich nutze die letzte Version von Joomla. Ich habe bis jetzt gescheut auf PHP 7.2 zu wechseln, weil im Front und Back meines CMS immer wieder mehrzeilige (bekannte) Fehlermeldungen angezeigt wurden. Diese konnte ich mit meinem Server Support lösen. Diese werden nun nicht mehr angezeigt. Jedoch kommt es zu einer neuen Fehlermeldung.


    Dieser Fehler wird mir im Back (Administrator) angezeigt:

    Code
    Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/www/doc/29869/bayernmatrix.eu/www/plugins/system/nge_system/nge_system.php on line 115


    Das sind meine Systeminformationen:

    Welche Auswirkungen hat das auf Joomla? Wie kann dieser Fehler behoben werden?


    Wenn ich aber zur PHP Version 7.3 wechsele gibt es das totale Chaos.


    Auf wirklich allen Seiten wird nun folgendes angezeigt:

    Welche Auswirkungen hat das auf Joomla? Wie kann dieser Fehler behoben werden?


    Im Februar 2021 werden auf meinem Server PHP 7.1 und PHP 7.2 abgeschaltet, sowie PHP 7.3 automatisch auf PHP 7.4 umgestellt und allgemein ist dann PHP 8.0 verfügbar. So mein Provider.


    Gibt es zukünftig bei Joomla 4 weitere Probleme?


    Wie Sieht es mit einem Umstieg auch Joomla 4 aus?


    Ich bin verzweifelt. ;(

  • Welche Auswirkungen hat das auf Joomla? Wie kann dieser Fehler behoben werden?

    Erst mal keine, da es nur Warnungen sind und keine Fehler.

    Wenn Du in der Konfiguration die Fehleranzeige auf KEINE oder Standrad stellst, sollte der Text erst mal weg sein. Nicht desto Trotz, solltest Du der Warnung auf den Grund gehen.

    Sind alle Erweiterungen aktuell? Hier sticht das Plugin

    Code
    nge_system

    z.B. hervor.

  • Gibt es zukünftig bei Joomla 4 weitere Probleme?


    Wie Sieht es mit einem Umstieg auch Joomla 4 aus?


    Ich bin verzweifelt. ;(

    Die technische Entwicklung geht weiter. Ob das immer gut ist, sei mal dahingestellt. Die Anbieter von Erweiterungen nehmen regelmäßig Anpassungen vor, damit alles kompatibel bleibt. Veraltete CMS-Systeme und Erweiterungen führen schnell zu Problemen, egal ob Joomla 1.0, 1.5, 2.5, 3, 4, Wordpress, Drupal oder was auch immer.


    Da hilft nur, die Systeme aktuell zu halten. Hin- und wieder kann es mal ein kleines Problem geben, was dann meist schnell gelöst werden kann. Das ist aber besser, als irgendwann einmal vor einem Berg von Problemen zu stehen, wo man nicht weiß, wo man anfangen soll, sie zu lösen.


    Und Warnungen geben Programiereren manchmal auch einfach nur Hinweise, dass etwas in der nächsten PHP-Version nicht mehr unterstützt wird und dann in dieser als Fehler ausgegeben werden wird.

  • Hallo,

    Nicht desto Trotz, solltest Du der Warnung auf den Grund gehen.

    Sind alle Erweiterungen aktuell? Hier sticht das Plugin

    Code
    nge_system

    z.B. hervor.

    Ja, genau. Betreffend der Fehlermeldung in #1:

    Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/www/doc/29869/bayernmatrix.eu/www/plugins/system/nge_system/nge_system.php on line 115

    siehe hier (= schon älter): http://nextgeneditor.com/index…s/3966-installation-error auch in Verbindung mit ev. verwendetem ARK Editor.


    Ich nutze die letzte Version von Joomla. Das sind meine Systeminformationen:

    Code
    Joomla!-Version            Joomla! 3.9.8 Stable [ Amani ] 11-June-2019 20:00 GMT

    Wieso steht dann da: Joomla! 3.9.8?


    Liebe Grüße

    Christine

  • siehe hier (= schon älter): http://nextgeneditor.com/index…s/3966-installation-error auch in Verbindung mit ev. verwendetem ARK Editor.

    Ich habe folgende Daten gelöscht/deinstalliert:


    Unter PHP 7.2 tritt dieser Fehler nun nicht mehr auf. Danke!


    Wieso steht dann da: Joomla! 3.9.8?

    Weill das die Joomla Version ist, welche nach dem letzten Update aktuell ist.


    Erst mal keine, da es nur Warnungen sind und keine Fehler.

    Wenn Du in der Konfiguration die Fehleranzeige auf KEINE oder Standrad stellst, sollte der Text erst mal weg sein. Nicht desto Trotz, solltest Du der Warnung auf den Grund gehen.

    Sind alle Erweiterungen aktuell? Hier sticht das Plugin

    Wo stelle ich die Fehleranzeige auf "Aus" ? Im Konfigurationsmenü finde ich das nicht. Ich versuche Joomla 3.x. Wie man die Fehlermeldung aktiviert

    Einmal editiert, zuletzt von Indigo66 () aus folgendem Grund: 2 Beiträge von Rene8070 mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Unter "Fehler berichten" im Server-Tab findest du die Einstellung.

    Habe das unter "Fehler berichten" gefunden. Danke!


    Wenn ich aber zur PHP Version 7.3 wechsele gibt es das totale Chaos.

    Ich habe die Erweiterung Auto TweetNG gelöscht/deinstalliert.


    Ich kann mein System nun auch unter PHP 7.3 laufen lassen. Es kommt jetzt nicht mehr zu dien Störungen.


    AutoTweetNG ist sehr schade, da diese Erweiterungen alle meine neuen Beiträge ordentlich (mit Beitragsbildern und Titel des Beitrags) auf Twitter veröffentlicht hat. Leider hat diese Erweiterung bereits schon vor über einem Jahr begonnen nicht mehr richtig zu laufen. Schade.

    ;(

    Einmal editiert, zuletzt von Indigo66 () aus folgendem Grund: 2 Beiträge von Rene8070 mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Weill das die Joomla Version ist, welche nach dem letzten Update aktuell ist.

    Das wird Dir so wahrscheinlich im backend gesagt. > Joomla 3.9.8 = aktuell, dies deswegen, weil:


    Das war mal ein Issue/PR: https://github.com/joomla/joomla-cms/pull/25923, welcher mit Joomla 3.9.12 erledigt wurde.


    Mache bitte folgendes:


    Danach wird Dir die aktuelle Version angeboten.


    Liebe Grüße

    Christine