engl. Hilfe nicht verfügbar

  • Habe immer ein offenes Auge und Ohr, für Lösungsansätze.

    Danke an diese Community.

    Die Fehlermedlung lässt nicht unbedingt darauf schließen, dass die Hilfeseiten von einem externen Server per iFrame oder wie auch immer. eingebunden werden.

    Die meisten Extensionen usw., welche Onlineupdates supporten, verbinden sich ja auch mit ext. Servern um die Updates einzuspielen.

    Dabei treten keine erkennbaren Fehler auf.

    In welcher Datei des o.g. Codeschnipsels kann ich auf die Suche gehen.

    Es gibt eine "htaccess", aber Blockaden habe ich darin nicht definiert.

  • Wie bereits berichtet, in der htaccess habe ich so einen Code bzw. keine anderen Blockaden eingerichtet.

    Es ist eine ganz kurze htaccess - Datei mit rudimentären Zugriffs-Schutz, weiter absolut nichts.

    Testweise kann ich natürlich diese Datei mal deaktivieren.

    Über das Ergebnis werde ich hier berichten.

  • Nein, die deutsche Hilfe ist auch nicht da.

    Eigentlich bräuchte ich die Hilfen nicht absolut, bin auch nur vlt. ein Anfänger.

    Aber warum wird eine Hilfe mit eingebaut, welche nicht abrufbar ist?.

    Bei Akeeba Backup funktioniert der Help-Button, so wie es sein soll.

    Ach bei Phoca Gallery alles bestens.

    Ich habe auch mal testweise die htaccess deaktiviert, darin liegt es auch nicht.

    Die Pfadangabe der Fehlermeldung, besagt doch eindeutig, dass die bewusste HTML-Datei nicht vorhanden ist.

    Im Help-Ordner habe ich nur die "toc.json".

    Irgendwelche JAVA Sachen wurden auch nicht geändert.

    Aus einem Installations-Archiv habe ich mal dann etliche Profilsteuerdateien in den betreffenden Pfad kopiert.

    Da waren aber auch keine HTML-Dateien enthalten, nur INI-Dateien, wie z. Bsp.: en-GB.plg_editors-xtd_readmore.ini

    INI ist nicht gleich HTML, wie sicherlich jeder weiß.

    Gruß

    Olaf

  • Ich habe eher den Eindruck, dein Problem liegt ganz woanders. Die Joomla Hilfe liegt nicht auf deinem Server, sie wird per iFrame eingebunden, und dazu muss der https://help.joomla.org Server kontaktiert werden, wie sich leicht feststellen lässt.

    Das scheint bei dir nicht zu klappen. Zu restriktive Server-Einstellungen? Verboten in htaccess? Keine Ahnung, das müsstest du besser feststellen können.

    Wenn ich dich richtig verstehe, dann versuchst du Dateien auf deinem Server zu kopieren. Da werden sie aber, wie oben im Kommentar schon geschrieben, gar nicht gesucht.

    Unter help.joomla.org sind sie auch vorhanden. Zum Beispiel:

    https://help.joomla.org/proxy?keyref=H…Manager&lang=en

  • Da dürfte es keine administrator/help/toc.json geben. Dort heißt die administrator/help/helpsites.xml

    Sorry, astrid da muss ich widersprechen: Im Verzeichnis en-GB gibt es wohl eine toc.json.

    Aber was anderes: Du hast weiter oben geschrieben, du benutzt Akeeba. Im Akeeba Control Panel gibt es oben rechts neben den Optionen eine Hilfe Schaltfläche. Die ruft die Hilfe vom Akeeba Server auf, in einem eigenen Browser-Fensterchen. Geht das bei dir?

  • Joomla 3.10.4

    es gibt bei mir u.a.

    /administrator/help/helpsites.xml

    /administrator/help/en-GB

    /administrator/help/en-GB/toc.json

    /administrator/help/en-GB/install.xml

    /administrator/help/en-GB/en-GB.xml

    /administrator/help/en-GB.localise.php

    In der helpsite.xml

    Zeile 4 ist auch eine Url definiert:

    <site tag="en-GB" url="https://help.joomla.org/proxy?keyref=H…ang=%7Blangcode}">English (GB) - Joomla help wiki</site>

    Beim direkten Aufruf der Seite:

    https://help.joomla.org/

    wird sofort umgeleitet nach:

    https://docs.joomla.org/Main_Page

    Sorry, astrid da muss ich widersprechen: Im Verzeichnis en-GB gibt es wohl eine toc.json.

    Aber was anderes: Du hast weiter oben geschrieben, du benutzt Akeeba. Im Akeeba Control Panel gibt es oben rechts neben den Optionen eine Hilfe Schaltfläche. Die ruft die Hilfe vom Akeeba Server auf, in einem eigenen Browser-Fensterchen. Geht das bei dir?

    Ja, das geht, wie bereits weiter oben berichtet.

  • Das ist auf jeden Fall nicht korrekt, wie ein Blick ins ZIP eines Joomla 3.10.4 zeigt.

  • Da dürfte es keine administrator/help/toc.json geben. Dort heißt die administrator/help/helpsites.xml


    https://github.com/joomla/joomla-…inistrator/help

    Beim Blick in das Archiv: Joomla_3.10.3-Stable-Full_Package

    liegt im Ordner nur diese beiden Dateien:

    adminsitrator/help/helpsites.xml

    adminsitrator/help/en-GB/toc.json

    sonst überhaupt nichts

    Ja, das ist korrekt. Mein Link oben führt zu dem Code, aus dem das Installationspaket erstellt wird. Dort kannst du dich auch davon überzeugen.

    Das beantwortet natürlich nicht die Frage, warum das in deiner Installation anders ist. Hast du vielleicht einmal ein Joomla 4 Update gestartet oder ein Sprachpaket für Joomla 4 in deiner Joomla 3 Umgebung installiert? Letzteres hätte nicht funktionieren dürfen. In der Praxis kappt es aber doch manchmal irgendwie.

    Nebenbei bemerkt, finde ich es sehr gut, dass du dich für die Hilfedateien interessierst. Meiner Meinung nach sind sie oft besser als ihr Ruf, und je mehr Benutzer sie benutzen, desto mehr Entwickler sind motiviert, sie zu pflegen.

  • Wenn ich den Button "Hilfe" nutze, wird mir die Hilfe angezeigt. Klicke ich im Menü oben auf "Hilfe" -> "Joomla! Hilfe" , dann wird mir die eigentliche Hilfe nicht mehr angezeigt, sondern nur noch die einzelnen Menüpunkte. Das liegt daran, weil ich die URL nicht im CSP-Header unter frame-src frei gegeben habe.

    Aber bei dir scheint es ja wirklich ein Problem, mit den Dateien zu geben.

  • Nochmal nachgefragt:

    Du schreibst hier im Forum J3-Migration zu 4

    Hast du eine Migration versucht, wo Fehler aufgetreten sind oder ähnliches?

    Sonst würde ich mal ein Backup machen und eine frische Joomla-Installation ohne Ordner /templates drüberbügeln.

  • Sorry, wollte hier nicht im falschen Forum-Ordner landen.

    Bin noch Anfänger, kann der Mod den Thread in die richtige Richtung schieben?

    Wenn ich den Button "Hilfe" nutze, wird mir die Hilfe angezeigt. Klicke ich im Menü oben auf "Hilfe" -> "Joomla! Hilfe" , dann wird mir die eigentliche Hilfe nicht mehr angezeigt, sondern nur noch die einzelnen Menüpunkte. Das liegt daran, weil ich die URL nicht im CSP-Header unter frame-src frei gegeben habe.

    Aber bei dir scheint es ja wirklich ein Problem, mit den Dateien zu geben.

    Wo der CSP-Header ist, muss ich erst suchen.

    Ja, das ist korrekt. Mein Link oben führt zu dem Code, aus dem das Installationspaket erstellt wird. Dort kannst du dich auch davon überzeugen.

    Das beantwortet natürlich nicht die Frage, warum das in deiner Installation anders ist. Hast du vielleicht einmal ein Joomla 4 Update gestartet oder ein Sprachpaket für Joomla 4 in deiner Joomla 3 Umgebung installiert? Letzteres hätte nicht funktionieren dürfen. In der Praxis kappt es aber doch manchmal irgendwie.

    Nebenbei bemerkt, finde ich es sehr gut, dass du dich für die Hilfedateien interessierst. Meiner Meinung nach sind sie oft besser als ihr Ruf, und je mehr Benutzer sie benutzen, desto mehr Entwickler sind motiviert, sie zu pflegen.

    Nein, ein Joomla 4 Update habe ich definitiv nicht gestartet.

    Auch ein Sprachpaket für Joomla 4 wurde nicht installiert.

    Die Version 3.10.4 ist ja immer noch aktuell.

    Ein Blick in die Hilfeseiten ist manchmal für Anfänger nie verkehrt.

    Auch wenn ich bisher, fast nie darauf zurückgreifen musste (da sehr viel selbsterklärend ist).

    In der Url, welche in helpsites.xml angegeben wird, werden Parameter oder auch s.g. Schalter übergeben, welche dann wahrscheinlich den richtigen Help-Index darstellen?