Akeeba Back-up

  • Hallo zusammen,


    leider ist meine Joomla Seite gerade nach einem Update ein totales Chaos.


    Nun versuche ich gerade die Datensicherung wieder aufzuspielen, aber der Button "wiederherstellen" fehlt in der Back-up Sicherungsverwaltung.


    Wo kann ich den denn nun finden?


    Kann mir da jemand helfen?

    VG Peter

  • Nabend


    Die direkte Wiederherstellung ist normalerweise der kostenpflichtigen "Pro" Version von Akeeba vorbehalten, der Button wird bei der kostenlosen "Core" Variante also fehlen. Daher steht leider Umweg an, die Sicherung so zu installieren wie man es normalerweise auf einem neuen Server tun würde. Also die letzte .jpa ins Hauptverzeichnis, mit dem vorher heruntergeladenen Akeeba Kickstart kombinieren und dann ausführen.


    Die offizielle Anleitung findest Du hier...

    https://www.akeebabackup.com/v…tore-site-new-server.html


    Bitte beachten dass nur Dateien und Datenbankeinträge überschrieben werden die nicht neu zur Seite hinzugekommen sind. Wahrscheinlich wird es aber einfacher sein schnell ein eventuell bei Deinem Hoster vorhandenes Backups einzuspielen. Mit Plesk geht das normalerweise in wenigen Minuten.


    Gruß Jan

  • Ich habe die Datensicherung nun auf xampp aufgespielt und alles sah gut aus.

    Die Wiederherstellung der Datenbank war erfolgreich

    Schließen Sie dieses Fenster, um zu Kickstart zurückzukehren.


    Drücken Sie auf den Säubern-Knopf, um mit der Nutzung Ihrer wiederhergestellten Seite zu beginnen.


    Aber, dann diese Nachricht:

    Dies ist keine sichere Verbindung

    Hacker könnten versuchen, Ihre Daten von localhost zu stehlen, zum Beispiel Passwörter, Nachrichten oder Kreditkartendaten. Weitere Informationen


    NET::ERR_CERT_AUTHORITY_INVALID


    Was habe ich denn falsch gemacht?


    VG Peter

  • Gar nichts, wobei fast gar nichts.


    Im Joomla ist wahrscheinlich in der Konfiguration die SSL Verschlüsselung aktiviert (HTTPS). Dazu benötigst du ein passendes Zertifikat. Das wird dein Webhoster für deine Internetseite/Domain auch erstellt haben daher passt da alles.


    Auf dem localhost (XAMPP) hast du nun kein Zertifikat, Joomla erzwingt aber eine SSL verschlüsselte Verbindung. Daher sagt der Browser "Moment hier stimmt was nicht ich habe kein passendes Zertifikat".


    Lösen kannst du das indem du eine Ausnahme hinzufügst und dann ggf. im Backend die SSL Verschlüsselung ausstellst (nur nicht vergessen auf dem Server wieder anzumachen). Andernfalt kannst du es auch in der configuration.php ohne Backend anpassen. Aber da weiß ich aus dem Kopf den entsprechenden Namen/Wert nicht...

  • Hallo Indigo,


    leider komme ich im localhost ja erst gar nicht auf das Backend.

    Dies ist keine sichere Verbindung

    Hacker könnten versuchen, Ihre Daten von localhost zu stehlen, zum Beispiel Passwörter, Nachrichten oder Kreditkartendaten. Weitere Informationen

    NET::ERR_CERT_AUTHORITY_INVALID


    Gibt es noch eine andere Möglichkeit? Oder muss ich es einfach beim Hoster hochladen und dann besteht das Problem nicht mehr?