Unterpunkte im Menü

  • Guten Morgen,

    auf einer Seite, die ich seit Jahren betreue, stellt sich plötzlich heraus, dass das Hauptmenü auf der linken Seite die Unterpunkte ständig aufgeklappt hat.

    Ich bin aber ziemlich sicher, dass es mal so eingestellt war, dass man auf "Produkte" geklickt hat und sich dann die entsprechenden Unterpunkte gezeigt haben.
    Hat man auf einen anderen Menüpunkt geklickt, verschwanden die Unterpunkte der Produkte wieder zugunsten der Unterpunkte des gerade angeklickten Menüpunkts.

    Es wäre schön, wenn ich es wieder wie vorher hätte,aber irgendwie... scheint das nicht mehr zu gehen.
    Das Template heisst Freelance, Joomlaversion ist 3.9.20
    Bewusst habe ich nichts geändert.
    Kann mich bitte jemand mit der Nase drauf stoßen...?
    Hier ist ein Link zur Seite: http://www.kost-alkohole.de
    Ich bedanke mich sehr herzlich für jeden Tip! :-)

  • @ Dudlhofer: Ja, das hab ich gefunden. Da passiert genau das, was ich oben beschrieben habe: Bei Ja wird alles ausgeklappt, bei Nein ist alles eingeklappt und wenn man auf einen Menüpunkt klickt, passiert nichts mehr.


    Elwood: siehe oben. Und danke für den Hinweis, ich kümmere mich drum!
    Danke euch beiden für eure Tipops, leider war es das nicht... :(

  • Ooorschwerbleede....
    Jetzt versuche ich seit Stunden, diese Seite lokal aufzuspielen, um das Template zu wechseln.
    Mit Hilfe dieses kickstart.php.
    Offenbar setzt mir die Hitze mehr zu, als ich dachte, denn ich komm ums Verrecken nicht ins Backend.
    Und dann kommt diese Meldung:
    Deine IP-Addresse wurde aufgrund zu vieler fehlgeschlagener Login-Versuche gesperrt. Deine IP-Adresse ist: ::1.


    So ein halbes Dutzend Mal gab ich jetzt bereits von vorne angefangen, es nutzt kein neues Passwort in der DB, nichts.
    Die Backendseite wird mir nicht mal mehr angezeigt.
    Was mach ich da wohl falsch?

  • Hallo Christian,

    Ich habe eine DB angelegt namens "test", einen gleichnamigen Ordner unter xampp.

    In diesen Ordner habe ich dann die Akeeba-Sicherung der Live-Seite kopiert sowie das kickstart.php.
    Browser geöffnet, localhost/test/kickstart.php eingegeben und der ganze Prozess lief problemlos ab.
    Als Benutzernamen habe 'root' angegeben, PW nicht vergeben, DB ist localhost.
    Soweit, so gut.
    Backendmaske erscheint, ich gebe 'root' ein, wird ohne PW aber nicht akzeptiert.
    Ich geben meine daten von derLive-Seite ein, nimmt er nicht. Stattdessen erscheint ein Kästchen, dass mir erklärt, dass ich gleich gesperrt werde.
    Und so ist es dann auch.
    Der nächste Versuch endet auf einer weissen Seite mit dem wunderbaren Satz:

    Deine IP-Addresse wurde aufgrund zu vieler fehlgeschlagener Login-Versuche gesperrt. Deine IP-Adresse ist: ::1.

  • Danke, Christian,

    ich werd's noch mal von vorne versuchen...
    Danke für deine Hilfe! :)


    Edit:
    Alles auf Null, alles noch einmal gestartet, diesmal eingeloggt mit den LIVE Daten, daraufhin dies:


    EditEdit:
    Ich bin drin, ich weiss nicht wie, aber nu geht's.
    Danke, Christian :)